Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Beweis nur durch die USA?

4 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Aliens, Beweis
Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: Über die Rolle der USA mit Alienlandungen gibt es bereits Themen. Bitte hier weiterposten: Diskussion: UFOs, Aliens und die USA - oder "Alien" in die SuFu oben rechts eingeben
Seite 1 von 1

Der ultimative Beweis nur durch die USA?

12.07.2009 um 12:49
Meiner Meinung nach ist der ultimative Beweis das wir von Aliens besucht werden nur durch die USA zu erbringen.

Ich finde die veröffentlichung der Akten der verschiedenen Länder hat nichts gebracht.
Menschen die sich nicht mit dem Thema auseinandersetzen haben von der Freigabe nichts erfahren, und werden auch nicht Notiz nehmen davon.


melden
Anzeige
x-loengard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Beweis nur durch die USA?

12.07.2009 um 13:00
Hallo!

Ich würde sagen ja und nein - letztlich ist es sicher wahr das die USA greifbare Beweise haben z.b. Raumschiffswracks und außerirdische Leichen die untersucht werden könnten.

Doch es kann gut möglich sein das andere Länder dies auch haben und irgendwann damit an die Öffentlichkeit gehen.


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Beweis nur durch die USA?

12.07.2009 um 13:20
Wenn sie es offenlegen dann wüßten wir sicherlich mehr , sie sind oder waren stets damit bemüht alle Ufofälle auch außerhalb der USA zu konservieren .
der Roswell Fall ist mit abstand wohl die wichtigste frage .


melden

Der ultimative Beweis nur durch die USA?

12.07.2009 um 13:48
Welches Land würde schon gerne zugeben das es im Besitz von Alien-Technologien ist? Was sollen denn die anderen Nationen darüber denken wenn sowas bekannt werden würde? Solch eine Technologie ist ein Wirtschaftlicher- und Militärischer Machtfaktor, jeder würde es besitzen wollen um zu verhindern das ein Land die alleinige Dominanz für sehr viele Jahre (Jahrhunderte) haben wird.

Angenommen die USA würden bekanntgeben das sie im Besitz von Alien-Technologien wären, die anderen konkurrierenden Grossmächte wie Russland, China, Indien müssten enorme Anstrengungen unternehmen um nicht für sehr lange Zeit ins hintertreffen zu geraten. Für gewöhnlich endet sowas in einem Krieg.


melden

Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: Über die Rolle der USA mit Alienlandungen gibt es bereits Themen. Bitte hier weiterposten: Diskussion: UFOs, Aliens und die USA - oder "Alien" in die SuFu oben rechts eingeben
415 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt