Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:26
@onuba
trotzdem würde ich keine wechselnden Schichten machen. Muss ich auch bei meinem jetzigen Job nicht. Wer es machen will bitteschön, sich aber dann nicht über die Gesundheitsprobleme z.B. Müdigkeit, Verdauungsstörungen, eventuell psychischen Probleme wundern.


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:28
@Allesforscher
was für Schichten machst du denn derzeit?


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:30
@Alano
Tagschicht. Würde ich nur Frühschicht machen oder nur Spätschicht, hätte ich kein Problem. Aber jede Woche Wechsel mache ich nicht.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:32
@Allesforscher
Mir ist schon klar, was du meinst. Ich wollte aber nur ansprechen, dass du hier völlig übertreibst. Es entsteht der Eindruck, dass man früher oder später erkrankt UND Drogen zu sich nimmt. Das stimmt einfach nicht.

Je nach Job ist es halt so, dass man verschiedene Schichten hat.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:37
onuba schrieb:Wenn du das nun noch auf deutsch übersetzen könntest, wäre ich dir dankbar.
Äh.. nur privat.. :D
onuba schrieb:Ich wollte aber nur ansprechen, dass du hier völlig übertreibst. Es entsteht der Eindruck, dass man früher oder später erkrankt UND Drogen zu sich nimmt. Das stimmt einfach nicht.
Da gebe ich Onuba Recht @Allesforscher, gut, kann schon sein, dass man erkrankt durch die unterschiedlichen Zeiten und auch durch das künstliche Licht, will ich nicht abstreiten, aber Beweise gibt es dafür nicht.


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:37
@onuba
es ist doch auch so, dass jeder Mensch anders mit den Bedingungen klar kommt. Nur viele bekommen halt durch schlechte Arbeitsbedingungen gesundheitliche Probleme. Die Krankenkassen führen darüber Statistiken.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:40
@Allesforscher
Dann hol mal so eine Statistik hervor. Du unterstellst mir quasi Drogenkonsum.

Schon klar, dass jeder Mensch anders mit den entsprechenden Bedingungen umgeht und dass es nicht gerade Gesund ist, sollte auch allen klar sein.
Du solltest aber besser auf deine Wortwahl achten.

Darf ich wissen, wo und was du arbeitest?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:41
@Allesforscher
da geht es mir genauso. Ich komme mit Nachtschichten nicht klar. Habe erst vor kurzem meinen Nachtschichtjob aufgegeben (bzw mein Vertrag lief aus).

Habs zwar ein paar Monate durchgehalten, aber nur mit Mühe und not. Und mir ging es verdammt dreckig damit. Da habe ich am Tag vielleicht 4 Stunden max. gepennt.


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:41
@onuba
mit Drogenkonsum meine ich auch Antidepressiva im weitesten Sinne.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:44
So um 6.00 bis 6.15 Uhr bin ich meist im Büro. Abends wird es dann meistens trotzdem 18.00 Uhr oder noch später. Wenn man früh anfängt, hat man aber meist eine Stunde Ruhe und kann produktiv arbeiten, bevor dann das Telefon anfängt zu Klingeln.

Emodul


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:47
@emodul
wtf jeden tag 12 stunden? oder ist die pause so lang`?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:48
@zauberervonott
12 Stunden am Tag sind nicht mehr unüblich.

Hatte ich bei diversen Jobs ebenso. Meine Freundin darf auch ihre 10 bis 14 Stunden ackern. Ich bei meinem Nebenjob als Taxler bin auch mit 12 Stunden dabei.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:50
Alano schrieb:Ich bei meinem Nebenjob als Taxler bin auch mit 12 Stunden dabei.
Wie geht das denn? Machst du das an freien Tagen?


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:51
also ich habe meine 40h/woche....es gibt ne kernarbeitszeit und der rest kann via gleitzeit beliebig verteilt werden. 12 h jeden tag. da würde ich nen vogel zeigen. ab und zu mal als außnahme okay, aber bestimmt net jeden tag.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:53
zauberervonott schrieb:wtf jeden tag 12 stunden? oder ist die pause so lang`?
Eine Stunde ist Mittagspause. Aber natürlich arbeite ich trotzdem zu lange. Allerdings ist die Bezahlung gut und ich habe auch meine Freiheiten und normalerweise mag ich meine Arbeit.

Emodul


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:53
onuba schrieb:Wie geht das denn? Machst du das an freien Tagen?
@onuba
ja. Oft am Wochenende. Und ab und zu unter der Woche, wenn ich bei meinem anderen Job frei habe.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:53
@emodul
1h mittag ist doch schrott.....braucht doch keiner.


melden

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:55
zauberervonott schrieb:1h mittag ist doch schrott.....braucht doch keiner.
Also gerade die Mittagspause ist schon wichtig. Vermutlich sind 10 Stunden Arbeit mit Pause "bekömmlicher" als 8 Stunden "am Stück" durcharbeiten.

Emodul


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:58
@emodul
ja Mittagspause ist wichtig. Wer nichts frisst, bekommt irgendwann Magenknurren. Ist leider so und auf die Ernährungspille wird man wahrscheinlich noch 100 Jahre warten.


melden
Anzeige

Arbeitsbeginn früh am Morgen - findet ihr es OK?

11.11.2014 um 20:58
ich will halt auch mein privatleben haben. gut wenn man keins hat kann man auch 2h pause machen.


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
14. Oktober30 Beiträge