Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Kaffeethread

DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 10:56
@Chips
Chips schrieb:Tja, auch das ist wohl ein irreperabler Fehler meines Charakters - ich spreche auch vermeintliche "Tabus" offen und rein sachlich an - und damit kommen manche, insbesondere weibliche Zeitgenossen oftmals schlecht mit zurecht.....
Tja manchmal ist schweigen Silber und reden ist Gold^^ oder wie ging das schon wieder??
Aber mir sind Leute auch lieber die gleich offen sagen was sie denken, anstelle hinter dem Rücken
jemanden schlecht machen.
Aber ein irreperaler Fehler ist das nicht, im Gegenteil, das zeichnet dich aus :)


melden
Anzeige
XascheX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 10:57
@DerPan
@Chips
@Einfachnurich
@clearsky

Gutenn Morgen :)


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 10:58
@Chips
Ja die Simpsons sind so ne Sache.... k.a. was die Produzenten reinpfeiffen aber sauber sind die nicht^^


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 10:59
@XascheX
Morgen willst nen Kafee, hätte auch noch Redbull oder Eistee mit Wassermelonengeschmack^^


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 10:59
DerPan schrieb:Aber ein irreperaler Fehler ist das nicht, im Gegenteil, das zeichnet dich aus
Die meisten sehen das aber als Charakterfehler...lol...

Oftmal befällt mich sogar sowas wie Melancholie, wenn ich an meinen " alten Wirkungstättem" vorbeifahre, in denen ich als " Wirtschaftsprüfer" gearbeitet habe....
Stammkneipe existiert nicht mehr - ist jetzt ein Wohnhaus.....der Wirt lebt nicht mehr, ist leider tödlich verunglückt....es bleiben schöne Erinnerungen an Situationen, die man dennoch nciht nochmal erleben möchte.....


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:00
@Chips
Chips schrieb:ich als " Wirtschaftsprüfer"
lol sagt man dem jetz so???


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:01
@XascheX

GuMo. :kaffee:
DerPan schrieb:Ja die Simpsons sind so ne Sache.... k.a. was die Produzenten reinpfeiffen aber sauber sind die nicht^^
Ich finde die Simpsons Klasse, zumindest die alten Folgen.....sie halten nicht nur dem typischen amerikanischen Alltags-Fammilienleben einen Spiegel vor - bzw. der gesamten Gesellschaft einen selbigen..


melden
XascheX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:02
@DerPan

Nee neee

kein alk am frühen morgen :D
mag das auch nicht immer alkohol suff..


melden
XascheX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:02
Bin im hg.. bis später :)


melden
XascheX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:02
@Chips
@DerPan
@Einfachnurich


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:03
Palisander schrieb:
ich als " Wirtschaftsprüfer"
lol sagt man dem jetz so???
Bei uns hier ist das ein geflügeltes Wort für den " Quotensäufer" den eigentlich jede gute Kneipe braucht, um den Alkoholismus der anderen Gäste weniger dramatisch aussehen zu lassen...


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:03
@XascheX
Ne Alk ist tabu ^^


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:15
@DerPan

Das mit dem " Quotensäufer" ist so ähnlich wie das mit dem " Betriebstratsch" in Großbetrieben, wo mehere Hundert Leute arbeiten. Wenn Kollege A. wegen dem Suff den Führerschein entzogen bekam, ist das Tagesgespräch Nummer eins - und es werden ganz schnell aus sagen wir mal 0,9 Promille mindestens 8,9....was glaubst du wieviel Spiegeltrinker URPLÖTZLICH nur noch stocknüchtern Auto fahren....also in der Theorie, in den Gesprächen über Kollegen A...

Das bleibt solange Kasinothema, bis sich etwas noch " interessanteres" ereignet...wie z.B. das Kollge B. mit Kollegin C. beim " Lagga-Lagga-" machen im Büro erwischt wurden.....dann sickert i-wann durch das Kollegin C. angeblich schwanger ist - natürlich von Kollegen B. - wie könnte es auch anders sein, und der wiederrum wird nun wohl Haus und Familie verlieren, weil sich seine Frau scheiden lassen wird / will. Die Gerüchteküche brodelt wie ien Hexenkessel!
" Urplötzlich" werden aus den betriebsbekannten Fremdgängern und Bordellhengsten absolut treue und pflichtbewußte Ehemänner, die ihre Frauen ja NOCH NIE oder maximal nur ja nur " ein einziges Mal im Vollrausch betrogen haben" - und da waren nicht sie selbst schuld, sondern der Alkohol...


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:22
@Chips
Chips schrieb:und da waren nicht sie selbst schuld, sondern der Alkohol..
Ja ist immer einfach die Schuld auf den Alk zu schieben, aber entschuldbar ist es nicht.
Hätte man ja einfach weniger saufen können.
Und Gerüchte hass ich auch, da sind mir wie gesagt Leute die einem direkt ins Gesicht sagen was sie
denken viel lieber.
Bei mir ging das schon in der Beruffschule los, als mich meine Staatskundelehrerin nach dem Unttericht nachsitzen liess.
Die Mitschüler waren wohl neidisch, weil es war ne ziemlich hübsche...


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:36
DerPan schrieb:Die Mitschüler waren wohl neidisch, weil es war ne ziemlich hübsche...
Oh ja - das kenne ich noch aus meiner Schulzeit. Wir hatten zwei wirklich bildhübsche Lehrerinen - eine für Sozialkunde, die andere für Deutsch & Englisch.
Du sitzt da mit 15 Jahren in der ersten Reihe, und presst deine Beine zusammen, damit sich der Tisch nicht um 30 cm hebt nur weil "die da vorne" den knappesten Rock an hat, den die Schulbehörde zulässt.... dazu ihre megageile Figur, und ihre gesäßlangen roten Haare.......


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:39
@Chips
Chips schrieb:damit sich der Tisch nicht um 30 cm hebt
lol Angeber^^


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:41
@DerPan

Hmm? Angeber? Ach soooo - sorry - Tippfehler, habe das KOMA vergessen - solte 3,0 cm heißen


melden
DerPan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:42
@Chips
Hahaha ich hatte immer die Trainerhose an und es war nur eine Hand aufm Tisch^^


melden
XascheX
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:43
Ich arbeite in einen betrieb mit zwei kollegen zusammen
Mehrere dürfen es auch nicht werden, das wäre mir persönlich zu nervig..
@Chips


melden
Anzeige
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

25.09.2011 um 11:46
@DerPan

Meine Fresse, wenn ich an die denke, wenn ich mich geistig in diese Zeit zurückversetze, wird´s mir heut noch eng im Schritt......damals war AIDS noch kein Thema.....wir konnten noch ohne
"Regenmäntelchen".......^^

Naja, und die zweite - Frau Hem.... die war zwar streng wie drei Schuldirektoren - aber geil wie unter Starkstrom!
Die hatten wir mal als Vertretung im Sport-Unterricht - in ihren knappen Tennis-Klamotten lies sie uns Zirkel-Training machen.....das Duschen nach dem Sport dauerte dreimal so lange wie normal - mit eiskalten Wasser....im Winter......


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden