weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich bin ein Dunkler

619 Beiträge, Schlüsselwörter: Vampire, Okkultismus, Begegnung
nesewselartsa
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:31
Hallo,

gestattet mir sich vorzustellen,
Mein Name ist M..... ich war hier mal auf Allmystery.de früher unter einem anderem Namen angemeldet.
Ich interessierte mich viel für okkultes, vor allem Dämonen, Vampire und so weiter. ... aber ich komme gleich mal zum Kern des Themas

Habe hier vor einigen Jahren einen interessanten Thread entdeckt. (Das war auch der Grund wieso ich diesen Thread so genannt habe, dazu später mehr)

In diesem Thread behauptete ein User.. genau-genommen eine Userin sie sei ein Vampir "Ich bin eine Dunkle"

ich habe einige Zeit den Thread still mitverfolgt um sie dann kontaktieren zu können und ein Treffen zu vereinbaren.
Da ich schon einiger solcher Treffen durchgemacht habe, (nicht nur mit Vampiren) sondern auch mit anderen angeblichen Wesen aus anderen Welten, und ich ein persönliches Treffen am besten fand. (Sozusagen im Interesse der Wissenschaft)
Dazu muss ich aber sagen, dass maximal 95% dieser Begegnungen ich für authentisch hielt und in den meisten Fällen waren es eher Wichtigtuer welche unbedingt durch solche Aktionen Aufmerksamkeit brauchten.

Naja wie auch immer
Die besagte Userin war nur sehr schwer zu erreichen und es dauerte länger sie ausfindig zu machen, da sie nicht so sehr kooperativ war, schließlich gelang es mir aber die Userin zu finden, und an dieser Stelle würde ich gerne betonen, dass ich nicht sicher bin wen ich da eigentlich getroffen habe, es mag sein, dass mir eine "Falle" gestellt wurde und diese besagte Userin ein Fake war, jedoch ein Fake mit einem wahrem Hintergrund.
Aus welchem Grund man dies machen würde, weiß ich nicht vielleicht um die Gegner zu verwirren, darüber kann ich nur spekulieren. Denn vieles was in dem Thread geschrieben wurde. .... Stimmte nicht, wie ich später erfahren musste.

Aber auf jeden Fall traf ich da jemanden, es war eine unauffällige Person, entsprach gar nicht meinen Erwartungen
ich habe mir die Vampire seht typisch vorgestellt, was allerdings gar nicht der Fall ist.

Es sind ganz "normale Menschen" bzw. sehen zumindest so aus, trinken kein Blut sondern nehmen normales Essen zu sich,
und sind nicht gegen die Sonne empfindlich oder so.

Ihre Besonderheit "auf den ersten Blick" ist ihre düstere Aura, man könnte es mit einem schwarzem Loch vergleichen .. nicht lachen ..
ja ein schwarzes loch welches die gesamte Energie in ihrem Umfeld aufsaugen kann. Die sog. Lebensenergie.

Als ich die vermeintliche Userin das erste mal gesehen habe war mir gar nicht nach lachen zu mute,
dieses Gefühl lässt sich nur sehr schwer beschreiben. Ich wollte nur noch weg.
Das Treffen dauerte geschätzte 2 Stunden. Die erste Stunde war ziemliches Smalltalk, da ich viele Fragen rund um Vampire hatte,
danach fing sie an ins Detail zu gehen und ihre eigene Geschichte zu erzählen, ich stellte fest dass es viele Unstimmigkeiten in dem
was die Legenden über Vampire angeht, und dass nix so ist wie es zu sein scheint.

Aber so viel ins Detail wollte ich eigendlich nicht gehen.
Ab hier fangen meine Erinnerungen an zu bröckeln, da es dann höchstwahrscheinlich zu meinem Blackout kam, sie erklärte mir noch
eine Regel, welche besagt, dass kein Mensch es bisher überstanden hat mit einem Vampir längere Zeit in Kontakt zu stehen geschweige denn
"Interviews" zu führen, was ja eine gewisse persönliche Beziehung vorraussetzt.

Ich bin in einem Krankenhaus aufgewacht, auf einer Intensivstation, dort wurde mir gesagt unter welchen Umständen man mich gefunden hat.
Es sah ziemlich schlecht für mich aus, obwohl ich keine physischen Verletzungen hatte, bin ich wg. Herzstillstand fast ums Leben gekommen.
... so nach dem Motto lautete die Aussage der Ärzte.

Nach 2 Tagen war ich wie durch ein Wunder wieder ganz "gesund" und konnte eigendlich entlassen werden, die Ärzte jedoch wollten mich
noch einige Zeit auf der Station behalten, was ich nicht ganz verstanden habe weil mir ausdrücklich gesagt wurde, dass alle notwendigen
Untersuchungen durchgeführ worden sind und ich nun wieder "gesund" bin.
Da mir das nicht ganz geheuer erschien, habe ich darum gebeten einen Revers unterschreiben zu können und auf weitere "Behandlung"
zu verzichten.

Nun bin ich sozusagen seit einem Jahr auf der "Flucht" vor einem unbekanntem Verfolger, den besagten Vampir oder was auch immer das gewesen ist, habe ich nie wieder gesehen, außer dass ich vor ungefähr 2 Wochen in der Bahn einen Typ getroffen hab welcher gegenüber mir saß, und nachdem er mich länger angestarrt hat, meinte er, ich hätte eine interessante Ausstrahlung, dann erwähnte er noch eine Sache die anscheinend als ein "guter Rat" rüberkommen sollte. "Ich weiss dass es hart ist, aber was auch immer du tust, renne weg wenn du wieder die Typen in weiß siehst und das Gefühl hast Jemand möchte dir nichts Gutes!"

Zur Zeit gibt es mehr Fragezeichen als Antworten.... ich wüsste selbst gern was das alles soll.... ich weiss nur, dass ich verfolgt werde ich denk aber nicht dass mich, die Vampire verfolgen.

Bevor ihr jetzt denkt ich komm jetzt mit einer Aussage an, ein Vampir hätte mich gebissen und ich jetzt einer von Ihnen bin *lach*
nein das denk ich nicht vor allem da Vampire gar nicht "beißen" geschweige denn Blut trinken.
Es ist aber glaub ich klar, dass an dem Tage wo ich die vermeintliche "Arisa" getroffen habe, etwas passiert ist, was da genau vor sich ging kann ich
wegen dem o.g. Blackout nicht genau sagen.

Und nun zu dem Titel dieses Threads, mancher wird es für einen Witz halten, ja ich habe tatsächlich noch das wenig Humor und habe
den Thread so genannt, eben weil ich mich nun nach der Begegnung mit einer "Dunklen" in so einer Lage befinde.

Und für die Leute die mich eventuell finden wollen und sich jetzt Fragen was das alles soll.... nein ich werde euch nicht verraten wo ich wohne bzw. mich gerade aufhalte
ich habe auch sämtliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen um nicht gefunden zu werden.

MfG

M..


melden
Anzeige

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:39
Ich kenne dieses Thema "Ich bin eine Dunkele" die/der User verschwand dann recht schnell
@nesewselartsa
Wie hast du dir dein weiteres Vorgehen vorgestellt?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:40
@nesewselartsa
Lass nicht Einbildungen dein Leben gestalten.


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:44
Naja man muss auch wirklich aufpassen, mit wem man sich trifft.


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:47
nehmen wir mal an du sagst die Wahrheit,

was genau erwartest du jetzt??


nochmal zu deiner Begegnung d.h Vampire saugen die Lebensenergie aus
was machen die Vampire noch??


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:49
Tja, dann will ich hoffen, du tauchst hier wieder mal auf. Das Thema ist net ohne


melden
nesewselartsa
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:52
@Godofwar
mal schauen was noch kommt sag ich mal so, ich wollte auch nur meine Erlebnisse hier mitteilen nix weiter, damit es mal an die Öffentlichkeit kommt, es gibt bestimmt mehr Betroffene sodass ich nicht leicht identifiziert werden kann nur weil ich meine Geschichte erzähle


@emanon
Was soll denn bitteschön an dem von mir berichteten Einbildung gewesen sein?
Es sei denn ich wäre ein Drogenabhängiger welcher ständig auf einem Trip ist oder so.

@DerFremde
Ja das stimmt

@prima_nox
Sehr Witzig, und ich denk da könntest du sogar unter Umständen recht haben.....

@amko
amko schrieb:was genau erwartest du jetzt??
siehe oben


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:53
@nesewselartsa

Mal so als Tipp: Lass dir mal Weihwasser aufs Haupt tröpfeln, und wenn du wirklich nen dunkler bist, dann wirds brennen.


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:54
@nesewselartsa
Hast du die Adresse von der?


melden
nesewselartsa
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:55
@Irexis
der Name sagt mir nix

@Godofwar
Godofwar schrieb:Tja, dann will ich hoffen, du tauchst hier wieder mal auf. Das Thema ist net ohne
Sorry dass es manchmal so aussieht als ob ich offline wäre, das hängt mit den Sicherheitsvorkehrungen zusammen und auch an der Tatsache, dass ich per Mobilfunk online bin.


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:56
@nesewselartsa
Macht nix
Hast du Adresse oder ein Foto? Von ihr also


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:56
was für Merkmale gibt es noch von den vampiren???


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:56
@DerFremde
DerFremde schrieb:Mal so als Tipp: Lass dir mal Weihwasser aufs Haupt tröpfeln, und wenn du wirklich nen dunkler bist, dann wirds brennen.
Na wenn er sich es suggeriert wird es so oder so brennen... :/


melden
nesewselartsa
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 22:58
@DerFremde
Lol ja ich denk aber so funktioniert das nicht tut mir leid dass ich dich enttäuschen muss, würde ich aber selber interessant finden.
Godofwar schrieb:Hast du die Adresse von der?
@Godofwar
leider nicht, wir haben bei unserem Treffen eine öffentliche "Hütte" in nähe eine Waldes vereinbart.
(Ich wunder mich überhaupt dass ich da dann gefunden wurde)


melden

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 23:00
@nesewselartsa
Welches Bundesland? Und einpaar angaben wass du sonst noch weiss- reicht aus um die zu finden


melden
Anzeige

Ich bin ein Dunkler

12.01.2012 um 23:01
@Godofwar

Ich denke nicht, das es eine gute Idee ist, so jemanden finden zu wollen ;/


melden
80 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eine Benimmfrage83 Beiträge
Anzeigen ausblenden