Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

78 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Kritische Haltung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 14:51
Eine gesunde kritische haltung ist gut.

Die meisten Ufo-Gläubigen stehen Besuchern aus dem Weltall offen gegenüber: 63 Prozent sind sich sicher, dass Außerirdische uns gewogen sind. Nur 17 Prozent befürchten, dass von ihnen eine Bedrohung ausgehen könnte.
Man weist das mindestens 70% oder sogar mehr der Menschheit daran glaubt und darüber hinaus auch Ausagen von renomierte Piloten Z.B. von der Airforce und auch Deutsche Piloten, Raumfahrern von sichtungen unbekanter Flugobjekte gab und immer noch gibt.Selbt der der ehemalige Pentagonmitarbeiter Oberst a.D. Philip Corso, beschreibt wie er die Wrackteile aus dem Roswell-Absturz 1947 untersuchen ließ und deren Technologie der zivilen Nutzung zuführte. Auf diese Weise entstanden u.a. schusssichere Westen aus Kevlar, Laserstrahlen und Glasfaserkabel. Bis heute haben weder die US-Armee noch das US-Verteidigungsministerium Stellung dazu genommen - und das, obwohl die Identität und Position von Oberst Corso bestätigt sind.

Man könnte sagen da muss doch irgendwas dran sein oder geben was wir nicht würklich erklären können.Mit andern worten dieses thema ist höchst spekulativ.Aber auch nicht ausgeschlossen.Und Intressant auf jeden fall. Als wenn jemand zu Kritisch ist dann kann das auch nicht gut sein .

Also dann lieber eine gesunde kritische haltung.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 14:56
Ohne Quellen geht bei diesem Thema gar nichts


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 15:03
Es geht ja uch um die Gesund kritische haltun!

Wie die Eurer?


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 15:04
Eine gesunde kritische Haltung kann man hier nach meiner Meinung nicht erwarten.
Entweder ist man für das thema oder versucht mit allen erbärmlichen mitteln das thema lächerlich zu machen

mfg
Clubber

:>


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 15:05
Sollten sie uns allerdings nicht gewogen sein so dürften wir wenig Chancen habe - auch wenn wir jetzt über schusssichere Westen aus Kevlar, Laserstrahlen und Glasfaserkabel verfügen. ;-)

CU m.o.m.n.


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 15:29
Also ich habe dieses Thema gewält da ich gemerkt habe das gerade bei Allmystery im themenbereich Ufologie auch sehr oft darüber nicht nur diskotiert wird sonder auch beleidigungen vorkommen.Mann kann ja auch mal ein spächen machen, da mit die diskosion nich zu eintönig und zu Langweilig wird, finde ich gut.

Ich bin da mit dem Thema Ufos und Aliens so das ich sagen kann ich bin kein warnseniger gleubiger sondern eher ein Mensch der sich dafür Intressiert.
Um das thema schon eine gesunde aber auch etwas kritisch zu behandeln, aber auch was Posetives zu verleien.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 17:47
Entweder mann glaubt-oder eben nicht!


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 18:24
Ich glaube Z.B. das wir nicht allein in der unendlichen weite sind,aber das sie uns schon seit Jahr Tausenden besuchen oder beobachten oder das Philip Corso von dem Roswell-Absturz 1947 wenn es denn tazechlich einen gab, fremde Technologie der zivilen Nutzung zuführte. Dafür gibt es keine Offizielen beweise.Wie auch für Rada und Home Cam aufnamen die ja komescherweise selbst auch wenn das militär diese materialien zu verfügung gestelt hat Nie wirklich ernst genommen wurde. Wie Erklärt man sich das?

Uns bleibt nichts anderes übrich darüber zu reden und zu spekulieren und das hat mit glauben oder nicht glauben nichts zu tun.

Man kann das alles durch aus gans nüchtern Sehen.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 19:11
Naja, eine gesunde kritische Haltung ist hier eher selten anzutreffen.

Da wird dann ein Pixelfehler schon gerne mal als außerirdischer Schlachtkreuzer interpretiert, oder auch Leuten die telephatisch mit dem Oaxl vom Ganymed in Kontakt stehen erstmal ein ordentlicher Vertrauensvorschuss gewährt.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

05.07.2008 um 19:20
Mein Beitrag war auf deinen Beitrag bezogen, Koios, woher hast du zB die Prozentangaben usw, es ist immer wichtig zu wissen, wer eine solche Umfrage durchführt.

mfg


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

06.07.2008 um 04:06
ForschOne,

Die angaben sind aus Tv report und Net.

Natürlich kann ich nicht sagen ob das alles so richtig ist,aber ich habe mich invormiert und mehr kann ich nicht tun.

Ich verstehe ja auch das man alles gerne so Detairt wie möglich haben möchte,und glaubt mir ich ebend so.
Aber wir müssen uns damit abfinden das wir eben diese nie wirklich erhalten werden.Denn die Befölkerung wird gerade durch sulch informationen ausgeschlossen.Und das solltet ihr eigendlich wissen.
Also warum ForschOne,fragst Du mich so etwas?


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

06.07.2008 um 07:00
Weil sachliche Diskussionen normalerweise mit Fakten (die belegt sind) und/oder Vermutungen beginnen. "TV Report" und "Net" sind leider keine Quellenangaben, da es weltweit tausende Sender und Millionen von Internetseiten gibt. Herr Diskutierer möchte eben belegte Herkünfte der Zahlen sehen.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

06.07.2008 um 08:54
Wir wissen rein Garnichts was da in Roswell wirklich passiert ist,
es gibt so viiiiiiiiiiiele Gerüchte darüber was wirklich passiert sein
sollte, aber was ist jetzt wahr????????

Die Amis wissen ganz genau wie die damit umzugehen haben,und
wir Normalo Unwissenden und leicht zu manipulierenden Bürger
machen den Rest.

Aliens gibt es auf jedenfall,nur will keiner die Wahrheit preisgeben
da man sonst als Spinner oder so abgestempelt wird.

Aber, irgendwann kommt der große Knall, entweder die Erde knallt
oder die Existens von Aliens wird bestätigt.

MFG:B81


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

07.07.2008 um 16:01
Die Amerikaner wissen wie sie damit umgehen , ist die Frage was ist die Gesunde Haltung .

Das Universum ist ja bekanntlich sehr Groß , wir stehen mit unserer Physik erst am anfang desen was noch geht und gehen kann .

Ich glaube viel mehr das es Ufoforschung als Realexestierendes Wissenschaftsfach geben müßte , und eng mit der Nasa und Seti zusammenarbeiten sollte .

Ja die Gesunde haltung Ufos gegenüber ist doch in unserer Gesellschaft tabuisert , man redet nicht darüber, es ist ein Grenzthema was nicht immer mit unseren verstand zu vereinbaren ist , deswegen ist es so schwer .


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

07.07.2008 um 16:40
Immer wollt ihr alle Fuckten, dabei liegen die meisten doch auf dem Tisch.Aber irgendwas fehlt doch damit die Vertuschungsgeschichte mal ein Ende hat.

:>


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

07.07.2008 um 16:53
Mir ist das ganze UFO/Alien-Gefasel einfach zu "menschlich" als das ich ihm viel Glauben schenken kann. Ich denke außerirdisches Leben entzieht sich weitgehend unserer Vorstellungskraft, auch wenn sogenannte "Experten" mir noch so viele Fakten auf den Tisch legen würden, dass Kontakt bereits stattgefunden hat.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

07.07.2008 um 16:53
Ach das ist mir egal , es wird immer die verneiner geben , selbst wenn sie auf den Rathausplatz landen .

Daten und Fakten , Bilder und Beweise gibt es doch zuhauf , man kann sich selbst ein Urteil davon machen .

Klar kann ich das auch nicht wirklich beweisen , aber ich habe ein selbstvertrauen in meinen Ahnungen und Glauben .


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

07.07.2008 um 17:05
Ich lass dir natürlich deine Überzeugung @ Kurti.

Mich mit dem Thema zu befassen bzw. eine eigene Meinung zu bilden erachte ich als ziemlich sinnlos und ohne Aussicht auf Erfolg, nämlich der Wahrheit. Diese lässt sich nämlich meiner meinung nach nicht ergründen da einfach zuviel bullshit in die ganze thematik reininterpretiert wurde und als bare münze verkauft wurde.
Die Suche nach dem Beweis von Aliens auf der Erde ist genauso zielführend wie die dementierung es hätte im 3. Reich keinen Holocaust gegeben - nämlich gar nicht!

In der Beziehung sind wir nur Beobachter und nicht Dedektiv. Also immer schön beobachten und ned rumspinnen ;-)


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

07.07.2008 um 17:12
Ja und darüber reden , rumspinnen ist noch was anderes , und ich kann ja wohl noch unterscheiden zwischen Holocaust und Sinnlosigkeit .

Es geht doch gar nicht um Aliens auf der Erde , da bist du aber ganz schön voreingenommen , das muß ich dir mal sagen .

Genauso das ist es doch sei schön Brav , und Ufos das ist nur was für Spinner , das haben die bei dir ja ereicht . Dankeschön .


melden
koios Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

09.07.2008 um 10:45
Tsubasa,

Ziemlich sinnlos ist auch zu glauben was Du oder ich und der rest der Welt jeden tag zu uns nehmen,unser Essen,Trinken ,mc,BK,Subway Bio wahre usw.Glaubst du alles ist richtig was auf der Verpackung steht?.

Ein bischen skeptisch sein ist ja O.k. aber so?

Wenn man so skeptisch ist wie Du dann ist die welt eine Matrix.

Ach ja das wollte ich noch loswerden,was macht ein Dedektiv? er Beobachtet.


melden

UFOs und eine gesunde kritische Haltung

11.07.2008 um 13:20
gesunde kritische haltung?

- mehrere ufo-sichtungen pro tag (allein deutschland)
- jedes ufo sieht anders aus, leuchtet anders, hat andere farben und formen

sind wir hier im zoo und uns kommen die verschiedensten spezies besuchen?

wenn irgendwas reales dran wäre, dann müssten die in gewisser weise identisch sein, weil sich hier garantiert nich 5 verschiedene spezies hinterm mond tummeln

das einige hier äußerst skeptisch an solche threads gehn ist daher mehr als gerechtfertigt und außerdem besser als wenn alle nicken und "ja" sagen


melden