Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

312 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Deutschland, Behörde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:37
@xpq101
@factor
@lesslow
@skep
@CB
ect.

die Fragen sind nun Online..wer den druck noch etwas erhöhen möchte , kann sich da unten auch als interessierte eintragen:


zitat:

"Bisher ist noch keine Antwort eingetroffen. Um eine Nachricht zu erhalten, sobald eine Antwort eintrifft, tragen Sie sich bitte über die untenstehende Benachrichtigen-Funktion ein.

Auf diese Antwort warten bisher 3 Interessierte"

http://www.abgeordnetenwatch.de/gitta_connemann-575-37523.html


1x zitiertmelden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:41
@smokingun

siehste habe ich gar nicht gesehen...THX! --> aber dafür nachgeholt ;)


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:42
@xpq101


cool..danke ich bin mal gespannt ob da was demnächst kommt


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:43
@smokingun
Ich natürlich auch ^^


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:44
@smokingun

ICH AUCH!!!
Und wenn nicht, dann erhöhen Wir den Druck noch mal ;)
Eine wirklich gute Idee hast Du da gehabt!


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:44
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:wer den druck noch etwas erhöhen möchte , kann sich da unten auch als interessierte eintragen
done


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 14:45
@CB
@xpq101
@lesslow

sehr gut ..wenn ihr wollt streut die Anfrage auch noch weiter heraus .


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 15:01
@smokingun
Habe es mal im Alien.de-Forum gepostet


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 15:36
@smokingun
bereits 6 :-)


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 15:58
Habe alle Informiert, die mir so einfallen. Facebook-Gruppen, etc. Mal sehen.


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 16:13
Die Leute sollten UFOs nicht immer gleich mit Ausserirdischen verbinden.
Warum wir nichtmehr nach UFOs von Ausserirdischen aussicht halten ist offensichtlich.
Wir haben keine in unserer näheren Umgebung => Es ist physikalisch unmöglich, dass sie bis zu uns fliegen können.
Dementsprechend ist es sinnlos danach ausschau zu halten.
Und genau das ist auch der Grund warum man so leichtfertig alle vermeintlichen UFO Sichtungen abtut, weil man WEIß, dass es unmöglich ist, dass es irgendwelche Aliens sind.

Natürlich akzeptieren das die meisten nicht und meinen einfach, dass die Aliens ja eine viel weitere Technologie haben können die wir uns garnicht vorstellen können. Das kann natürlich sein, aber kein Technologie kann so toll sein, dass man damit Naturgesetze brechen kann.
Die Abstände im Universum sind schlicht und einfach zu groß als das interstellare Reisen für Lebewesen einen Sinn machen würden.


Da ist es ziemlich egal was die UFOFreaks immer so präsentieren, darüber kann man nur müde lächeln und ihnen ans Herz legen mal ein bisschen in einem Physikbuch zu schmökern.


2x zitiertmelden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 16:32
@1.21Gigawatt
Die besten 'UFO-Freaks' sind selbst Physiker. Also zu belächeln ist da gar nichts ;)

Dein Argument ist nur aus einem derzeitigen Stand der Wissenschaft gültig.


1x zitiertmelden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 16:41
@lesslow
Zitat von lesslowlesslow schrieb:Dein Argument ist nur aus einem derzeitigen Stand der Wissenschaft gültig.
Natürlich akzeptieren das die meisten nicht und meinen einfach, dass die Aliens ja eine viel weitere Technologie haben können die wir uns garnicht vorstellen können. Das kann natürlich sein, aber keine Technologie kann so toll sein, dass man damit Naturgesetze brechen kann.



melden
paradoxmann Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:07
@smokingun


Schöne Idee, danke für deine Bemühungen und deinen Aktivismus ! So gefällt mir dass, wenn alle zusammenarbeiten um etwas neues zu lernen.


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:13
Du bist hier völlig offtopic mit deinen naiven Basis Totschlag Argumenten zu etwas das eigentlich hier nur die Skeptiker dauernd erwähnen ->Aliens

aber ich antworte trotzdem mal:
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:darüber kann man nur müde lächeln und ihnen ans Herz legen mal ein bisschen in einem Physikbuch zu schmökern
welche Physikalischen Naturgesetze verbieten denn Interstellare Reisen?
wenn ich "rumschmökere " komme ich auf viele möglickeiten oder Ansatzpunkte in der Theoretischen Physik und auch in der praktischen Anwendung hat bspw das Maryland Experiment schon in den 70er aufgezeigt dass innerhalb von Gravitationsfelder die Zeit langsamer verläuft und wenn wir schon bei der ART sind kann durch die Zeitdilletation die ganze Galaxie unter C innerhalb eines Lebens durchquert werden . da steht zwar die Energiefrage im raum aber nicht die physikalische .übrigens die DARPA arbeitet daran Konzepte zu finden den Menschen zu fernen Sternen zu bringen. .. natürlich spielt die Technik & Wissenschaftliche Erkentnisse (die nicht stehen bleiben) eine der Schlüsselrollen..in 1000 Jahren sofern wir Technologisch weiter fortschreiten wirdt der Mensch bereits Siedlungen haben ausserhalb der Erde. schon alleine aus dem Grund die überlebenchancen zu erhöhen. wo wir auch bei Darwin landen und das bestreben der Evolution sich auszubreiten. ..

u.s.w.

@paradoxmann

gern geschehen war ja auch kein Aufwand


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:23
@smokingun

Ich habe auch dahin geschrieben, mal sehen was kommt ,habe auch noch auf die Doku gestern in N24 verwiesen !


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:26
@trinity1707

wo hast du was hingeschrieben und eine Fernsehdoku erwähnt?


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:28
Und gibts auch was Interessantes zu dem Thema ? ^^


melden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:30
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Wir haben keine in unserer näheren Umgebung => Es ist physikalisch unmöglich, dass sie bis zu uns fliegen können.
Dementsprechend ist es sinnlos danach ausschau zu halten.
Und genau das ist auch der Grund warum man so leichtfertig alle vermeintlichen UFO Sichtungen abtut, weil man WEIß, dass es unmöglich ist, dass es irgendwelche Aliens sind.
Diese Argumentation ist selbst im wissenschaftlichen Sinne falsch.
Tun wir jetzt einfach mal so, also würde hinter dem Ufo-Phänomen Aliens stehen. Das ist jetzt nur eine Annahme.

Du sagst nun: Es können keine Aliens sein, weil sie gegen die Physikalischen Gesetze verstoßen würden um überhaupt hier her zu gelangen. Das ist unter gewissen Rahmenbedingungen nach unserem Wissensstand so erstmal richtig.

Das Problem ist, dass deine Herangehensweise Fakten ignoriert (falls man die Fakten für wahr hält). Denn es gibt Flugobjekte die scheinbar gegen physikalische Gesetze verstoßen.

Wissenschaftlicher ist dann wohl eher die Denkweise, ich beobachte etwas (falls man es für real hält), also muss wohl eher mein Wissen und meine Annahmen falsch sein.

Du musst dich immer fragen, was liegt wohl näher an der Wahrheit. Dinge die ich beobachte oder Dinge die ich weiß. Es gibt einige Beispiele wo der Mensch sich praktische Dinge von der Natur für seine eigene Technologien abgeschaut hat.


1x zitiertmelden

1. Deutsche UFO Behörde NFLZ

03.06.2012 um 17:41
@smokingun
Na dahin http://www.abgeordnetenwatch.de/gitta_connemann-575-37523.html#question_form

Dann habe ich noch bezüglich der Studien WD8-3000-1004/2009 & WD11-148/09 über Extraterestrisches Leben und unidentifizierte Flugobjekte vom Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages nachgefragt.


melden