weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

253 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Erfahrungen, Erfahrung, Erlebnis, Erlebnisse
Diese Diskussion wurde von Dude geschlossen.
Begründung: Aufgrund zuviel OT und userbezogenem Spam wird der Thread, zumindest bis der verschollene TE wiederkehrt, vorerst geschlossen.

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 04:36
Hallo Gemeinde,

erstmal muss ich sagen dass ich grundsätzlich Skeptiker bin und gar nix glaube, entweder ich weiss was oder eben nicht, aber glauben ist was für Religionsfanatiker.

Ich bin 28 Jahre alt und hatte mit ca. 12 Jahren eine seltsame Erscheinung.

Es war sonniger Nachmittag, blauer Himmel und ich war mit meinem gleichaltrigem Kumpel vor unserem Haus.
Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen und mein Freund war gerade im Stall, als ich Richtung Stalltür ging.
Draussen angekommen, stand ich vor dem Stall und schaute so auf unseren kleinen Hausberg (ca. 100Meter hoch) und mein Kumpel kam auch gerade nach draussen - UND genau in diesem Augenblick, flog ein UFO über den Berg und verschwand dahinter.

Ich war total baff und wusste gar nicht wie mir geschah. Ich wusste mein Kumpel muss es auch gesehen haben, ich bin mir sicher das er hat. Aber wir waren beide wie geschockt und habe so getan als wäre nichts passiert. Dann sind wir einfach wieder in den Stall gegangen.

Seitdem haben wir nie darüber gesprochen. Er dachte vielleicht auch, dass er sich es nur eingebildet habe könnte, ich weiss nicht. Aber ich habs gesehen und er sicher auch.

Aussehen des UFOS:
1. Es war bunt, ja bunt, wie ein Regenbogen.
2. Es war flach und oval. Also keine Untertasse, eher wie ein typisches Raumschiff, vorne Spitz und hinten breiter.
3. Und es flog so schnell und tief, gerade so über den Berg, dass es bunte Streifen hinter sich her gezogen hat.
4. Geschätzte Grösse, circa 5m lang und 3m breit, vielleicht auch grösser.

Ein schnelles flaches buntes Ding. Ganz sicher kein Flugzeug, auch kein selbstgebautes oder ferngesteuertes, dafür war es viel zu gross und bunt. Vor allem das seltsame war dass es so stark leuchtete in Neonfarben abwechselnd, orange, gelb, grün, türkis usw.

Das ist jetzt 16 Jahre her, aber ich habe es niemals vergessen.

Und meine lieben Leser, das war ein richtiges Ufo und nicht irgendein blinkender Punkt am Sternenhimmel, ich meine das Ding flog knapp über meinen Kopf weg - rüber übern Berg und weg wars.

Ich hab das noch nie jemanden erzählt.
Herzlichen Glückwunsch ihr seit die Ersten und Einzigen.

Danke fürs Lesen,

Gruss


melden
Anzeige

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 04:45
@IhGlaubNIx

könntest du eine zeichnung des ufos anfertigen sowie ein bild aus richtung stall zum hausberg hin machen?


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 04:49
@Prof.nixblick

Ja kann ich machen.


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 04:51
@IhGlaubNIx

das wäre super!


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 05:11
89505,1340075484,UFO.JPGSorry, ich bin kein Picasso.

Aber so hat das in etwa ausgesehen. Du musst dir vorstellen, das ging alles sehr schnell, vielleicht maximal 5 Sekunden.

Ich habe keine Ahnung was das war, vielleicht ein Naturphänomen oder doch Geheimtechnologie der Militärs oder wer weiss Aliens.

Auf jeden Fall, war dass Ding super bunt und schnell.
Aber es hatte für mich auch den Eindruck als wäre es eine Art Flugzeug, ich meine es war ganz klar nicht nur ein Lichball, sondern etwas flaches ovales das stark leuchtete in bunten Farben.


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 05:12
89505,1340075540,Hausberg.JPGBild 2


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 05:21
@IhGlaubNIx

war es im sommer? und darf ich fragen wo das passierte?

mein interesse beruht auf einer eigenen sichtung die irgendwo zwischen 93 und 95 liegt. jenes objekt welches ich sah sah so ähnlich aus.


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 05:50
@IhGlaubNIx

Warum hast du denn dein Erlebnis bis heute niemandem erzählt? Aus Angst, ausgelacht zu werden?

Wegen den schillernden Farben, die du mehrfach angesprochen hast, könnte es nicht sein, dass das Objekt einfach die Sonnenstrahlen reflektiert hat? Du hattest ja erwähnt, dass es ein sonniger Nachmittag war.

Aber hört sich nicht uninteressant an.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 06:41
Ich finde es nur seltsam das solche Geschichten immer von neu angemeldeten erzählt werden^^


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 06:51
@tic

ja welch ein zufall ^^


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 08:23
@IhGlaubNIx
IhGlaubNIx schrieb:Ich bin 28 Jahre alt und hatte mit ca. 12 Jahren eine seltsame Erscheinung.
jetzt hätte ich fast gefragt; warum schreibst du erst jetzt?

:-)

ne, mal ernst, nach so vielen jahren ist das erlebte doch
nur noch schwammige erinnerung, oder?

warum sehe ich nicht mal so ein dingens...


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 09:34
Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

Hallo Gemeinde,

erstmal muss ich sagen dass ich grundsätzlich Skeptiker bin und gar nix glaube, entweder ich weiss was oder eben nicht, aber glauben ist was für Religionsfanatiker.

Ich bin 28 Jahre alt und hatte mit ca. 12 Jahren eine seltsame Erscheinung.
Wenn ich immer lese "kein Fake", klingeln bei mir die Alarmglocken. Das klingt immer so nach:
"Leute! Ganz egal, was ich euch erzähle, es stimmt auf jeden Fall." Außerdem empfinde ich dieses "Kein Fake" immer als eine Art Stempel, der auf einer Lüge gedruckt ist, um sie evtl. etwas glaubwürdiger erscheinen zu lassen.

Dann das mit dem "grundsätzlich bin ich Skeptiker". Für mich passend zum "Kein Fake".

Tut mir leid, aber das ist nur meine Meinung. Ich will dem TE damit nicht zu nahe treten. Kann wirklich gut sein, dass er etwas erlebt hat. Ich glaube diese Geschichte jedoch nicht wirklich, tut mir leid.


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:34
IhGlaubNIx schrieb: dass es bunte Streifen hinter sich her gezogen hat.
Junge,was ein Drogenrausch..... :D ;) :D


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:40
@tic
tic schrieb:Ich finde es nur seltsam das solche Geschichten immer von neu angemeldeten erzählt werden^^
Von wem denn sonst?
Ich bin seit 2009 dabei und jetzt stell dir mal vor was wäre wenn ich diese Geschichte heute gepostet hätte.Ich weiß schon die Antworten,z.B

"Du bist seit 3 Jahren dabei und das fällt dir jetzt erst ein -->muss ein Fake sein"
oder
"Warum kommst du erst jetzt damit,haste 3 Jahre gebraucht um dir die Geschichte auszudenken-->kann nur ein Fake sein"

Viele melden sich hier an weil sie meinen ein Erlebnis gehabt zu haben,was jetzt nicht heißen soll das ich die Geschichte gleich glaube und alles schlucke was mir präsentiert wird.


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:45
@IhGlaubNIx
Wie wäre es wenn du deinen Freund heute mal danach fragst.Frag ihn ob er sich noch erinnern kann und wie das Ding aussah,aber ohne ihn durch deine eigene Meinung zu beeinflussen.

Ich muss allerdings sagen das dein Nick schon viele Rückschlüsse zulässt ^^


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:46
@MissAurora
MissAurora schrieb:Ich muss allerdings sagen das dein Nick schon viele Rückschlüsse zulässt ^^
Dem kann ich nur zustimmen ^^


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:49
@MissAurora
aber wenn du es nach drei Jahren machst kann man anhand deiner Beiträge abschätzen ob du öfter "Schwachsinn" schreibst oder ob man dich generell ernst nehmen kann....

meistens is es doch so, es kommt nen neuer der irgend nen Blödsinn schreibt und dann wieder verschwindet etc... oder ein Juser macht sich nen zweit Account...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:51
Ich tippe auf sowas.

228x228 handelshaus-legler-drachen-fuer-

Passt perfekt zur Beschreibung. Macht auch keine Geräusche denn davon wurde in der Schilderung ja nichts erwähnt.

Solltest nur du das UFO gesehen haben wäre auch ophtalmische oder retinale Migräne denkbar.
Oder noch ganz andere Sachen.... :D


melden

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 10:59
@IhGlaubNIx

Ich glaube Dir. Ich habe als Kind auch mal so ein Erlebnis gehabt. Nur war es da dunkel und ich war mit meinem Hund und meiner Schwester allein im Wald.


melden
Anzeige

Mein UFO-Erlebnis - Kein Fake

19.06.2012 um 11:54
IhGlaubNIx schrieb:
dass es bunte Streifen hinter sich her gezogen hat.
Also wenn das so stimmen sollte,dann vermute ich eher einen Flieger einer Kunstflugstaffel.
Oder eine Cessna mit Werbebanner....

So etwas:

http://www.airventure.de/open_dagen_08/1/ft_2.jpg

Oder das:

http://pelzerhaken-ostsee.eu/bild02/08aug20W0101.jpg


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Röhren auf den Mars598 Beiträge
Anzeigen ausblenden