Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Parteien, Wahlbetrug, Internetüberwachung, Wahltransparenz
Seite 1 von 1
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 05:41
Was ist euch lieber:

Jeder Mensch auf der Welt kann einsehen, welche Partei Du gewählt hast. Du kannst auch einsehen, was die anderen Personen gewählt haben. (Wahlbetrug wäre nicht mehr möglich)
Das Internet ist nur sehr schwer abhörbar. WLAN muss überall verfügbar sein und zwar ohne Registrierung auf Namen.

- oder -

Eure Daten, Internetverkehr und Telefonate sind komplett staatlich überwacht. Eingriffe sind möglich.
Es besteht weiterhin Wahlgeheimnis. Niemand kann einsehen, welche Partei du gewählt hast. Und du auch nicht die anderen.


melden
Anzeige
Ich will Wahltransparenz - jeder kann sehen welche Partei ich gewählt habe und bin im Internet anonym
31 Stimmen (94%)
Ich ziehe die komplette Internetüberwachung vor und habe dafür Wahlgeheimnis
2 Stimmen (6%)

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 05:46
Xyrnsystr schrieb:Das Internet ist nur sehr schwer abhörbar. WLAN muss überall verfügbar sein und zwar ohne Registrierung auf Namen.
Pffff. Auch wenn alle anonym ins Netz können, heißt das nicht, dass man es auch bleibt. Durch die besuchten Seiten wie Facebook hat man schon jemanden, der mitschaut was du so treibst.
Xyrnsystr schrieb:Jeder Mensch auf der Welt kann einsehen, welche Partei Du gewählt hast. Du kannst auch einsehen, was die anderen Personen gewählt haben. (Wahlbetrug wäre nicht mehr möglich)
Das würde nich davor schützen. Ich könnte ja auch jemanden bedrohen z.B. durch das nicht verfolgbare Internet von dir.
Xyrnsystr schrieb:Eure Daten, Internetverkehr und Telefonate sind komplett staatlich überwacht. Eingriffe sind möglich.
Es besteht weiterhin Wahlgeheimnis. Niemand kann einsehen, welche Partei du gewählt hast. Und du auch nicht die anderen.
Also ist die Wahlkabiene der einzige Ort, wo man nicht überwacht wird?
Dann dann Prost. Denn wenn man mich überwacht, kann man durch die sachen die ich treibe errechenen, was ich wählen werde.


melden
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 05:54
Dann muss man ziemlich viele Menschen bedrohen damit eine andere Partei gewinnt. Da kann jeder gleich um Geld drohen.

Überwachen kann der Staat auch welche Partei du gewählt hast. Aber die normalen Menschen können nicht einsehen was du gewählt hast.


melden
derHanz80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 06:03
>>Eure Daten, Internetverkehr und Telefonate sind komplett staatlich überwacht.<<

erwähne doch mal bei einem telefonat die wörter: terror; anschlag; morgen; usw. und berichte uns davon.


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 06:32
derHanz80 schrieb:erwähne doch mal bei einem telefonat die wörter: terror; anschlag; morgen; usw. und berichte uns davon.
Habe ich schon. Nichts passiert.
Allahu Ackbar!


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 11:03
@derHanz80
@RobbyRobbe



Ein Paar Kumpls haben mal mehrer mal eine E-Mail test gemacht.

Sie haben immer Zwei e-mail versendet.
Eine mit normalen Text und eine mit schlagworter. ( E-mail waren gleich gross ) nur Der Testbau hat sich immer geändert !!
Die E-mail mit den schlagworte war immer (viel) länger unterwegs als die Normale !!
Die Tests wurde an Verschiedene Tageszeiten und an unterschiedlichen tagen Durchgeführt. ( Werktage, Wochenenden, Feiertage )

Es wurde auch immer neue E-mail Addressen verwendet !!
Ich muss aber zugeben der / die Test(s) waren vor 2 Jahren !!


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 16:14
@O.G.
Ich denke eher das ist der Spamfilter

Denn wenn du "überwacht" wirst merkst du nichts. Denn das BKA hat mehr oder weniger uneingeschränkten Zugriff auf die Mails der deutschen Anbieter.

Alle Provider werben mit verschlüsselung, jedoch gilt es eher nur für die Verbinndung. Wenn es auf den Servern liegt haben sie natürlich die möglichkeit diese zu entschlüsseln und zu lesen.


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 18:17
@RobbyRobbe

Könnte sein es war anber immer die Mail mit den Drohungen und Schlagwörter .

Es wurde auch zu Test eine Methode zur Eiweißsynthese beschrieben mit dem zusammenhang des Protein Gpr107.

Es wurde auch daruf geachtet das keine andern Wörte wie sie sonst in Spam vorkommen verwendet würden !


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 18:39
Ich stehe zu der Partei, die ich wähle.
Viel mehr auf den Senkel geht mir, dass ich jährlich über 100€ zahlen muss, damit mich diese kriminellen nicht mehr überwachen können.


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

21.01.2015 um 20:12
Apropos Überwachung: Bei Banküberweisungen gebe ich gern als Verwendungszweck zusätzlich zum eigentlichen so lustige Begriffe wie Schwarzgeld, Kampfspende Al Kaida, Nutten-Ablöse oder Drogendeal an.
Beschwert sich ein braver Handwerksmeister oder das Finanzamt, schiebe ich es auf mein Banking-Programm. Ich wette, die sind jetzt irgendwo bei der NSA registriert.


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

22.01.2015 um 13:25
Mir egal ich stehe dazu was ich schreibe und Meine sei es welche Partei ich wähle oder welche unnötigen Bemerkungen ich im Netz mache.
Oder was für Seiten ich besuche.

Wenn wer ein Problem damit hat soll er zu mir kommen anläuten und seine Ohrfeige abholen.
Und nicht mit Augenpipi auf der Tastatur klopfen.


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

22.01.2015 um 16:30
@Doors

Ich hab eine idee ruf mal bei der Iranischen, Nordkoreanischen oder Chinesischen botschaft an.
Und sage sowas wie.

In 3 Tagen Treffpunkt 2, 23:25 Uhr
Grauer Koffer
Daten nach Protokoll 5-3-7 Codiert.
usw... lass dir was einfallen !


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

23.01.2015 um 10:46
@O.G.
Das läuft so nicht. Die System sind mittlerweile so weit, dass die solche Scherzversuche problemlos filtern.

Kam letztens ein Bericht in dem gesagt wurde, dass so viele Dinge dafür ausschlaggebend sind (auf die natürlich nicht alle näher eingegangen wurde) u.A. von was für einem Tastaturlayout du schreibst. Wenn du als Deutscher mit deutscher Tastatur in deutscher Sprache so etwas schreibst, ist die wahrscheinlichkeit sehr gering, dass irgendwo eine Warnung aufpoppt, solange nicht noch andere Kriterien einen schwerwiegenden Verdacht aufbringen. Man arbeitet quasi nach einem Punktesystem. Schreibst du jetzt mit einer arabischen Tastatur und einige Buzzwords tauchen auf, wirst du schon deutlich höher eingestuft.

Was meinst du wie viele Leute das täglich versuchen sich daraus einen Spaß zu machen.


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

23.01.2015 um 11:03
@Fennek

Ich mein anrufen per Telefon oder meinst du die sache mit der E-Mail und nicht die mit der Botschaft?


melden

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

23.01.2015 um 11:07
@O.G.
Das war jetzt auf Email bezogen. Aber selbst am Telefon wird es diese Filter geben.

Kann höchstens sein, dass der Botschaftler dir ein paar Männer in Zwangsjacken schickt.


melden
Anzeige

Aufhebung des Wahlgeheimnis vs Überwachungsstaat

23.01.2015 um 11:14
@Fennek

Soweit ich weiss Startet bei sowas Echelon die Analyse und / oder meschen werden das gepräch aus.
Vor allem wenn man sowas bei eine fremden botschaft abzieht.
Und du wird erst aml markiert für eventuelle weiter beobachtungen.


Aber du könntest bei sowas mel dein Kumpl verarschen.
sag ihm er soll sowas machen und nach eine Woch oder so sollen ander Kumpl von dir ihn schnappen Sack über den Kopf und ab mit ihn ins Auto. ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt