weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

neu.de

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Abzocke

neu.de

03.11.2010 um 13:37
Hallo liebe Gemeinde,

ich bin's mal wieder.

Nein, kein schwerwiegendes Problem diesmal, nur etwas dreistes, unverschämtes.

Ich seh gerade auf meinem Kontoauszug, dass mir obige Firma neu.de 77,40 Euro von meinem Konto abgebucht hat.

Also: ich habe mich noch NIE da umgesehen oder gar angemeldet, und schon gar nicht würde ich meine Bankdaten irgendjemandem übers Internet bekannt machen.

Aber meinen Namen und auch meine Kontonummer haben die.

Anrufen kann man da nicht, sieht für mich verdammt nach Abzocke aus.

Schon mal einer hier ähnliche Erfahrungen gemacht?


melden
Anzeige

neu.de

03.11.2010 um 13:39
Das nicht. Aber mein Tipp: Zurückbuchen lassen und abwarten, was passiert.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:40
@Subhuman
zurückbuchen lassen und nichts weiter tun... wenn mehr kommt vielleicht nen anwalt einschalten


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:41
hab ich schon gemacht, mich würde aber interessieren, WIE die an meine Bankdaten gekommen sind.

Das ist echt eine absolute Unverschämtheit sowas.

Verwendungszweck lautet: OBKWI.....

also völlig nichtssagend...


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:42
1. buch' Dein Geld zurück.
2. frage nach, woher Deine Daten kommen.
3. verlang deren Löschung.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:45
zurückgebucht hab ich gerade.

Anrufen kann man bei neu.de nicht, ist recht trickreich

Ich nenn das fast schon verbrecherisch sowas...


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:46
@Subhuman

Wie die haben einfach so Zugriff auf dein Konto? Oder wie?


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:48
@Katori

was glaubst du wie blöd ich heute morgen geguckt habe als ich es sah?

Die haben einfach 77,40 mit nichtssagendem Verwendungszweck von meinem Konto abgebucht.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:48
Subhuman schrieb:...mich würde aber interessieren, WIE die an meine Bankdaten gekommen sind.
Es gibt genug Firmen, die Daten verkaufen. Mir selber fiel mal der Versand "Weltbild" auf. Nach der ersten Bestellung via Telefon bekam ich plötzlich von allen möglichen Firmen Werbung. Da die meinen Namen falsch geschrieben hatten und das ganze recht zeitnah geschah, war der Zusammenhang recht deutlich. Es ging dabei zwar scheinbar nur um Anschriften, aber andere Firmen handeln sicher auch mit mehr.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:48
@Subhuman kapier nicht wie das gehen soll, sowas geht doch bloß wenn du denen erlaubt hast das die das abbuchen.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:49
@Subhuman

Eine gehässige Ex-Freundin vielleicht?


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:49
Also ich habe gerade mal danach gegoogelt und konnte jetzt nichts dergleichen finden. Es gibt zwar eine Menge negative Kritiken, aber die von Leuten, die sich dort auch angemeldet haben ;)

Ich vermute eher, das sich da jemand unter deinen Namen mit deinen Daten registriert hat.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:50
Katori schrieb:kapier nicht wie das gehen soll, sowas geht doch bloß wenn du denen erlaubt hast das die das abbuchen.
Das ist ein Trugschluss. Jede Firma, die über die notwendigen Daten verfügt, kann abbuchen lassen. Das wird seitens der Bank nicht geprüft.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:52
@intruder

diese Vermutung hatte ich auch schon, aber ich kennen niemanden der auch meine Bankdaten hat.

Ich habe nur einmal bei Amazon mit VISA-Card bezahlt, aber die Verbindung wurde von Amazon als doppelt gesichert angezeigt.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:53
@Vandroij jo was eine herbe Dreistigkeit, ich find das ja schon sehr kriminell.


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:54
ich kenn diesen Verein "Neu.de" eh nur aus der Werbung, war noch nichtmal auf deren Site...


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:58
ups, jetzt fällt mir aber noch was ein, ich habe mich vor einigen Wochen bei PayPal registriert, aber da hab ich vorher meine Bank gefragt und die meinten, das wäre absolut sicher und auch seriös...


melden

neu.de

03.11.2010 um 13:59
Wie gesagt, wenn es so ist, wie du sagst, dann wird jemand deine Daten da eingegeben haben. Nachdem was ich so gelesen habe, sind die durchaus, was das angeht, seriös. Betrügereien in dieser Form werden normalerweise schnell im Internet bekannt.

Und PayPal schließe ich auch aus. Die sind auch seriös.


melden

neu.de

03.11.2010 um 14:00
Nutzt du Apps auf deinem Mobiltelefon?
Zufällig gestern im TV gesehen: Über kostenlose Apps werden Werbebanner geschaltet. Klickt man diese an, geht man mitunter ein verstecktes Abo ein. Man glaubt gar nicht, wieviele Daten mit der Mobilfunkverbindung hin- und hergeschickt werden. So könnten die an deine Kontonummer gekommen sein.
Vielleicht liegt es daran ...
Nachdem du schon zurückgebucht hast, warte einfach mal ab. Auf Mahnungen keinesfalls bezahlen, egal mit was die drohen. Lieber Anzeige erstatten.


melden
Anzeige

neu.de

03.11.2010 um 14:02
hyoscyamus schrieb:Nutzt du Apps auf deinem Mobiltelefon?
Zufällig gestern im TV gesehen: Über kostenlose Apps werden Werbebanner geschaltet. Klickt man diese an, geht man mitunter ein verstecktes Abo ein. Man glaubt gar nicht, wieviele Daten mit der Mobilfunkverbindung hin- und hergeschickt werden. So könnten die an deine Kontonummer gekommen sein.
Vielleicht liegt es
Diese Abos werden aber über die Telefonrechnung abgerechnet.


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden