Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeug
Seite 1 von 1
Bonesman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 19:59
Warum werden in Passagierflugzeugen nicht auch diese "rettungssitze" eingebaut wie bei düsenjets?

Bei düsenjets wird der pilot auch bei gefahr sofort aus dem flieger katapultiert ?


melden
Anzeige

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:01
aber wer landet dann den flieger mit den 300 passagieren ?


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:01
@Bonesman
Weil bei Passagierflugzeugen (um mal nur einen Grund auf die schnelle zu nennen) z.B. das komplette Dach und nicht nur (wie bei Düsenjägern) die "Kuppel" des Cockpits "weggesprengt" werden müsste!


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:01
@Bonesman

Für den Piloten oder den Passagier?

Außerdem wird der Pilot nicht bei Gefahr raus katapultiert. Den Sitz bedient immer noch der Pilot selbst ;)


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:02
azrael schrieb:aber wer landet dann den flieger mit den 300 passagieren ?
So wie Ich diese Frage auffasse, meint @Bonesman wohl alle Sitzplätze im Flieger, und nicht nur die Piloten!!

Oder irre Ich da @Bonesman ?


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:07
@Bonesman
@Jofe
@azrael

Ein "Schleudersitz" ist einem normalen Flugzeugpassagier gar nicht zumutbar. Dieser Ausstieg bedeutet eine extreme Belastung für den Körper. Da wäre der Sitz für alte Menschen und Kinder eine absolute Zumutung.


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:25
Ein Schleudersitz wiegt so um die 100kg, reduziert also die Passagierkapazität auf etwa die Hälfte. Aber selbst wenn eine Airline das und den hohen Mehrpreis für die Sitze und die Wartung in Kauf nehmen würde, sprechen viele Gründe gegen eine Realisierbarkeit. Einige wurden schon genannt.


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:30
viel spaß in 10000 metern höhe, bei der geschwindigkeit und dem druckunterschied :D


melden
kaszimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:31
Es gibt mitlerweile schon riesige Fallschirme die an Flugzeugen hängen. Gibts momentan aber nur an kleinen Privatmaschinen. An großen Passagiermaschinen ist das glaub ich grad noch in Erprobung. Mehr weiß ich auch nicht.


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:33
werden die sitze nicht rausgesprengt? was, wenn mitten auf dem flug ein sitz fälschlicherweise rausgesprengt wird und die ganze maschine deshalb abstürzt?


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:36
Da Passagierflugzeuge keine Düsenjets bauen, ist der Threadtitel irgendwie irreführend.

Davon abgesehen: Ein Pilot eines Jets sitzt fest angeschnallt in seinem Schleudersitz. Er mampft keine Mahlzeiten, nickt nicht ein und liegt mit dem Kopf auf den Schultern des Nachbarn und kann auch nicht auf's Klo gehen.

Wenn man bedenkt, das Piloten eins Düsenjets häufig ziemlich zermatscht aussehen - inklusive Knochenbrüche - wenn sie ihren Schleudersitz bestätigen, muss man hinzurechnen, das der Pilot eines Düsenflugzeugs wenigstens weiß, wenn der Schleudersitz bestätigt würde. Ich würde mal tippen, das ein Schleudersitz, der einen Durchschnittsmenschen völlig unerwartet hochkatapultiert, in vielen Fällen töten würde.

Weiterhin sitzt in einem Düsenflieger ein Pilot, vielleicht noch ein Copilot. Das war's. In einer Passagiermaschine sitzen teils hunderte von Fluggästen. Wenn die alle gleichzeitig rauskatapultiert werden sind Kollisionen und sich verhedernde Falschschirme zu erwarten. Dazu kommt der ganze Mist, den so ein durchschnittlicher Fluggast auf den Knien balancieren hat: Laptop, Mittagessen, Zeitung...

Ein weiteres Manko liegt darin, das so ein Schleudersitz, damit er Sinn ergibt, wirklich Wums haben muss. Flugzeuge fallen in der Regeln nämlich nicht einfach so vom Himmel, dafür gibt es technische Gründe. In aller Regel stürzen Flieger bei der Landung oder aber unmittelbar nach dem Start ab. Eine Klappe, durch die die Passagiere rausplumpsen, wäre also sinnlos. Hätte jetzt jeder dieser Sitze die Möglichkeit mit einem WUMMS aus dem Flugzeug katapultiert zu werden, dann hätte ich die Idee für den perfekten Terroranschlag: Man muss nur dieses System zum schlechtestmöglichen Zeitpunkt auslösen, zum Beispiel, wenn die Passagiere einsteigen.

... um mal ein paar der Gründe zu nennen.


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 20:40
@Bonesman

Es ist bei einem "Standard-Flug" halt sehr unwahrscheinlich, dass sich der Flieger in einer Höhe befindet, die für einen Absprung geeignet wäre. Normalerweise reisen Flugzeuge in 10.000 m Höhe bei 900 km/h - an einen Absprung ist bei dieser Höhe (kein Sauerstoff, extreme Minusgrade garantier Schockfrost) und bei dieser Geschwindigkeit nicht zu denken.
Was kann bei der Reise schon passieren? Entweder gibt es eine Explosion, dann zerreißt es den Flieger und die Leute fallen tot, teilweise noch angeschnallt vom Himmel.
Bei jedem anderen Gebrechen ist zu hoffen, dass es zu einer Notwasserung kommt: daher Schwimmweste. Gibt es weit und breit keine Wasserfläche und es kommt zu einer Notlandung auf festem Grund, bleibt der Flieger heil wenn man Schwein hat.
Es ist aber undenkbar aus einem "fallenden" Flieger 200 oder mehr Fluggäste mit "rechte Reißleine und alles Gute!" aus der Tür zu schubsen. Ganz abgesehen von endlosen Gerichtsprozessen und Schadenersatzforderungen von Seiten der Angehörigen, wenn der eine oder andere Passagier dann doch nicht überlebt.

Das ist so eine Frage wie: Warum gibt es im Auto Airbags und keinen Schleudersitz?^^


melden
Bonesman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 21:00
@Jofe

Ja so meinte ich es,für alle passagiere nicht nur für den piloten.


@moredread
@22aztek
@eyecatcher
@Spiff
@kaszimo
@Tygo
@azrael


Köntne man nicht irgendwelche speziellen anzüge erfinden das man in dieser höhe überlebt beim ausstieg? Wenn man für den weltraum solche anzüge erfinden kann,dann wohl auch dafür.


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 21:04
@Bonesman
Diese Anzüge braucht man nicht erfinden, die gibt es. Jeder Kampfpilot trägt so einen.


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 21:05
@Bonesman
da arbeitet man auf komfortables reisen hin und dann kriegt jeder so nen anzug? :D

vergiss nicht, autofahren ist um einiges gefährlicher, also wäre so ein anzug fürs auto noch eher sinnvoller ;)


melden

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 21:07
@Bonesman

Nun ja, Anzüge schützen nicht vor der Energie, die beim Schleudersitz auf den Körper wirken. Die Wirbelsäule wird dabei extrem stark belastet. Kampfpiloten sind darauf trainiert und selbst sie tragen oft Verletzungen davon. Manche überleben es sogar nicht. Ich denke nicht, dass beispielsweise Kleinkinder besonders hohe Überlebenschancen hätten. Und was ist mit Säuglingen? Und wie @moredread gesagt hat: stell Dir vor, dass 150 Leute rausgeschleudert werden: die Fallschirme würden sich aufs Übelste verknoten.


melden
Bonesman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 21:14
@22aztek

Dann bleibt wohl nur noch das aus dem flugzeug dach ein riesen falschirm sich öffnet oder sowas in der richtung :)


melden
Anzeige
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Passagierflugzeuge bauen wie Düsenjets?

26.09.2010 um 22:09
Die Ausführung würde garnicht gehen, wie soll das den aussehen wenn mehrere Menschen aus dem Flugzeug hinausgeschleudert werden und die Fallschirme sich verhädern.

Bei 10.000 Meter Flughöhe würde eh keiner überleben, aber man könnte den Vorgang kurz vor einem Aufprall einleiten, wenn das Problem mit den Fallschirmen nicht wäre.

Das einzinste was man evt. machen könnte ist, das man nicht mehr den Klassischen Innenraum hat so wie es jetzt üblich ist, sondern alle in so eine art 4er oder 6er Abteil sitzten so wie in der Bahn und man im Notfall die Kapseln (Abteil) nach und nach raus schießt, damit die sich nicht gegenseitig in die Quere kommen. Diesen könnte man mit Fallschirme und einer separaten Sauerstoffversorgung ausstatten. Sinnvoll wäre eine solche Evakuierung im waagerechten Gleitflug bei einer höhe von ca. 1500 Metern.


Allerdings müssten solche Flugzeuge komplett neu gebaut werden, was ich mir in naher Zukunft gut vorstellen könnte, da es immer wieder neue Modele geben muß, der A 380 ist jetzt so toll und schön, wird aber irgendwann mal auch überholt sein.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Video Lounge1.568 Beiträge
Anzeigen ausblenden