weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

591 Beiträge, Schlüsselwörter: Impfzwang, Reakion Darauf

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:37
@Zeo
@interrobang
Für Euch sollte man nen Thread in UH aufmachen. "User gehen sich an den Hals"
Aber völlig am Thema vorbei.
Albern, echt....


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:38
@interrobang
Hast auch Probleme mit dem Verstehen, was?

@BungaBunga
Sorry. So läuft das immer, wenn der sich auf mich eingeschossen hat.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:41
ist das jetzt hier schonwieder eine "the great emo zeo show part drölfzig"?


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:41
@Zeo
Wenn Du drauf reagierst....Deine Schuld. Denn Aktion und Reaktion und das Verhältnis zueinander sollte Dir was sagen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:41
@Nerok
Eigentlich ist es die interrobang-show.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:43
Sag mir nicht was ich rauslesen wollte.

Da steht Das finanzielle Interessenkonflikte starke Auswirkung auf Forschung und Entwicklung haben. Und das hast du mir als Antwort gegeben auf jenen meinen Beitrag:

Wer bezahlt wissenschaftliche Studien außer die, die etwas entwickeln?

Und würdest du sagen, jene, die etwas entwickeln sind eher dafür, dass ihr Produkt ihre eigenen Tests besteht?


Jetzt darfst du gerne versuchen zu interpretieren, was ich dir gerne damit sagen will!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:43
@22FoX22
Als erstes stellst du behauptungen auf ohne diese zu untermauern.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:44
@interrobang
@Zeo

Bitte versucht, wieder zum Thema zurückzufinden und euch nicht gegenseitig anzugreifen.

Danke


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:46
@22FoX22

Du brauchst mir nichts damit sagen, ich hab dir was damit gesagt.
Und hab auch bewusst diesen Satz nicht rausgenommen aus der Zitierung.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:46
@22FoX22
Werden aber Medikamente nicht von unabhängigen Leuten geprüft und nicht nur von den Entwicklern?
Wenn dem nicht so ist, dann könnte ich Bedenken durchaus verstehen.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:46
@BungaBunga

Gut, dann bedenke!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:47
@Rho-ny-theta
Hättest du den roten Beitrag nicht ein paar Seiten früher setzen können? -_-

Wer war nochmal der User, der einen Immunologen angeschrieben hat, wegen der Schweinemist-Komponente im saisonalen Grippe-Impfstoff? Gibt es dazu schon eine Stellungnahme? Ich blick hier längst nicht mehr durch.


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:47
@BungaBunga

Richtig steht ja auch da, dass nicht alles von der Industrie bezahlt wird.
Wie werden denn die "Skandale" aufgedeckt? Sicher nicht am Schreibtisch, sondern im Labor.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:49
@Zeo
Zeo schrieb:Wer war nochmal der User, der einen Immunologen angeschrieben hat, wegen der Schweinemist-Komponente im saisonalen Grippe-Impfstoff? Gibt es dazu schon eine Stellungnahme? Ich blick hier längst nicht mehr durch.
Ich habe diesen Thread vor den heutigen Meldungen nicht verfolgt und kann dir da leider keine Antwort geben.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:50
@Shrimp
Nochmal zurück zu den Pressemitteilungen: seit der Sache mit der Vorratsdatenspeicherung ist das mit den Informanten von unabhängigen Reportern ja ziemlich heikel geworden. Aber ich würde die Nachrichten trotzdem nicht ignorieren, solange die noch sowas wie frei sind. Die leben davon, Skandale aufzudecken und lassen sich folglich nicht so leicht in Vertuschungen und Verharmlosungen reinziehen.


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:50
@Zeo

Die leben auch davon, Dinge zu Skandalen aufzublasen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:51
@Shrimp
Klar. Aber was glaubst du eher? Wenn dir jemand das Blaue vom Himmel herunter verspricht, oder wenn er dir sagt, es geht alles zum Teufel? Ich traue Optimisten nicht. Erst recht nicht, wenn sie von persönlichen Interessen motiviert sind.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:52
@Shrimp
Du musst das ja so sehen. Solange es die eigene meinung wiederspiegelt muss es stimmen. :D


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:52
@Shrimp
@interrobang

So und nochmal um das Festzuhalten:
Ich kam hier an mit der wesentlichen Aussage.

Impfzwang folgen!? oO Nicht gut, Schäfchenverhalten.
Nicht gut, da Finanzielle Interessenkonflikte negative Folgen für unsere Gesundheit haben könnten.

Die passende Studie die Genau das belegt wurde dann in einem Beitrag von @Shrimp geposted zusammen mit diesen Zeilen
Shrimp schrieb:Warum müssen immer die den Mund am weitesten aufreißen, die noch nie eine Uni von innen gesehen haben?

YOU DON'T KNOW JACK!
Also erklär mir irgendjemand bitte wo ich jetzt der dumme bin!

@interrobang

...Kein Mod, der war gut. xD


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:53
@22FoX22
22FoX22 schrieb:Schäfchenverhalten
Dreckswort.
22FoX22 schrieb:Nicht gut, da Finanzielle Interessenkonflikte negative Folgen für unsere Gesundheit haben könnten.
Was hat das mit dem Thema zu tun?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:53
22FoX22 schrieb:Impfzwang folgen!? oO Nicht gut, Schäfchenverhalten.
Nicht gut, da Finanzielle Interessenkonflikte negative Folgen für unsere Gesundheit haben könnten.
Bestätigt.

Wir wissen, dass es in anderen Ländern schon Impfzwang gibt. Wie wird das dort vor der Bevölkerung gerechtfertigt?
interrobang schrieb:Dreckswort.
Tu nicht so. Diese Art von Schlagwörtern benutzt du selbst.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:54
@Zeo
Zeo schrieb:Wir wissen, dass es in anderen Ländern schon Impfzwang gibt. Wie wird das dort vor der Bevölkerung gerechtfertigt?
Sobald du eine quelle zeigst kann dir auch geholfen werden.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:54
@interrobang
Ich hab keine. Ich frage doch, wie die das machen.


melden

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:55
@interrobang

Wie was hat das mit dem thema zu tun? Alles!?


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr bei einem Impfzwang tun?

27.09.2013 um 18:55
@Zeo
Kannst du dan wenigstens sagen welche Länder das sein sollen?

@22FoX22
Inwiefern soll das was mit dem thema zu tun haben? Es geht bei Impfpflicht um Seuchenschutz.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden