Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer hat schon Ufos gesehen?

114 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufos Aliens Sichtung Kontakt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wer hat schon Ufos gesehen?

10.06.2009 um 22:19
die nasa hat auch solche radar bilder in den Arichen. Da beschleunigt etwas auf richtung Erde auf mehrfache schallgeschwindigkeit und ist dann kurz vor dem Boden von den bildschiermen verschwunden.


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

14.06.2009 um 23:21
Ich sah einmal ein Helles Licht am Himmel was aber leider wieder verschwand :(


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

15.06.2009 um 21:05
Ich bin davon überzeugt mal ein Ufo gesehen zu haben, aber das ist schon etliche Jahre her und ich war damals vielleicht 14 Jahre alt. Es war früher Abend und am Himmel habe ich ein sehr helles rundes Licht gesehen, das erst regungslos in der Luft stand und dann plötzlich blitzartig wieder verschwand. Bin dann zu meinem Vater gelaufen und der hat gemeint, es wäre ein Kugelblitz gewesen. Dieses Erlebnis hab ich nie vergessen. Einige Jahre später hab ich dann erfahren, dass Kugelblitze am Boden entstehen und nicht am Himmel, also kann es sowas auch nicht gewesen sein. Ein Flugzeug war es aber sicher auch nicht, dafür war es zu hell, zu rund und vor allem zu schnell wieder weg. Und ich hab auch noch kein Flugzeug regungslos am Himmel stehen gesehen. Kann mir bis heute keinen Reim drauf machen, was das war.


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

15.06.2009 um 21:12
ich meine mutti und nen kumpel......


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

24.06.2009 um 00:13
Vor einigen Jahren hatte mein Bruder und ich und ein paar freunde eine echt Schaurige begegnung die mir den Atem raubte.Vor genau vier Jahren, mitte Juli hatten wir einfach mal die Idee bei mir im Garten zu grillen.Alles nahm seinen lauf, bis wir uns schliesslich entschieden rauf bei mir aufs Zimmer zu gehen.Wir amüsierten uns prächtig mit ein paar playstation2 spielen bis ich plötzlich ein grelles leuchten an meinen Fenster vernahm.Erst dachte ich mir nichts dabei bis es plötzlich verschwand und wieder auftauchte.....Nur mal so am rande an diesen Abend war der Himmel klar also konnte es nicht einfach zwischen den wolken verschwinden...... es machte hastige ,fast unerkennbare bewegungen am Himmel bis es schliesslich so weit entfernt war das ich es nur auf der rückseite der wohnung also am fenster meiner mutter weiter verfolgen konnte und siehe da, es tauchten ca 10 bis 15 stück mehr auf worauf ich meine Freunde zwang sich das Phaenomen mal anzuschauen und ihnen schossen die Tränen in die Augen und mir ebenfalls.Ploetzlich flogen die dinger was auch immer es war in eine art formation die noch Stunden spaeter zu bestaunen waren, bis sie irgendwann verschwanden. Das beste ist, wir waren nicht die einzigen Zeugen der ganze block war beunruhigt an ihren fenstern........echt atemberaubend was sich an diesem Abend in Oberhausen direkt über einem Schlackeberg abspielte.... Am gleichen Abend informierte ich meine Mutter über dieses Geschehen ,und sie erzählte mir,dass ihr etwas ähnliches im alter von 16 Jahren passierte.
Sie lief abends aleine in Oberhausen-Holten über eine lange Strecke nach hause.
Bis sie plötzlich ein riesiges leuchten über sich bemerkte ,was ihr auf schritt und tritt folgte.
Als sie sich entschied los zu rennen ,gingen alle Laternen aus und sie fiel fast in ohnmacht,bis der spuck nach einigen Minuten endete.


"Also Leute bevor dies alles geschah ,war ich fest davon überzeugt,dass es keine aliens oder etwas dergleichen existiert. Doch heute befasse ich mich sehr mit diesen Thema und bin zu den Entschluss gekommen ,auch wenn es sich für manch einen lächerlich anhört.......WIR SIND NICHT ALLEIN !!!!"


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

24.06.2009 um 00:24
Sah nachts aus der Richtung Westen 20 bis 30 gelb/rot-leuchtende Objekte, die langsam gegen den Osten zogen. Dabei wechselten sie die Positionen miteinader. Ab einer gewissen Luftlinie gingen sie nacheinander aus.

Meine Erklärung: Als Erstes dachte ich, dass es Ufos sein müssen. So eine komische Bewegung der Objekte habe ich noch nie beobachtet. Aber dann sah ich, wie sich Chinalaternen in der Luft bewegen... diese Teile sind für fast alle Ufosichtungen verantwortlich(99%). Alles, was leuchtet und sich komisch bewegt oder in der Luft stehen bleibt, ist eine Laterne.


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

24.06.2009 um 21:49
Adjo, viele Leute vor dir haben oft das gleiche behauptet aber wusstes du das diese Laternen in einer bestimmten hoehe .......und so war ich mich erinnere war diese nicht grad hoch...... durch den wind und dem Sauerstoffmangel den sie ja braucht aus geht und ausserdem herrscht in diesen hoehen immer wind da ist es sehr unwarscheinlich das sie einfach stehen bleiben und ihe Richtung aendern aber moeglich ist alles !!!!!!!!!


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

25.06.2009 um 23:56
Ein Spätsommerabend im August 1997.

Der Klassiker: Eliptisches, oder kreisrundes, orangerot, leuchtendes "Fluggerät" direkt vor meiner Nase am Himmel. Ich fuhr im Auto und hielt an, um dieses Ding halbwegs in Ruhe anschauen zu können. Es passierte aber sonst nichts besonderes. Es flog einfach nur vorbei und ich konnte ihm noch lange nachschauen, bis es am nördlichen Horizont im Nachthimmel verschwand.

Und nein-es war sicher keins dieser albernen Partygags. Der Abend war ruhig und fast windstill. Dagegen bewegte sich dieses Ding deutlich schneller. Geschwindigkeit und Flughöhe passten eher zu einem Jet.

Es war mindestens so groß wie ein Businessjet, aber bestimmt nicht größer, als eine 757, oder ein A320. Allerdings hatte es keinerlei Ähnlichkeit diesen bekannten Luftfahrzeugen. Ein Düsenantrieb hatte es definitiv auch nicht, denn es war völlig lautlos.

Hab mich seither ein bisschen schlau gemacht. Entweder handelt sich dabei um eine Art verirrtes Polarlicht, das angeblich solche eliptischen Formen annehmen kann, oder eben eine dieser sagenhaften Flugscheiben. Sie würden genau so aussehen und wären auch lautlos.


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

03.07.2009 um 04:00
Ich bin da mal geschwommen:


Youtube: İstanbul / Kumburgaz UFO Görüntüleri / WORLD EXCLUSIVE!
İstanbul / Kumburgaz UFO Görüntüleri / WORLD EXCLUSIVE!



melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

03.07.2009 um 05:36
https://www.youtube.com/watch?v=OFGgbT_VasI


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

03.07.2009 um 05:37
sie sind schon hier


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

03.07.2009 um 07:43
Hab persönlich nichts zum Thema beizutragen, aber mein Vater hat 1964 in Italien eine orangeleuchtende Kugel gesehen, die am Himmel stand. Er schwieg viele Jahre darüber, weil er fürchtete, für meschugge gehalten zu werden, erst viele Jahre später hat er es erzählt.
Mein Vater war kein Spinner, sondern ein nüchterner Mensch, der keine Drogen nahm und wenig trank, er hatte sich keine Probleme mit der Wahrnehmung.


melden

Wer hat schon Ufos gesehen?

03.07.2009 um 12:47
ich kann mich noch an eine situation erinnern, die schon ein paar jahre her ist. gegen ende einer veranstaltung auf einem ehemaligen truppenübungsplatz im bergischen land machte mich ein kollege auf etwas mekrwürdiges aufmerksam.

über dem gelände schwebten lichter. keine großen hellen lichter, sondern eher etwas, was ein eine lichterkette mit drei leuchten erinnerte. anscheinend waren sie an einem schwebekörper befestigt, den man auch nur erkennen konnte, weil er sich als dunkler fleck vor dem ansonsten klaren nachthimmel abob. ein paar wochen später haben wir die dinger nochmal gesehen.

auf dem truppenübungsplatz lassen des öfteren einige leute modellflugzeuge steigen, die hatten allerdings von solchen dingern noch nie was gehört.

ih weiss, dass kann jetzt nicht mit den "üblichen" geschichten mithalten, dennoch erfüllen diese dinger meine "wörtliche" definition on UFO....

hat jemand ne ahnung, was das gewesen sein könnte???


melden