weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

193 Beiträge, Schlüsselwörter: Jugend, Oldschool, Fernsehserien
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:44
@PrivateEye
Nah, ich rede nicht von den Serienablegern, sondern von den Kinofortsetzungen mit der TNG-Crew.


melden
Anzeige

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:46
@PrivateEye
Ja, ein grandioses Meisterwerk. Den habe ich mittlerweile bestimmt mehr als 10 mal gesehen ^^


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:46
@Zeo
Achso, ok. Obwohl ich mir von "Nemesis" bissl mehr erhofft hatte. Die 11 und 12 sind ja nun wieder ein sehr streitbares Thema...


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:48
PrivateEye schrieb:Obwohl ich mir von "Nemesis" bissl mehr erhofft hatte.
Ich nicht. Endlich mal eine richtig geile Kinoweltraumschlacht mit meinem absoluten Lieblingsschiff, der Enterprise-E. xD Für mich war es genau das richtige, weil ich eben das noch sehen wollte, bevor es vorbei ist.
PrivateEye schrieb:Die 11 und 12 sind ja nun wieder ein sehr streitbares Thema...
Auf TOS war ich nie geil. Und die Remakes davon treffen auch nicht meinen Geschmack.


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:48
@projekt2501
Klassische Science Fiction! Da darf eigentlich der nicht fehlen! Schon alleine wegen dem Soundtrack!




Der ist immer noch so genial gemacht!


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:52
@PrivateEye
PrivateEye schrieb:Schon alleine wegen dem Soundtrack!
Aua Rest in Peace Genitiv, ist wohl auch Oldschool der Genitiv, aber ja Du hast Recht !


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:52
@Zeo
Nun, eben da es ein Kinofilm und Abschied war, hätte ich persönlich etwas mehr "Einsatz" erwartet. Ansonsten ist der Kampf zwischen der Enterprise und der gekaperten Reliant so das Highlight! :-) Auch in der 8 hätte es schon mal etwas mehr krachen dürfen bei zig Schiffen. Bei Nemesis war ich halt enttäuscht, dass das moderne und gerade überarbeitete "Flaggschiff" doch relativ schnell down war.


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:53
@projekt2501
Wieso? Stimmt was nicht? :-)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 07:56
PrivateEye schrieb:Bei Nemesis war ich halt enttäuscht, dass das moderne und gerade überarbeitete "Flaggschiff" doch relativ schnell down war.
Das hat mich auch gewurmt, dass die Scimitar so ein verdammtes "Übership" war. Man wollte wohl einen richtig harten "Endboss" haben.


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:02
@Zeo
Dann hätte man es auch konsequent "hart" durchziehen müssen. Wie gesagt, die Schlacht mit der Reliant wäre da so mein persönlicher Maßstab gewesen, bis die Fetzen fliegen.

Es wird zwar erwähnt, das alle Torpedos verschossen worden wären, aber Hallo, ich konnte keine 400 davon sehen! Außerdem sahen die neuen Photonentorpedos, naja, gewöhnungsbedürftig aus...

Selbst die Quantentorpedos (die übermächtige Wunderwaffe bis dato) schienen nicht sonderlich wirksam zu sein. Bei DS9 waren die gut! Reichten glaub ich 4 Stück, um eine Galor zu knacken.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:09
@PrivateEye
Nun, die Reliant war ein kleines Forschungsschiff der Miranda-Klasse. Die hätte gegen das damalige Flaggschiff der Refit Constitution-Klasse eigentlich so untergehen müssen. Wirklich korrekt war das auch nicht.


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:13
@Zeo
Das war ja der Trick mit den Schilden! Und dann der Mutara Nebel dazu, also relativ ausgeglichen.

Ansonsten mal als Vergleich:

http://www.ditl.org/pagsizes-display.php?Ships=1&Sort=Title1,Title2&Script=JS&ListID=SizeCharts


So klein ist die Miranda nicht im Vergleich zur Constitution! :-)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:15
@PrivateEye
Sie ist trotzdem kleiner, also schlechter. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz in der Science Fiction. :D


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:17
@Zeo
Zeo schrieb:Das ist ein ungeschriebenes Gesetz in der Science Fiction. :D
Demnach hätte NIE ein popeliger X-Wing den Todesstern zerbröseln dürfen... :-D

Ach, klein ist chic! Ich mag die Nova-Class total! :-)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:19
@PrivateEye
Am Ende zerbröseln immer die Heldenschiffe die Bösen, auch wenn sie zig mal so groß sind. Auch das ist Gesetz. ;)


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:28
@Zeo
Hmpf...

Erst dröhnt es "Hüllenbruch Deck X-Y!" und in der nächsten Szene glänzt der Pott wieder, wie aus dem Ei gepellt... :-D

Da fand ich bei "Enterprise" gut, das Schäden länger sichtbar waren. Zwar Detailverliebtheit, aber was solls!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:30
PrivateEye schrieb:Erst dröhnt es "Hüllenbruch Deck X-Y!" und in der nächsten Szene glänzt der Pott wieder, wie aus dem Ei gepellt... :-D
Also nicht bei Nemesis. Bei den früheren Serien war das oft so, weil die faulen Säcke gerne Szenen-Recycling betrieben, anstatt extra neue zu drehen.


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:36
@projekt2501
Sorry, war nicht gegen dich persönlich gemeint, kommt mir nur ungewöhnlich vor, von Old-School zu reden :D


melden

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:39
@Zeo
Klar, die Settings waren auch teuer... :-) Ebenso die Modelle.

Fand ich übrigens auch bei Voyager schade. Wie oft wurde da geschrottet... Eigentlich müsste das Schiff ein Sammelsurium verschiedener Technologien etc sein, nach einer solchen, jahrelangen Irrfahrt. Denke, da wurde viel Potential verschenkt.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oldschool, was hat euch damals unterhalten und geprägt ?

16.11.2013 um 08:43
@PrivateEye
Auf jeden. Vor allem, dass das Schiff nach sieben Jahren ohne Wartung in einer Raumbasis noch so frisch wie am ersten Tag aussieht... hey, die haben doch mehrfach schon Zugang zu neuen Technologien gehabt und sogar bei einem Waffenhändler vorbeigeschaut, der auch schon was installiert hatte. Aber nichts davon hat man später je wieder im Einsatz gesehen. Frechheit.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Machete reinigen28 Beiträge
Anzeigen ausblenden