Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie wichtig sind Wir?

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Universum, Welt, Menschheit, Weltall, Bedeutung, Kosmos
-vho-hunter-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

06.10.2009 um 23:38
Wir, dass ist wohl der Ausdruck für die allgemeine Gesellschaft! Diese "allgemeine Gesellschaft" ist oberflächlich, matierialistisch, geizig und voreingenommen. Ich zähle mich nicht zum "wir", weil ich mich nicht mit diesen ganzen Dingen personifiziere!


melden
Anzeige

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 08:18
Ich bin nur für mich von Bedeutung. Sonst für Nichts und Niemanden. Hoffe ich zumindest.
Jeder ist entbehrlich und somit überflüssig. Früher oder später hinterlassen wir ohnehin nur ein staubkorngrosses Loch im Universum.


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 17:13
Unsre extreme materialistische und leistungsdrückende Gesellschaft lässt uns den Bach hinunter treiben...

KLingt jetz zwar sehr pessimistisch und selbstmordgefährdet aber jeder spürt das bei seinem eigenen Leib, oder nicht?


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:17
Bestimmt nicht so wichtig wie wir uns manchmal nehmen;-)


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:23
Wenn man mal betrachtet was wir mit unserer Umwelt anstellen halte ich uns im bezug auf das universum für unwichtig da wir eh alles nur zerstören. Die menschen unter sich sind sich natürlich sehr wichtig aus gründen wie Gesellschaft, Liebe, Überleben usw. .Also (wichtig) kann man in so nem Fall nicht pauschalisieren denke ich.


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:31
@largos
largos schrieb:(wichtig) kann man in so nem Fall nicht pauschalisieren denke ich.
Dem schliesse ich mich an.
Was bedeutet *wichtig*?

Wenn man die Natur betrachtet, die Evolution... So sind wir *Fortschritt*...
Vielleicht(!?) ein *Zweig* der Evolution, der *erfolgreich* ist...
Ist Evolution *wichtig*?

@pumpkins
Aber bezogen auf die Theorie, dass sich das Universum ausdehnt...
Wenn eine Wüste grösser wird, wächst... Ist dann das einzelne Sandkorn weniger *wichtig/wert*? Nur durch die vielen einzelnen ist die *Menge/Summe* erst möglich...


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:41
@MajorNeese
Stimmt, gute Überlegung.. aber durch eine große Summe von Etwas verliert Es an Klasse (bzw. den Wert) Allgemein formuliert


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:55
@pumpkins
pumpkins schrieb:aber durch eine große Summe von Etwas verliert Es an Klasse (bzw. den Wert) Allgemein formuliert
Natürlich, wenn *ein* Sandkorn aus der Wüste entfernt wird, so ist dies recht unbedeutend^^

Andererseits ist es aber auch *Mathematik*^^ (menschliche Interpretation)...
Die Illusion, das dieses Sandkorn unbedeutend ist... Hätte man nur drei Sandkörner und eins verschwindet... wäre das für uns *wichtiger*...

Ist unser ganzes Sonnensystem wichtig?
Welchen Einfluss haben wir darauf?

Wenn wir die Erde *zerstören* und sie würde wirklich explodieren... :(
Dann könnte unser Planetensystem aus ihren Umlaufbahnen geraten... :/
Wer weiss, welche *Folgen* das hätte...


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:57
Andersrum kann man aber auch sagen wenn ein Teil aus nem Puzzle entfernt wird ist es unvollständig und ergiebt kein bild mehr ;)


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:57
@MajorNeese

ja es kann immer anders interpretiert werden; Mathematisch würd ich garnet genau drauf eingehen weil Mathe beschreibt bekanntlich die Natur; Und Wir sind ja nur ne Laune der Natur xD


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:58
@Doors
Ich bin nur für mich von Bedeutung. Sonst für Nichts und Niemanden. Hoffe ich zumindest.

Des kannste vergessen alder............sooooo leicht kommste net drumrum. ;)


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 18:59
hast du vollkommen recht @pumpkins ^^


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 20:56
@pumpkins
Was heist den "bedeutener" ?

Ich kann auch bedeutent als Maßstab für die Beherschung, Veränderung und/oder Zerstörung des Planeten werten. Dieser Wert geteilt durch die Anzahl der Menschen.. und du hast unseren Durchschnittlichen Einflussqoutienten.

Oder meinst du den Einfluss auf unseren Einfluss den du als Individum gegenüber der Con (Verschwörung) hast ? Wieviele Leute sind weltweit Teil einer Verschwörung und mit welcher Macht kontrolieren Sie das Schisal der Welt ?

Oder heist "bedeutener" nicht vor jeder Authorität nen Diener machen zumüssen, frei und dein eigener Herr zusein ?

Ich denke das seit den Tagen als die erste Sargent Proto-Amphibie einer Rekruten Proto-Amphibie befohlen hat den Strand zuerobern die Verteilung der 'Bedeutung' des Individums an Asymetrie gewonnen hat. Die


melden

Wie wichtig sind Wir?

07.10.2009 um 22:25
@subgenius

ich würd sagen Wissen; hauptsächlich

Aber genau beschreiben bzw definiern kann man es nicht alles Ansichtssache!


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

08.10.2009 um 02:39
Wichtig, wie wichtig sind "wir", ich glaube das ist die Frage der Menschen die das Leben auf der ebene der Philosophie leben,
nichts fuer die Realitaet, Realitaet kuemmert sich nicht drum wie wichtig du bist sondern reagiert einfach auf deine Handlungen, du selbst machst dich wichtig oder unwichtig.
Jeder ist seines Schicksals Schmied bis er Strirbt, ob er danach noch eine Rolle spielt in
dem "sein" oder der "existenz" ist leider nicht beantwortbar, absolut nicht.
Denn wer weiss


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

08.10.2009 um 04:28
@pumpkins
Kennst du den totalen Durchblicksstrudel??

Der Totale Durchblicksstrudel ist die „grausamste Seelenfolter, der ein fühlendes Wesen ausgesetzt werden kann“,da es das einzige Objekt im Universum ist, das nicht dem Körper oder dem Geist schadet sondern der Seele. Erfunden wurde der Durchblicksstrudel von Trin Tragula mit dem Ziel, seiner Frau eins auszuwischen, da diese behauptete, er solle endlich einen Sinn für Verhältnismäßigkeiten bekommen.

Der Strudel funktioniert nach dem Prinzip der Analyse extrapolierter Materie: Alle Materieteilchen des Universums wirken aufeinander ein, daher kann man die Gesamtheit der Schöpfung zum Beispiel aus einem Stück Punschtorte extrapolieren. Konsequent ist der Durchblicksstrudel also folgendermaßen aufgebaut: An einem Ende steckt die gesamte Realität, aus einem Stück Punschtorte extrapoliert. Am anderen Ende erhält nun eine Person einen flüchtigen Einblick in die Gesamtheit der Schöpfung: Man sieht unendlich viele Sonnen, zwischen denen für den Verstand von Lebewesen nicht erfassbare Entfernungen liegen und einen kaum sichtbaren Pfeil, der auf einen mit bloßen Augen nicht erkennbaren Punkt zeigt, der mit „Das bist du.“ beschriftet ist. Kurzum: Man sieht sich selbst im Verhältnis zur ganzen Unendlichkeit der Schöpfung.

Als Trin Tragula entdeckt, dass dieser Anblick das Gehirn seiner Frau restlos zerstört, schließt er daraus: Wenn das Leben im Universum Bestand haben wolle, dann könne es sich nicht leisten, Sinn für Verhältnismäßigkeiten zu haben.


melden

Wie wichtig sind Wir?

08.10.2009 um 16:47
@Warhead
genialer Typ der Tragula xD


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie wichtig sind Wir?

08.10.2009 um 22:26
Wir Menschen sind nicht mehr oder weniger wichtig wie alles andere in der Natur.
Weder können wir behaupten das wir so unwahrscheinlich wichtig, noch das wir unwichtig sind.
Diese Frage lohnt es nicht zu stellen, da sie uns entweder über- oder unterbewertet.


melden

Wie wichtig sind Wir?

09.10.2009 um 08:16
Gut einer Milliarde Chinesen geht es am Arsch vorbei, ob ich lebe oder sterbe.


melden

Wie wichtig sind Wir?

09.10.2009 um 08:20
So wichtig wie man sich selber nimmt?
So wichtig wie ein Pups im Wind?

Ich glaube ich bin nicht wichtig, alles könnte ohne mich existieren, möglicher weise bin ich in der Familie und bei Freunden wichtig.
Aber wie sehr oder was da geheuchelt ist, keine Ahnung, unwichtig. ;)


melden
Anzeige

Wie wichtig sind Wir?

09.10.2009 um 09:19
@Kayleigh
nur möglicherweise bist du deiner Familie was wert?! hast ja viel Selsbtvertrauen?!


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden