Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

2.852 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gedanken, Würfel, USW ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 13:28
Zitat von 3.143.14 schrieb:Öhm nö. Den hab ich schon lange. Nein Umzug 🥰 @Mailaika
Öhm...ach so :lolcry:
Aber wenn der Umzug gut gelaufen ist, ist das auch super :D


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 13:29
Ja ab jetzt kanns nur noch besser werden 🥰@Mailaika


1x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 13:30
Zitat von 3.143.14 schrieb:Ja ab jetzt kanns nur noch besser werden 🥰@Mailaika
Ich drücke dir bzw euch die Daumen 😊
Ein bissel Glück hat jeder verdient.


1x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 14:18
Zitat von MailaikaMailaika schrieb:Ein bissel Glück hat jeder verdient.
Jeder ist seines eigen Glückes Schmied ;)
Der passende Mensch dazu macht es leichter ;)


2x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 14:34
Zitat von 3.143.14 schrieb:Der passende Mensch dazu macht es leichter ;)
Ja, das stimmt. Im besten Falle ergänzt man sich super und gibt einander Halt und Kraft, wenn es nötig ist.


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 14:50
Eine solche Synchronisation ist schon was einzigartiges ;) @Mailaika
Hab sowas noch nie erlebt 🤭


1x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 15:11
Zitat von 3.143.14 schrieb:Eine solche Synchronisation ist schon was einzigartiges ;) @Mailaika
Hab sowas noch nie erlebt
Ja, das versteh ich. Man kann gar nicht verstehen, dass es sowas gibt, bis es dann passiert.
Aber ich freu mich für dich bzw. für euch und die Jungs.


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 15:40
@Mailaika
Irgendwo muss ja der Stoff für Lovestorys herkommen


1x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 16:50
Zitat von 3.143.14 schrieb:Irgendwo muss ja der Stoff für Lovestorys herkommen
Ja, aber wer glaubt schon, dass man mal Teil einer solchen Lovestory sein wird?


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 16:53
Zitat von 3.143.14 schrieb:Jeder ist seines eigen Glückes Schmied
...doch längst nicht jeder Schmied hat Glück ^^

Lovestorys...meint ihr die aus Filmen und Büchern, oder die aus dem echten Leben?


2x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 17:04
Oooooh EmmaIine...! :cry:


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 17:05
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Lovestorys...meint ihr die aus Filmen und Büchern, oder die aus dem echten Leben?
Die aus dem echten Leben. Ich glaub, Pi und ich hatten echt Glück mit unseren Lovestorys.


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 17:16
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Lovestorys...meint ihr die aus Filmen und Büchern, oder die aus dem echten Leben?
Na so ne Mischung
Zitat von FunzlFunzl schrieb:doch längst nicht jeder Schmied hat Glück ^^
Hab ich früher auch gesagt. Wurde eines besseren belehrt


1x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

23.02.2021 um 17:36
Zitat von 3.143.14 schrieb:Hab ich früher auch gesagt. Wurde eines besseren belehrt
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es....Bungt.

Aus meiner Clique in den 80ern......da war ein Kumpel dabei - dermaßen schüchtern, der hat nur mit ner verspiegelten Brille in den Spiegel geguggt ...während wir anderen Kerle stets auf der Jagd nach dem weiblichen Geschlecht und nach vollen Benzintanks waren verkroch sich dieser immer in seiner Bude...( kleines, freistehendes Häuschen ) und "bemängelte" aber stets und bei jeder Gelegenheit das er keine Freundin findet.....

"Na, zu Hause rum hocken und warten bis die Richtige an deine Haustür klingelt ist ja auch wenig erfolgsversprechend"..

Tja...jetzt haben wir 2021....und er sitzt immer noch zu Hause rum...hatte wohl schon ein, zwei längere Beziehungen - welche sich über sein eigenes Gewerbe ergaben, aber diese währten wohl nie lange...


Was ich damit ausdrücken möchte?

Man kann sein Glück schon finden, klar...aber man muß auch etwas dafür tun....und bereit sein schwerste Niederlagen und Enttäuschungen dafür " bezahlen" zu müssen.

Allerdings möchte ich auch erwähnen....rückblickend...kenne ich kein "jung geschlossene Ehe" welche in meinem Bekanntenkreis nach 1984 geschlossen wurde, die heute noch existiert....

Einst bis über beide Ohren ineinander verliebt - dann geheiratet - Haus gebaut/"gekauft" -Kinder bekommen...sind alle Ehen von damals längst wieder Geschichte....selbst einige von deren Kindern sind mittlerweile schon wieder geschieden....

Da drängt sich einem zwangsläufig die Frage auf, ob das Lebensmodell "Ehe" bzw. langfristige, ehe-ähnliche Lebensgemeinschaft überhaupt noch zeitgemäß ist.

Wenn ich mich in meinem Umfeld mal so umhöre / umsehe.....drängt sich mir der Verdacht auf, das heut zu Tage die Lebenspartner schneller gewechselt werden als das eigene Smartphone.

Lebensgemeinschaften, die aus "Not" eingegangen werden ( wie teilweise nach dem WK II ) gibt es nicht mehr, die Möglichkeiten neue Menschen kennen zu lernen haben sich extrem erweitert.......heut zu Tage gleicht man sich ja erstmal online ab, und trifft sich dann zum ersten Mal....

Muß ja nix schlechtes sein.....macht eben vieles einfacher, erspart einem so manchen Griff in die Toilette....


2x zitiertmelden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

gestern um 09:39
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Man kann sein Glück schon finden, klar...aber man muß auch etwas dafür tun....und bereit sein schwerste Niederlagen und Enttäuschungen dafür " bezahlen" zu müssen
Oh ich habe reichlich bezahlt. Nur war ich der Meinung dass das nicht alles gewesen sein kann wozu ich am Leben bin. Es muss mehr geben als permanent Sch... zu löffeln.
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Einst bis über beide Ohren ineinander verliebt - dann geheiratet - Haus gebaut/"gekauft" -Kinder bekommen...sind alle Ehen von damals längst wieder Geschichte....selbst einige von deren Kindern sind mittlerweile schon wieder geschieden....
Sowas hab Ich nie gehabt. Eigentlich kann ich wohl froh darüber sein. Erinnert mich an "Kompass ohne Norden"
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Wenn ich mich in meinem Umfeld mal so umhöre / umsehe.....drängt sich mir der Verdacht auf, das heut zu Tage die Lebenspartner schneller gewechselt werden als das eigene Smartphone.
Lässt sich viel beobachten.
War aber nie das was ich mir gewünscht habe. Bin als Kind eher auf Mama Papa Kindchen geprägt worden, habe was anderes kennengelernt und habe darunter gelitten. Lerne zum ersten mal etwas kennen was sich richtig anfühlt. Mein Männe und ich hatten einen ähnlichen Kindheit, vielleicht sind wir deshalb so synchronisiert :)
Zitat von FunzlFunzl schrieb:heut zu Tage gleicht man sich ja erstmal online ab, und trifft sich dann zum ersten Mal....
Oooohhh das endet aber meist ganz mies :D hab da so meine Erfahrungen gemacht...Grade hier im Forum.

Dies Abgleichenfunktioniert nur wenn man ehrlich miteinander ist ;)

Haben uns auch in einer Whatsappgruppe kennen gelernt und haben uns spontan getroffen, ohne Abgleich ohne Hintergedanken.. seit bald 1 1/2 Jahren ein Paar, eine Familie eine Einheit geworden und zum ersten Mal im Leben wirklich glücklich in einer Beziehung.
Hab noch nie so viel gelacht, mich frei und sicher gefühlt. Liebevoll umfangen.
Ich dachte immer sowas gäbe es nicht, sei eine Erfindung von Regisseuren.


Mal rein evolutionär gesehen hast du recht, der Mensch scheint nicht für die ewige Monogamie geschaffen zu sein.


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

gestern um 09:53
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Lebensgemeinschaften, die aus "Not" eingegangen werden ( wie teilweise nach dem WK II ) gibt es nicht mehr
Dies tat den Menschen aber auch nicht gut. Die Ehe der Eltern einer Bekannten war auf dieser Basis entstanden... deren Kinder sind.... alle unfähig eine gesunde Familie zu leben, deren Kinder sind noch katastrophaler und gesellschaftsunfähig, haben ihr Leben in den Müll geworfen und sind toxisch für ihrer Partner, worunter deren Kinder leiden.

Ein anderer Zweig ist der den mein Paps verkörpert. Er wuchs in einer Familie auf... sagen wir es mal so... mein Opa suchte eine feine perfekte deutsche Hausfrau.. fand meine Oma. Genau das haben sie gelebt und weiter gegeben. Ich entspreche dem Bild einer Hausfrau und Mutter nicht so wie es der Vorstellung meines Vaters zu sein scheint. Ich bin eine Enttäuschung für ihn was das angeht... als Frau habe man zum Wohle einer intakten Familie vielen hinzunehmen... auch Fremdgehen des Partners... zum Wohle der Kinder... damit ein Vater da ist... doch dass man daran zerbricht schwint nicht relevant zu sein.
Mein Männe findet diese Einstellung echt schräg. So geht man nicht miteinader um. Man liebt und achtet den anderen. Er würde nie heiraten ohne diese Grundlage. Er scheint ein immer mehr verschwindendes Exemplar in dieser Welt zu sein.
Ganz ehrlich? Für mich ist er der wundervollste Mann auf der Erde...


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

gestern um 11:18
Die 7 bzw 6 sind ganz schön durch.


melden

🎲 Was geht euch grade durch den Kopf

um 05:38
Butterbrezel


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Unterhaltung: Drücke dich in Reimen aus.
Unterhaltung, 78 Beiträge, am 18.02.2021 von BlauerStern
Das_Chaos am 15.05.2013, Seite: 1 2 3 4
78
am 18.02.2021 »
Unterhaltung: Was geht bei ihm im Kopf vor?
Unterhaltung, 30 Beiträge, am 05.02.2021 von BlauerStern
teufel_1974 am 16.01.2011, Seite: 1 2
30
am 05.02.2021 »
Unterhaltung: Was geht euch gerade durch den Kopf?
Unterhaltung, 361.989 Beiträge, vor einer Minute von Hailey25
splicer am 28.08.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 18102 18103 18104 18105
361.989
vor einer Minute »
Unterhaltung: An was denkt ihr gerade?
Unterhaltung, 1.030 Beiträge, am 07.02.2021 von BlauerStern
Muckymuh am 30.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 49 50 51 52
1.030
am 07.02.2021 »
Unterhaltung: Düstere Legenden
Unterhaltung, 3.239 Beiträge, am 19.12.2020 von Mühlhiasl
_unicorn_ am 14.11.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 160 161 162 163
3.239
am 19.12.2020 »