Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

St. Martin abschaffen?

Mr.Vallic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

St. Martin abschaffen?

10.11.2013 um 23:22
@collectivist


melden
Anzeige

St. Martin abschaffen?

10.11.2013 um 23:53
Was soll das eigentlich für eine Demokratie sein, in der man unbequeme Parteien einfach mal abschaffen oder verbieten kann?

Unsere Fette Mentalakrobatin da in Berlin hat letztens erst eine zerebrale Flatulenz in die Mikrophone gegrunzt, die in ihrer Tragweite schon den Tatbestand des Hochverrates erfüllen könnte.
Topic:
Von mir aus könnt Ihr auch Sankt Martin mit tagelangen Fressorgien feiern und auf den Ramadan verlegen.


Gruß
Mailo


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 01:47
collectivist schrieb:Parteilose Abgeordnete repräsentieren ihre Wahlkreise und können frei agieren, da kein Fraktionsdruck mehr herrscht...
Lustigerweise haben sich das auch die Gründerväter der USA gedacht und ein Wahlsystem ohne Parteien, in dem man direkt Kandidaten wählt, geschaffen. Was daraus geworden ist sieht man heute.

Ein solches Mehrheitswahlrecht führt in der Regel auch automatisch dazu, dass man nur zwei Optionen hat, nämlich zwischen den Kandidaten der zwei größten Minderheiten. Jede andere Stimme verfällt sowieso und da das alle Wissen versucht jeder das kleinere der zwei Übel zu Wählen.
collectivist schrieb: Parteiendemokratie ist m.E. eh antiquiert und scheisse
Die Leute werden sich trotzdem in Gruppen zusammenfinden. Siehe USA


melden
Mr.Vallic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 10:20
@Mailo
Unbequeme Parteien sollen ja gar nicht abgeschafft werden. Ich hab das zumindest nicht gesagt...


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 14:21
@Mr.Vallic

Waren glaube ich andere.

Und was hälst Du von meinem anderen Vorschlag?


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 14:25
@Namah

Braucht niemand; so würden wir ein neutraleres Fest schaffen.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 15:27
Mr.Dextar schrieb: Braucht niemand;
obwohl ich selbst Satanist bin, bin ich absolut dagegen religiöse Feste abzuschaffen und das sehen auch viiiele viiiiele andere so. Soviel zu dem Spruch - braucht niemand. Die ganzen Geschichten der Vergangenheit gehen verloren. Nach ein paar Generationen weiß niemand mehr warum bestimmte geschichtliche Ereignisse stattfanden. Welches Fest willste deiner Meinung nach als nächstes abschaffen? Weihnachten? Willst daraus ein Winterfest machen? Damit die Moslems dies auch feiern können? Oder was ist mit dem "Zuckerfest" der Moslems? Stellen wir das dann auch ab? Was schert die Christen der Geburtstag von Mohammed?


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 15:34
@Namah

Weswegen sollte die Geschichte verloren gehen? Die wird weiterhin historisch festgehalten; wer gebildet ist, greift auf Literatur zurück und das sollte in einer Zivilisation jeder sein.
Namah schrieb:Welches Fest willste deiner Meinung nach als nächstes abschaffen? Weihnachten? Willst daraus ein Winterfest machen? Damit die Moslems dies auch feiern können? Oder was ist mit dem "Zuckerfest" der Moslems? Stellen wir das dann auch ab? Was schert die Christen der Geburtstag von Mohammed?
Wieso nicht? Jeder kann doch in den eigenen 4 Wänden feiern, was er will, aber dies muss nicht an öffentlichen Stellen geschehen.


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 15:38
Ich mag mir die Gesellschaft nicht vorstellen, in der alles religiöse und damit zum Teil auch kulturelles, nur noch unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet.


melden
Mr.Vallic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:01
ich auch nicht @cassiopeia88


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:03
Ich schon, der Gedanke gefällt mir.


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:04
Das funktioniert aber nur, wenn wirklich alle das wollen und soweit ist die Gesellschaft noch lange nicht.


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:07
@cassiopeia88

Das stimmt natürlich auch.


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:09
@cassiopeia88

Nun ja, ein Verbot von Kanabis wollten aber auch nicht wirklich alle.


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:12
@Mailo
Ja das ist traurig, ich fühle mit dir :(

Aber sich gegen Drogn zu stellen, ist dann doch einfacher als gegen "Gott" zu sein :D


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:21
@cassiopeia88
Liegt dann aber an den Lobbyisten die da so aktiv sind.

In beiden Richtungen.


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 17:47
So ein Schwachsinn! Natürlich nicht!

Nur weil ein paar Grüne/Linke Spinner denen langweilig ist so ein Theater machen...

Ich nehm die eh nich für voll.


melden
Mr.Vallic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 19:20
@Windlicht
richtig


melden

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 19:22
St. Martin war ein Türke.

Den kann man nicht einfach abschaffen.


melden
Anzeige
firebird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

St. Martin abschaffen?

11.11.2013 um 19:30
ich frage mich wie martin den mantel mit einem schwert geteilt haben will. bitte um aufklärung ich meine versucht das mal.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt