Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

LaTeX Test-Thread

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Latex

LaTeX Test-Thread

09.11.2017 um 20:20
@emodul
@Zotteltier
Ah, verstehe. :)


melden
Anzeige

LaTeX Test-Thread

09.11.2017 um 20:50
emodul schrieb:Die Suche nach "\latex" entschärft das Problem aber massiv.
Mit den üblichen zusätzlichen Suchbegriffen tritt das Problem auch eher weniger auf, aber danke für den tipp

___________
\begin{aligned} a+b+c+d+e+f+g+h+i+j &=k\\ a&=b+c+d+e+f+g+h+i+j+k\\ i\hbar \frac{\partial}{\partial t}\vert\psi (t)\rangle&=\hat H \vert\psi (t)\rangle\\ \end{aligned}


Wieso zum.... nennt man den align-befehl nicht einfach "align" sondern "aligned" :ask:


melden

LaTeX Test-Thread

09.11.2017 um 21:18
weil es nicht funzt ^^ ?
@Zotteltier

setze sie 6 mal richtig herum ^^ :troll:


melden

LaTeX Test-Thread

09.11.2017 um 21:42
@unbenannt
Was sollte daran nicht funktionieren, die Befehlsbezeichnung von LaTeX in KaTeX beizubehalten?

Das bedeutet vor allem, dass ich nicht einfach per Ausprobieren herausfinden kann welche LaTeX Befehle implementiert sind, sondern doch wieder explizit nachgucken muss.
unbenannt schrieb:setze sie 6 mal richtig herum
Sach ma weißt Du denn gar nix? Das sind 9en, die Spiegelachse ist horizontal. re :troll:

_________
\begin{aligned} H_2O_l+HA_{aq}&\leftrightharpoons H_3O^+_{aq} +A^-_{aq} \\ H_2O_l+HA_{aq}&\ce{<=>>} H_3O^+_{aq} +A^-_{aq} \end{aligned}


Schade die Chemiepakete sind nicht mit drin.


melden

LaTeX Test-Thread

16.12.2017 um 19:58
\triangle \blacktriangle \blacktriangledown


melden

LaTeX Test-Thread

16.12.2017 um 19:58
Thc ole ole


oke wie macht man das was ihr macht?
ps mein java editor haengt und ich bin sehr am anfang vom lernen dieser sprache^^ wenn ich hier auxh wieder was auswendig lernen muss nur her damit
solang wie java nich geht muss ich anders geistig fit bleiben :)

1


melden

LaTeX Test-Thread

16.12.2017 um 19:59
@apart
Wikipedia: Hilfe:TeX


melden

LaTeX Test-Thread

16.12.2017 um 19:59
sollte die lsg auf seite zwei sei
gott bewahre :D ich mach nie wieder ne bloede frage


melden

LaTeX Test-Thread

28.10.2018 um 16:56
Hmmm ... aligned funktioniert, alignedat aber nicht. Ist das ein Bug, oder wird alignedat explizit nicht unterstützt?

Source:

[latex]\begin{aligned}
10&x+ &3y &= 1+1 \\
3&x+&13y &= 4
\end{aligned}[/latex]

[latex]\begin{alignedat}{2}
10&x+ &3y &= 1+1 \\
3&x+&13y &= 4
\end{aligned}[/latex]


Resultat:
\begin{aligned} 10&x+ &3y &= 1+1 \\ 3&x+&13y &= 4 \end{aligned}


\begin{alignedat}{2} 10&x+ &3y &= 1+1 \\ 3&x+&13y &= 4 \end{alignedat}


alignedat ist je nach Szenario ganz nützlich, weil es im Gegensatz zu aligned keine zusätzlichen Spaces einfügt.


melden

LaTeX Test-Thread

28.10.2018 um 17:47
Korrektur: Ich hab' gerade gesehen, dass im Source-Abschnitt in der letzten Zeile fälschlicherweise \end{aligned} statt \end{alignedat} steht. Das hatte ich aber im Resultat-Abschnitt bereits korrigiert, es ändert also nichts daran, dass alignedat nicht funktioniert.


melden

LaTeX Test-Thread

28.10.2018 um 18:05
Ich habe mal versucht, den von align erzeugten zusätzlichen Leerraum mit negativem Leerraum zu korrigieren. Allerdings scheinen viele Leerraum-Befehle (z.B. \hspace und \negthickspace) ebenfalls nicht zu funktionieren.


melden

LaTeX Test-Thread

03.11.2018 um 22:24
@uatu

Ich habe ein Update des Katex-Moduls eingespielt, jetzt scheint es direkt zu funktionieren!

https://github.com/Khan/KaTeX/blob/master/CHANGELOG.md


melden

LaTeX Test-Thread

03.11.2018 um 22:51
@dns: Super! :) Genau so sollte die Darstellung aussehen.


melden

LaTeX Test-Thread

05.11.2018 um 17:05
@dns

Wenn ich die Gleichung von @uatu zitieren will und von "Resultat" bis "alignedat ..." auswähle sieht es so aus:
uatu schrieb am 28.10.2018:Resultat:
\begin{aligned} 10&amp;x+ &amp;3y &amp;= 1+1 \\ 3&amp;x+&amp;13y &amp;= 4 \end{aligned}
10
3


x+
x+


3y
13y


=1+1
=4




\begin{alignedat}{2} 10&amp;x+ &amp;3y &amp;= 1+1 \\ 3&amp;x+&amp;13y &amp;= 4 \end{alignedat}
10
3


x+
x+


3y
13y


=1+1
=4




alignedat ist je nach Szenario ganz nützlich, weil es im Gegensatz zu aligned keine zusätzlichen Spaces einfügt.
Kann man nicht nutzen, ohne es zu überarbeiten.


melden

LaTeX Test-Thread

05.11.2018 um 17:46
@nocheinPoet: Ein Workaround (nicht ideal, funktioniert aber): Der LaTeX-Quellcode steht im HTML-Quellcode der Webseite. Man kann sich also den Quellcode der Webseite ansehen (Ctrl+U bei den meisten Webbrowsern), und den entsprechenden Abschnitt kopieren.

Der Quelltext enthält allerdings u.U. (auch im obigen Beispiel) noch ein paar HMTL-Codierungen (z.B. &amp; für &), die man aber sehr einfach auf die folgende Weise wegbekommt: Einmal Vorschau und zurück (d.h. nicht von der ersten Vorschau aus absenden). Die Vorschau ersetzt die HTML-Codierungen durch normalen Text. Alternativ kann man auch einen entsprechenden Decoder verwenden (z.B. der hier scheint ganz brauchbar für diesen Zweck zu sein: https://codebeautify.org/html-decode-string).


melden

LaTeX Test-Thread

05.11.2018 um 17:55
@uatu

Ja danke Dir, ich bin aus der IT und habe nicht wirklich ein Problem damit, ist schnell überarbeitet aber andere User sind da sicher nicht so fit. Auch haut es oft mal einen Beitrag ins off, wenn man was zitiert mit Formel und es nicht anpasst. @dns bastelt ja gerne und nun in der Weihnachtszeit ...

Wenn er nichts mehr findet hat er was. Generell ist es ja trivial, wenn man es nicht anders hin bekommt, könnte man ja im Code der Seite einfach was einfügen, dass den originalen LATEX Code beinhaltet und dann beim Zitat das einfach von dort übernehmen. Ich habe mir den Quellcode noch gar nicht weiter genauer angesehen, aber tut auch nicht Not, die Sache selber ist wohl keine große Nummer.


melden

LaTeX Test-Thread

05.11.2018 um 21:46
\tag{1}x^3-5 \, x + 5 = 0


\tag{2} \frac{1}{\sqrt{\left ( 1- x^ 2 \right )}}


\tag{3} \begin{pmatrix} a & b & c \\ d & b & d \\ e & f & g \end{pmatrix}


\tag{4} \underbrace{a_1+b_1+c_1+d_1}_{\text{ziemlich \, cool}}


melden

LaTeX Test-Thread

06.11.2018 um 08:38
x^2-3x+5


melden

LaTeX Test-Thread

14.08.2019 um 02:30
[latex]\left\lbrack \begin{array}{r|lc}
\mathrm{tabelle} & b & c \\
\hline
d & text & d \\
e & f & hallo \\
\end{array} \right\rbrack[/latex]


\left\lbrack \begin{array}{r|lc} \mathrm{tabelle} & b & c \\ \hline d & text & d \\ e & f & hallo \\ \end{array} \right\rbrack


Funktioniert wie gewünscht. :)


melden
Anzeige

LaTeX Test-Thread

14.08.2019 um 06:06
@dns: Ist nebensächlich, aber da's mir gerade aufgefallen ist: \boxed{...} sollte m.E. im normalen Allmystery-Theme einen Rahmen aus weissen, und nicht wie derzeit aus schwarzen Linien ziehen:

Source:

[latex]\boxed{y=x^2}[/latex]

\boxed{y=x^2}


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt