weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was tut mehr weh?

261 Beiträge, Schlüsselwörter: Geburt, Hoden, Tritt

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:33
Vielleicht kommt es manchen Frauen so vor, wenn der Schmerz endlich nachlässt. Das ist dann sicherlich auch ein Gefühl der Entspannung, gepaart mit den Glückshormonen beim Anblick des schreienden Säuglings.

Wobei, manchen Kerlen geht ja auch einer ab, wenn eine Frau ihn mit High Heels die Bälle zerquetscht. Gibt ja genug einschlägige Videos dazu :D


melden
Anzeige
Marita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:37
@An all
Ich verabschiede mich jetzt tatsächlich. Es ist jeden/jeder selbst überlassen was er oder sie glaubt. Wenn jemand eine Erfahrung gemacht hat, dann wird man die auch weitergeben dürfen ohne gleich empfohlen zu kriegen sich einliefern zu lassen.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:37
Ja, OK ich gebe es zu: ich bin nur neidisch und wäre auch gerne „Rebirthing-Trainerin „.
Dann würde ich bestimmt viiiieel Geld verdienen.
Nach der (trotzdem) schmerzhaften Geburt könnte ich den Probandinnen dann einreden, dass sie nicht entspannt genug waren und selber Schuld sind.^^

@OddThomas
OddThomas schrieb:Vielleicht kommt es manchen Frauen so vor, wenn der Schmerz endlich nachlässt. Das ist dann sicherlich auch ein Gefühl der Entspannung, gepaart mit den Glückshormonen beim Anblick des schreienden Säuglings.
Das ist definitiv so, aber doch was anderes, als auf dieser Seite beschrieben.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:38
@Marita

oh man kriegst du immer alles in den falschen hals? ICH finde das krank, müssen ja andere nicht so sehen!


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:39
wenn andere mit so einer erfahrung umgehen können, schön für sie, ich könnte damit nicht leben, durch mein kind ein orgasmus bekommen zu haben.seis bei der geburt oder beim stillen.

@Marita


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:39
eine Freundin von mir ist Hebamme, berichtet von so einen fall hat sie noch nicht. hat aber schon unzählige kinder in ihrem leben auf die welt gebracht.
ich werde sie mal ansprechen..


melden
Marita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:41
@fairy-tale
Nein, aber es geht auf den Geist. Und mit Verlaub gesagt @DiePandorra
nirgends hat jemand davon gesprochen, dass alle die keinen Orgasmus während der Geburt hatten nicht entspannt dabei gewesen wären.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:41
@zett
Hebamme reicht nicht, „Rebirthing-Trainerin" ist das Stichwort. ;)
Aber frag sie mal, sie hat da bestimmt eine Menge Erfahrung und schon einiges erlebt.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:41
DiePandorra schrieb:Das ist definitiv so, aber doch was anderes, als auf dieser Seite beschrieben.
Deswegen schrieb ich ja, dass es manchen vielleicht so vorkommt. Ich kann es selbst nicht beurteilen, da bei mir da unten was rum baumelt.
Aber ich bin Fußballtorwart und hab dementsprechend schon öfter mal voll welche in die Murmeln bekommen.
Das war alles andere als ein sexuelles Glücksgefühl, selbst nicht, als der Schmerz nachliess.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:42
Marita schrieb:Nein, aber es geht auf den Geist.
wie bitte? ich habe nur meine meinung dazu geschrieben. dann schreib nicht in nem forum,wenn dir andere meinungen "auf den geist" gehen.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:42
@Marita
Du hast meinen Post nicht verstanden. :vv:
Ich schrieb davon, dass ICH es so machen würde, wenn ich „Rebirthing-Trainerin" wäre.
Alles klar? ;)


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:44
@OddThomas
OddThomas schrieb:da bei mir da unten was rum baumelt.
Ooh, das tut mir leid. Du solltest das mal medizinisch abklären lassen. :D :P:


melden
Marita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:44
@fairy-tale
Das war für meine Freundin auch völlig überraschend. Die hat nichts dazu getan, aber rein gar nichts. Zumindest nicht unmittelbar vor der Geburt. Und während der letzten Monate der Schwangerschaft sicher auch nicht bewusstes.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:46
Marita schrieb:Wenn jemand eine Erfahrung gemacht hat, dann wird man die auch weitergeben dürfen ohne gleich empfohlen zu kriegen sich einliefern zu lassen
niemand hat geschrieben, dass du dich einliefern lassen sollst. zeig mir die stelle...

