weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

242 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Raumschiff, Australien, Ayers Rock
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:00
uf27271,1151226032,uluru2


Oder eine, evtl.verlassene, Basis einer außerirdischen Zivilisation welche hier bereits vor sehr langerZeit landeten?
Aufbewahrungsort für außerirdische Mumien mit lebenden Zellen? Waswürde sich besser anbieten um die Jahrtausende zu überdauern als das reichlichvorkommende und härteste Material auf Erden: Stein.

Entführungen gabs dortviele, die Leute sind nie wieder aufgetaucht, sogar Zeitreisen sollen dort möglich sein.

Das ist eine Theorie. Vielleicht weiss jemand mehr darüber?


ZumRock:

Der Uluru wurde 1873 vom europäischen Entdecker William Gosse „Ayers Rock“(nach dem damaligen Premierminister Südaustraliens, Sir Henry Ayers) benannt. Im Gebietdes Uluru leben die Anangu
Er wird heute offiziell als Uluru bezeichnet und trägtdamit den Namen, den ihm die Aborigines vom Clan der Pitjantjatjara gegeben haben, welcheihn auch als heilige Stätte verstehen. Uluru bedeutet Sitz des Ahnen.


melden
Anzeige
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:03
um himmels willen,

der ayers rock ist der zweitgrößte monolith der erde undkultstädte der aborigines

das ist nix weiter als ein faszinierender steinbrocken;)


melden

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:04
Den Thread gabs doch auch schon mal. Hinrissig


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:05
was ich aber noch interessant finde ist das was wikipedia schreibt:

"Im Mai2006 wurde bei Unterwasserkartographien vor der Südwestspitze Australiens ein Monolithentdeckt, der dem Uluru in Größe, Form und Länge gleicht."


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:06
Achso ich wollte keinen Doppelthread : (
da ich diese ja selbst nicht gutheiße...

Was ist mit den Mädchen die dort verschwanden bei dem Klassenausflug?
Warendas die Aborigines?


melden

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:07
Der Uluru ist gemeinsam mit den benachbarten Kata Tjuta vor ca. 600 Mio. Jahrenentstanden. Geröll und Schlamm sammelten sich in einer Senke und verklumpten sich unterhohem Druck. Ein Teil der Verklumpungen trat infolge von Erdbewegungen wieder an dieOberfläche. Auf der Rückseite des Uluru befinden sich Becken mit Wasser, die vonAborigines als besonders heilig erklärt wurden. Der Uluru besteht aus rostrotemArkose-Sandstein, welcher seither einer stetigen Verwitterung ausgesetzt ist. Die Farberührt von dem hohen Eisengehalt her.


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:07
@anonymus: Ja. Weiter...
es ist doch nicht alles nur Zufall?

Selbstverständlich gabs im Laufe der Zeit außen witterungsbedingte Veränderungen.


melden

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:08
"Was ist mit den Mädchen die dort verschwanden bei dem Klassenausflug?
Waren das dieAborigines?"

Ach deshalb. Netter Film, nettes Märchen.


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:08
"Was ist mit den Mädchen die dort verschwanden bei dem Klassenausflug?
Waren dasdie Aborigines?"


die aboriginies leben dort doch nicht mehr, soweit ich weiß

es ist zwar immernoch ihre kultstädte, aber diese leben doch mittlerweile inreservaten oder irre ich mich da?


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:08
Aber nur mal eine Frage:

Was würdet ihr machen, wenn ihr vorhättet etwas fürdie nächsten, sagen wir 40.000 Jahre sicher aufzubewahren und ihr nur euer Werkzeugdabeihättet?


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:09
"Ja. Weiter...
es ist doch nicht alles nur Zufall?

Selbstverständlichgabs im Laufe der Zeit außen witterungsbedingte Veränderungen."


ja, sowasist schon bemerkenswert, wie doch immerwieder solche gemeinsamkeiten gefunden werden

ich frage mich auch manchmal ob das noch ein zufall sein kann


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:10
@Uff: Nicht nur deshalb. Diese Entführungen schreibe ich tatsächlich eher denEingeborenen zu.

@ano: War so um die Jahrhundertwennde


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:11
Wenn man davon ausgehen kann, daß der Ayers Rock und dieser Monolith im Wasser vorJahrtausenden gleich aussahen wäre das schon eine Sensation finde ich.


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:11
"Was würdet ihr machen, wenn ihr vorhättet etwas für die nächsten, sagen wir 40.000Jahre sicher aufzubewahren und ihr nur euer Werkzeug dabeihättet?"

achso,stimmt

ich hab was vergessen

wusstest du eigentlich nicht, das unserelieben australischen ureinwohner das teil garnicht erst aufsuchen ;)

die habennämlich angst oder sowas in der art


melden

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:12
Und was soll so komisch daran sein das man eine ähnliche geologische Formation findet.

Du ich hab ein Berg gesehen- Echt, ich hab gehört es soll irgendwo anderst auchBerge geben?-Kann das Zufall sein?


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:13
"Wenn man davon ausgehen kann, daß der Ayers Rock und dieser Monolith im Wasser vorJahrtausenden gleich aussahen wäre das schon eine Sensation finde ich."

alleine schon dieser fund ist eine sensation ;)

aber die aboriginies könnendort niemanden entführen, da sie wie gesagt das teil garnicht erst aufsuchen


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:14
@UffTaTa

es ist nicht die rede von einem ähnlichen, sondern einem identischen ;)


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:14
@anonymus: ich kenne mich damit auch zu wenig aus aber sie verehren ihn wohl und habenja, auch Angst.

@Uff: ich meine, genau gleich, wie ein Ei dem anderen


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:14
@ano: Die Mädchen sind jedenfalls verschwunden. Ist ne Tatsache


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:18
okay, erfurcht ist das beste wort dafür

die geschichte mit dem mädchen hat nixmit den ureinwohnern zutun

auch wenn du sagtest, dass es schon ne weile her is


australien war ne verbrecherinsel, da gabs viele sträflinge ;)

wieso sollte man die auch verdächtigen, wenns noch die aboriginies gibt


melden
Anzeige
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Ayers Rock - ein Raumschiff?

25.06.2006 um 11:22
Also folgendes Szenario ist denkbar:

Außerirdische landeten vor sehr langer Zeitauf unserem Planeten. Freiwillig oder notgedrungen kann man nicht sagen.
IhreSchiffe sind vermutl. oval oder dreieckig.
Sie haben entweder überlebt und sind mitunseren Vorfahren in Kontakt getreten bzw haben ihre Schiffe getarnt und "winterfest"gemacht mit dem vorhandenen Material. Möglicherweise liegen sie selbst in einer ArtSchlaf oder sie sind abgehauen und konnten ihre Schiffe aber nicht mitnehmen.
Odersie sind tot und die Natur hat in sehr langer Zeit ihre Schiffe überwuchert.

Die"Lande"Orte sind entweder willkürlich oder exakt ausgesucht. Manche an Land, manche unterdem Eis und andere auf den Meeresgründen.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden