Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Gott ein Ausserirdischer?

239 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Gott, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Gott ein Ausserirdischer?

07.07.2011 um 21:01
@Sein

Es gibt auch auf Quanten-Ebene Zufälle. Nach dem Gesetz der grossen Zahl führt das zwar trotzdem nicht dazu, dass ein Kugelschreiber je etwas anderes tun kann als runterfallen, aber es gibt trotzdem Zufälle. Grad im Zusammenhang mit den Gehirnströmen würde ich sagen, dass da Zufall durchaus eine Rolle spielt. D.h. unser 'freier Wille' ist teilweise durch die Funktionsweise (Verdrahtung) bestimmt, teilweise ist es rationale Entscheidung, teilweise emotional begründet, teilweise ist es Zufall, etc. - da spielen extrem viele Faktoren mit.

Z.B. kommen einem ja manchmal plötzlich Sachen in den Sinn - das ist nicht kausal begründbar (es geschieht nicht jedes Mal, wenn ich einen bestimmten Gegenstand sehe o.ä.), es ist nicht freier Wille, es ist mehr oder weniger Zufall.


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

07.07.2011 um 21:02
@Thawra
ok.


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 00:26
Gott,ist er ein Ausserirdischer
Ja diese sogenannten götter waren in wirklichkeit außerirdische,aber weil sie technisch so fortgeschrieten waren dachten sie(unsere vorfahren) es seien götter!
Hier mal ein interessantes video
Youtube: Erich von Däniken Interview 2011
Erich von Däniken Interview 2011



1x zitiertmelden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 09:11
hallo und spiritus sanktum!


ja ja, der gute alte erich. wenn wir den nicht hätten. habe viele seiner bücher gelesen. mit henoch (enoch) hat er einen neuen beleg seine theorien ausgegraben.
also ich kann im buch mose 7 + 8 kapitel nichts esoterisches erkennnen. ausser das henoch mit gott spricht.
wer also nicht glaubt, der wird nicht viel finden.
drei andere aspekte falllen mir in diesem zusammenhang auf,
1. der meister evd (das meine ich nicht ironisch, evd hat es im bereich mythologie- alieninterpretation tatsächlich zum "weltmeister" gebracht!) spricht eine ganz klaren satz aus.
"es gibt keinen direkten beleg, für den besuch von ausßerirdischen. es wurde kein artefakt gefunden, was außerirdisch ist". die gesamte fangemeinde muss sich weiterhin mit indizien und interpretationen behelfen.
keiner der gläubigen wollte gerne aufgrund von indizien in einem prozess verurteilt werden.

2. als langjähriger marketingexperte kann ich der firma evd nur eine 1+ mit sternchen für die umsetzung der idee dieses esotherische thema zu seiner sache zu machen. respekt! und der mann hat auch noch charisma, bzw. hat des seinen erfolg zu einem guten teil mitbewirkt.
faszinierend! *eine augenbraue hochzieh* und *mit den spitzen öhrchen wackel*

3. immer wieder wird bei den pyrmiden (gizeh, el mirador) , nasca, stonehenge anderen herausragenden leistungen (you name it) der historischen menschen vermutet, dies könne nur auf veranlassung/anstoss/hilfe der außerirdischen passiert sein.
dies verkennt imao die geistigen fähigkeiten der menschen. die früheren menschen waren nicht weniger intelligent als wir heute. wird dürfen davon ausgehen, das jedes jahrhundert seinen "einstein" hatte, also menschen, die mit überdurchschnittlicher intelligenz ausgestattet waren. ablenkungen wie fernsehen und internet gab es auch nicht. warum sollten diese menschen ihre ideen nicht begonnen haben umzusetzen? natürlich wußten die hohen priester (eine kaste in der sich die intelligenzler gefunden haben), dass man dies in eine einfachere form kleiden muss. "opium fürs volk" ist keine originäre idee von karlchen marx. in jeder zeit hat die menschheit das rel. maximum an ideen und technologie erworben. die steinzeitlichen menschen haben feuersteinklingen hergestellt, für die experimentelle archäologen jahre der forschung brauchten, um ähnliche qualität herzustellen. wir waren noch nie nur tumbe muskelbepakte affen (männchen), die ständig den fingerzeig der mütterlichen außerirdischen brauchten.

in diesem sinne .... *zing* außerirdiche grüße!


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 15:27
@kosmos12

habe heut' mit einem kollegen diskutiert.
ein tief gläubiger und demütiger mensch.
der sagt, dass gott über den dingen steht.
also auch über der zeit.
gott ist gott - weder kind, mann noch frau.
er ist!
er war voher da und wird nach uns auch
immer hier und überall sein!
so sieht mein kollege die sache.
er hat auch das universum erschaffen.
ich meine gott - nicht mein kollege!



:-)


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 16:05
@Alienpenis
:-)
Demut vor dem Herrn...und dazu noch tief gläubig.
Alles Sachen, die der Herr unbedingt ablehnte.
Nur eine Erfindung des Klerus, die vermeiden wollten,
dass ihre vom fetten Mahle verzerrten Gesichter nicht mißgedeutet werden.
Gott hat die Kopfverneigung angeraten, damit die Augen nicht geblendet werden.

Er war vor unseren Körpern da, nicht vor unseren Seelen.
So wie das Gedankengut Universum. Auch dieses ist einhergehend
mit Gott und mit uns.


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 18:59
@bigbear60

Ich stimme dir zu.


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 19:28
@bigbear60
Kann genauso andersrum sein. Dein Plädoyer contra Außerirdische und pro Fähigkeit Altertummensch ohne ausreichende Technik mit Monumentalbauwerken und den drei M`s ist zu der Zeit eigentlich nicht möglich. Eigentlich. Erklärbarer wäre da die Anwendung von neueren Technologien.


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 19:32
Hallo!

@HBZ

Danke Dir!

@kosmos12

da hat dein kollege recht, nur so macht es einen sinn. ein göttlicher hausschuhträger, der im lehnstuhl seinen menschlichen kinderlein beim sterben zusieht wäre nicht auszudenken.

@all

hab noch die ultimative antwort vergessen, die bestimmt schon tausend mal gegeben wurde.

NATÜRLICH ist gott ein ausserirdischer! was denn sonst. wir hier im sol-system, im hintersten, langweiligsten spiralarm der galaxis. mit fernsehen und vampirkino als höchste (zumindest was die breite masse angeht!) formen der belustigung und zerstreuung?!

nee, nee lass ma stecken, hier kommt der gott von den universum doch nicht wech, tut der nich! dat wüßt ich aba! dann müßt der ja schon ma bein penny am einkaufen gewesen sein tun!


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 19:35
@kosmos12

die drei m???

wasn dasn? las et raus. sach et! loooos sach et! lass es rauuuuus!

;-))


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 22:00
Ich glaube die theorien Erich von Dänikens! @bigbear60


2x zitiertmelden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 22:32
Zitat von RudeRude schrieb:Ich glaube die theorien Erich von Dänikens!
Weil du (wahrscheinlich) noch nie die Gegenseite unter die Lupe genommen hast, oder?

Aber glaube ruhig weiter...


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

08.07.2011 um 23:55
@Rude

hallo rude!

ich hoffe das kommt nicht von krude, ;-)) ! du darfst alles glauben! es ist nicht an mir, dir etwas zu verbieten.

mein meinung ist, es gibt viele dinge, die muss ich nicht einfach glauben. gerade wenn es um technik geht, obwohl es dort auch unerforschte, bzw. unbekannte grenzbereiche gibt, oder wissenschaft. da will ich wissen, bin kritisch und konservativ (in der eigentlichen bedeutung des wortes).

wenn es um glauben im sinne von religion geht, da kann ich das glauben was ich möchte. oftmals wird man in eine elternhaus geboren, dessen glaube man dann (erst mal) übernimmt.

auf jeden fall möchte ich keine religionsführer so gehorrsam sein, wie die leute von campings family radio, der für den 21.05. das jüngste gericht und für oktober diesen jahres den weltuntergang angekündigt hatte/hat.

am 21.05 ist ja nix weiter passiert. ausser für die "armen schweine" der kirche, die sich voll auf das datum verlassen hatten, das gesamte hab und gut verkauft und an die kirche verschenkt haben. testatment natürlich und das gesamte drum und dran, wenn man weiß, dass man abtritt. am nächsten morgen dann der größte schädel den man sich vorstellen kann, ohne einen tropfen getrunken zu haben. und der alte camping, mehrfacher millionär, durch seine kirchenschäflein? sagt ganz trocken, ist alles so passiert, wie der herr das gewollt hat. bitte fragt nicht weiter, die pläne des herrn sind unergründlich. nur das camping vorher definitiv das ende der welt vorhergesagt hatte, das war so unmißverständlich, wie beim ersten mal am 6. September 1994.

so möchte ich keinesfalls glauben. bitte denke jetzt nicht, ich würde meinen, bei dir wäre das so. ich habe nur von mir berichtet.

mit völlig endzeitlosen grüßen!


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 09:41
@kosmos12

hatte gestern um 15.27. uhr nur die gedanken meines kollegen
weitergegeben.
ich selbst glaube an nix, möchte nur gern wissen, wie das der
eine oder der andere sieht.
es gibt ja immer wieder unterschiedliche sichtweisen, selbst bei
denen, die an gott fest glauben.

als alien würde ich gott aber auch nicht sehen.
denn dann wäre er ein lebewesen, wie wir - nur dass er von
einem anderen planeten käme und uns hier auf der erde
schon besucht hat (käse).
aber da wären wir ja bei Däniken, den ich total ablehne.

ich denke, jeder sollte das so für sich selbst zurechtbiegen,
wie er es gerne hätte.


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 09:43
@Rude
Zitat von RudeRude schrieb:Ja diese sogenannten götter waren in wirklichkeit außerirdische
auch bei dir hat's der Erich geschafft...

:-)


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 09:58
Es koennte doch sein, dass wir von Ausserirdischen abstammen
LOL
Wie kommt man darazf, dass Affen Ausserirdische sind? Schon alleine vom fehler abgesehen, dass wir nicht von Gott abstammen.
Also ich hab hier schon viel unsinniges Zeug gelesen, dass gehoert auf jeden Fall zu den Top Ten. :D


1x zitiertmelden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 10:06
@meteora
Zitat von meteorameteora schrieb:Es koennte doch sein, dass wir von Ausserirdischen abstammen
also, meine eltern stammen von der erde.
dat is mal sowas sicher...


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 10:07
Man kanns auch ganz einfach sehen ;)

Wir Erde..... Gott nicht Erde..... also ausserirdisch (nicht von dieser Welt)


1x zitiertmelden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 10:09
@Hollie
Und dann zerschlage ich es gleich wieder.

Wir real, Gott irreal. Also unsinnige Theorie.

@Alienpenis
Gaaaanz sicher? :)


melden

Ist Gott ein Ausserirdischer?

09.07.2011 um 10:10
@Hollie

guten morgen :-)
Zitat von HollieHollie schrieb:also ausserirdisch (nicht von dieser Welt)
das ist für mich nicht das selbe/ gleiche...


melden