@all
piano mädels.... wie gesagt, bleibt locker.. chillt.. geht kaffe trinken oder eine rauchen. man muss nicht am morgen schon so "erhitzt" zur sache gehen :D


ich muss mir echt mal überlegen, ob ich nicht doch lieber spätabends oder nachts im forum bin :D
hier sind morgens nur kampfzicken unterwegs :D


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:46
DiePandorra schrieb:Hebamme reicht nicht, „Rebirthing-Trainerin" ist das Stichwort
ich bitte um Entschuldigung :D natürlich!

ja ich frage sie, dürfte aber erst am WE werden ;)


melden
Marita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:48
@outsider
Okay, habs in die falsche Kehle bekommen!


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:48
@Marita
Sicherlich ist jede Geburt anders. Manche quälen sich wirklich über Tage, so wie ich. :(
Und bei anderen wieder ist eine Geburt sprichwörtlich wie ein Kindergeburtstag.
Trotzdem würde ich, selbst wenn es das geben würde – was ich persönlich bezweifele, eine Geburt nicht mit einem Orgasmus assoziieren wollen.


melden
Marita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:51
@DiePandorra
DiePandorra schrieb:Trotzdem würde ich, selbst wenn es das geben würde – was ich persönlich bezweifele, eine Geburt nicht mit einem Orgasmus assoziieren wollen.
Das ist ja auch ganz okay, so!


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:51
@outsider
Soll ich mir ein neues Ava machen? Dann bist Du gewarnt und stolperst nicht mehr unschuldig in solche Threads.^^ ;)

fbase


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 08:59
@DiePandorra
och nö.... dann bekomme ich hinterher noch beklemmungen und muss mein selbstgeschaffenes bild von dir revidieren.. behalt mal ruhig das süße , nach mehr versprechende ava bei :}


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 09:24
@outsider
das mit der Frau, die früher ein Mann gewesen sein soll und jetzt Kinder bekommen hat stimmt aber nicht, so :P:
da kann ich noch so entspannt sein, wenn ich schreibe
und das manche Frauen denken, sie hätten einen Orgasmus mag ja sein, aber die Regel ist das sicher nicht und stehend gebären ist auch nicht die angenehmste Art, zu gebären........das kommt ganz darauf an, ob man überhaupt stehen kann, während der Geburt......


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 09:26
@Tussinelda
mein fokus lag auf dem orgasmus ^^
den mann hatte ich völlig ausgeblendet :D stimmt ja.. den gibts ja auch noch.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 09:34
Nen orgasmus bei der geburt ist selten, aber möglich. Daran ist eigentlich nur ein kleines hormöchen namesn oxyticin schuld, welches die wehen einleitet. Gleichzeitig sorgt es aber auch in beziehungen für ein wohliges und vertrautes gefühl und wird nunmal auch beim sex ausgeschüttet.

in seltenen fällen ist die wirkung des hormons allerdings so stark, dass das wohlige gefühl deutlich stärker ist, als der geburtsstress und dann kann es zum orgasmus kommen. Alles ne äußerst natürliche und nicht sexuelle sache, die wohl nur, entschuldigt, eher verklemmten damen bitter aufstößt.


melden

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 09:37
@gastric
es stösst nicht bitter auf, ist nur nicht die Regel und sicherlich nicht zu garantieren, weil man sich entspannt und steht ;)
und nein, verklemmt bin ich nicht :D


melden
Anzeige

Was tut mehr weh?

05.09.2013 um 09:39
@Tussinelda
Wenns dir nicht bitter aufstößt, dann mein ich dich wohl auch nicht :D

Nein also wie gesagt, es gibt ihn, ist selten und zum größten teil hormonell bedingt. Ob man steht, sizt oder sich selbst kopftechnisch so weit wie möglich entspannt, ist da irrelevant.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden