Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Weihnachten gesundheitsschädlich?

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 22:40
Truenes schrieb:also ist Weihnachten wichtiger wie dein Wunsch. Und wenn jemand mit solcher Handlung, wie die deiner Freundin nicht richtig umgeht dann ist der Stress oder besser gesagt das Dilema mit dem Weihnachtsstreit da. Tränen, Trennung und wer weis nicht alles.
wir wollen mal nicht übertreiben.


melden
Anzeige
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 22:40
Truenes schrieb:cool. Ehrlich? Ist das denn nicht wieder so eine Sache für Streit der durch ein Weihnachtsgeschenk entsteht. Ich meine, deine Freundin macht sich Gedanken was sie dir schönes schenken kann und du weißt es ja zurück, wenn du es umtauscht.
nein, wir haben ja abgemacht das wir nichts kaufen, deswegen wäre es ja keine abweisung, hätte sie was geholt, was sie ja zum glück nicht gemacht hat, dann wäre es mein gutes Recht es umzutauschen

essen gehen tun wir am Samstag trotzdem ;)


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 22:49
@der_brave
wenn sich alle so respektieren würden wie du und deine Freundin, dann würde Weihnachten auch nicht soviel Streit geschehen. Deine Freundin hat so wie es sein sollte sich an abgesprochenes gehalten, bloß wieviele tun das nicht. Da ist es dann genau wie @Alano schreibt, man bekommt ein Geschenk obwohl man ausdrücklich sagt, dass man keines will. Und da ist an so sensiblen Tagen wie Weihnachten schon ein gutes Streitpotential vorhanden. Wenn ihr eh Samstag essen geht, dann hättest das Geschenk ja auch behalten können. ;)


@Alano
wieso übertreiben? Es gibt leider wirklich Menschen die so eine hohe Erwartungshaltung an Weihnachten haben, dass so etwas ziemlich heftig endet. Ich hatte ja auch extra geschrieben, "wenn jemand nicht damit umgehen kann!"


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 22:51
@Truenes
Truenes schrieb:wieso übertreiben? Es gibt leider wirklich Menschen die so eine hohe Erwartungshaltung an Weihnachten haben, dass so etwas ziemlich heftig endet. Ich hatte ja auch extra geschrieben, "wenn jemand nicht damit umgehen kann!"
kann ich mir vorstellen. Finde ich absolut krank und absurd, solche Leute. Wenn die aber schon so dämlich am Weihnachten drauf sind, sind die im Alltag sicherlich auch so dämlich drauf.


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 22:58
@Alano
lach* ja wahrscheinich. Im Altag da haben die bloß das Glück, dass es nicht auffällt bzw. sie das verbergen können. Weihnachten das sind so sensibel, dass die dann die Kontrolle über sich selbst verlieren und damit ist ihre Gesundheit schon irgendwie schon in Gefahr. Möchte nicht wissen wie viele Frauen schon nahe dem Herzinfarkt entgegen gingen, weil Weihnachten irgendwas schief lief. Ein bekanntes Päärchen bekommt sich regelmäßig beim Tannebaum schmücken in die Haare, weil die Kerzen nicht in gleichmäßigen Abständen am Baum sitzen. Das muss man sich mal reinziehen. Artet dann in einer halben Ehekrise aus. Ich finde das auch absolut krank, aber was willste machen...


melden
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 23:01
Truenes schrieb:Wenn ihr eh Samstag essen geht, dann hättest das Geschenk ja auch behalten können. ;)
uns kann man eh nichts schenken, wir haben schon Feuerstein, Pfeil und Bogen, deswegen dachten wir uns lassen wir den Stress, gehen essen und lachen die Anderen aus :D


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

25.12.2014 um 23:08
@der_brave
klasse. Es erfreut mich immer wenn ich höre, dass das wie bei euch gehandhabt wird. Dann scheint doch noch nicht alle Hoffnung verloren, dass die Menschen es verlernen mit Weihnachten vernünftig um zu gehen. ;)


melden
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 03:35
@Truenes
ich habs von meinen Eltern abgeguckt, sobald wir Kinder ausgezogen sind, da war nichts mehr mit Tannenbaum und chnick-chnack, die hängen jetzt im Dezember schön am Strand ab und lassen sich ihre Rentnerhaut bräunen :D


Jeder Mensch muß für sich selbst entscheiden, ob er sich diesen Stress antun will oder nicht und ich hoffe das es zur Mode wird das die Menschen sich einfach mal die Zeit nehmen um nachzudenken was Weihnachten wirklich ist. Jesus hätte nicht gewollt das man sich so einem Wettbewerb aussetzt und das es deswegen zu Streitereien und Missgunst kommt.


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 08:38
@Truenes
Truenes schrieb:das mach mal, dann ist der Unfrieden erst recht vor programmiert und die Psychische Gesundheit gefährdet so wie Allesforscher sagt schon erst recht
:) Achwas! Als meine Mutter noch lebte, haben wir - nachdem ich dann endgültig ausgezogen war - auch zwei- oder dreimal jeder für sich "gefeiert", weil wir einfach keine Lust auf Weihnachten hatten, ohne daß es Zoff gab.
Truenes schrieb:und was, wenn sich jetzt ihr gesagt hättet, nein wir wollen alleine bleiben oder wenn deine Eltern gesagt hätten, nein wir wollen für uns sein?
... das wäre auch in Ordnung gewesen! Wir hatten auch an den 362 Tagen außer Weihnachten ein mehr als gutes Verhältnis und mußten nicht gekünstelt auf "Heile Welt" machen ...

Ich schmeiße heute abend übrigens fast alles unangerührt vom Weihnachtsessen weg, weil wir - außer dem Hund - garkeinen Bock auf Schlemmen hatten :D ...


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 10:34
Das Fitnessstudio war heute morgen voll.
Es liegt an jedem selbst wie er mit der - oftmals - erhöhten Kalorien- bzw. Fettzufuhr umgeht.
Wenn ich 5 Teller esse und als Nachtisch 2 Stück Kuchen freut sich der Körper natürlich nicht :)
Oder doch?
Das Fitnessstudio war heute morgen voll.
Nein, keine Leute, die kein WEihnachten feiern.
und um Vorurteile zu bedienen...Es waren wirklich ausnahmslos schlanke Leute im Center heute morgen :D


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 13:52
Hat doch jeder selber in der Hand, wie er diese Zeit verbringt. Den Stress macht man sich auch selber, keiner ist gezwungen den Rummel mit zu machen.

Ich genieße die freie Zeit und mache nur das was mir gefällt. Den weihnachtlichen Kaufrausch tue ich mir schon lange nicht mehr an. Mein Umfeld akzeptiert das und alles ist gut.
Ich mache den Menschen, die ich mag sowieso lieber Geschenke, wenn sie überhaupt nicht damit rechnen. Einfach so, weil sie es verdient haben und nicht weil es so erwartet wird und Tradition ist.

OK...Kinder sind da eine Ausnahme. Sind da ganz schön spießig, die Kleinen. *G*

Das Weihnachten besonders gesundheitsschädlich sein soll, halte ich eher für ein Gerücht.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 14:44
Diese weihnachtlichen Süssigkeiten sind eindeutig gesundheitsschädlich.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 14:47
@Suheila
Zu viele, Süßigkeiten sind schädlich. Nicht die weihnachtlichen, im besonderen.


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:01
Ich vermiss die Zeiten als es noch cool war Atheist zu sein und Weihnachten zu hassen.
Das macht jetzt jeder.
Ihr macht mich noch alle zum Christen!


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:07
Gesundheitsschädlich für die Menschen die im Einzelhanden arbeiten. Am letzten Samstag vor Weihnachten hatten die Läden hier bis 00 Uhr auf, um die Gier der Kaufsüchtigen zu bedienen.


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:17
@74
nicht nur für die Menschen im Einzelhandel ist es der pure Stress. Die Menschen bei der Deutschen Post AG, Deutschen Bahn AG und in fast allen anderen Branchen ist vor Weihnachten eine stressige Zeit. Auch wegen betrieblicher Weihnachtsfeiern und mehr Arbeitsaufkommen.


melden

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:18
nodoc schrieb:Zu viele, Süßigkeiten sind schädlich. Nicht die weihnachtlichen, im besonderen.
Wir haben nichtmal bunte Teller bzw Nüsse oder Pfefferkuchen usw :D . Eigentlich wollte ich selber Lebkuchen backen, habs mir dann aber zum Glück verkniffen.


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:23
@Allesforscher

Ja, die und unzählige andere auch. Stimmt.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:25
@Thalassa


Ich esse zu Weihnachten auch nicht anders, oder süßer als sonst. Ich verzichte aber auch nicht auf das, was mir schmeckt. Selbst gebackener Lebkuchen....drauf verzichten? Never!


melden
Anzeige

Weihnachten gesundheitsschädlich?

26.12.2014 um 16:33
@nodoc

Wir hatten weder am 24. Appetit auf den selbstgemachten Kartoffelsalat mit Würstchen, noch gestern auf irgendwas. Ich habe eben geerade nur die Hackfleischfüllung vom Hähnchen gegessen, ich mag ja kein Geflügel. Was nicht alle wird, kriegt der Hund, bevor es schlecht wird :) .


melden
392 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt