Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:14
@silberhauch

Angst vor Weltkrieg oder was?


melden
Anzeige

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:15
Eher wird das eine Schlammschlacht zu Lasten der armen Bevölkerung.


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:15
@silberhauch

Wie meinst du das?


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:21
Ich mache den Kapitalismus für alles verantwortlich. Die Welt wird nun einmal vom Geld regiert, und wer genug hat, der bekommt A den Hals nicht voll, und B wird er sich niemals davon trennen wollen.

Geld ist Macht.

Die ganzen Horrorszenarien aus den apokalyptischen Zukunftsfilmen sind gar nicht so an den Haaren herbeigezogen.

Ich denke da an ein Mad Max Szenario, mit dem Unterschied, das die Reichen sich irgendwo wohlbehütet verkriechen werden.


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:22
@silberhauch

Glaubst du der Kommunismus ist besser? Mad Max Szenario ist jetzt aber übertrieben.


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:23
Nein, die Gerechtigkeit wäre der vernünftige Weg.


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:23
@silberhauch

Es gibt keine Gerechtigkeit.


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:25
@Melkor421
Das ist das Problem, solange es Ausbeuterei und Habgier gibt, wird sich daran nichts ändern, aber man könnte es ändern, z.B. durch Zwangsmaßnahmen, wovon aber dann jeder Profitiert (außer halt der Ausbeuter).


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:26
Die 90er waren wirklich besser als die heutige Zeit, finde ich.

- Keine Menschen die mit ihren Smartphone-Getippe den Weg versperren.

- Videospiele gab es noch mit 100% Inhalt, ohne, dass man sich Extras dazu kaufen muss oder dieser scheiß mit Premium/Deluxe Editionen. Die Menschen waren damals noch nicht so Geldgeil wie heute :D

- Man konnte anziehen was man wollte, ohne doof angeguckt zu werden, egal wie Bunt oder hässlich es war. Die Gesellschaft war noch nicht so oberflächlich wie heute.

- Diese "Assi-Gangsta Rap" Sprache gab es auch noch nicht. "Hey Digga, was geht Alta! Isch schwör" Total nervig.

- Das Fernsehprogramm war damals auch besser.

- Beim Fußball spielten noch echte Männer und die Formel 1 war mit Schumi, Alesi, Berger ,Mansell, Häkkinen und Senna wirklich noch ein Königsklasse.

- Es gab noch Frufoo-Pudding, Blizz-Eis und Milka Lila Pause *schnief* :D


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:26
@silberhauch

Nein jeder Mensch denkt in erster Linie an sich, das KANN nicht funktionieren. Und irgendjemand muss das ja kontrollieren, wie willst du das anstellen?


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:27
Mad Max Szenario ist jetzt aber übertrieben. t
Das hat neulich sogar irgendeine Politikerin prophezeit. Ich sehe ehrlich gesagt gar keine andere Option, als dieses Ende.


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:28
@silberhauch

Und warum siehst du keine andere Option? Ausserdem spielt Mad Max in den USA.


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:31
@St89

Glaubst du wirklich das die Gesellschaft jemals wirklich tolerant war?


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:32
Melkor421 schrieb:Nein jeder Mensch denkt in erster Linie an sich, das KANN nicht funktionieren. Und irgendjemand muss das ja kontrollieren, wie willst du das anstellen?
Naiv ausgedrückt: Alle Superreichen enteignen, alles Geld zurück in einen Pott, und dann bekommt jedes neugeborene Kind ein fettes Startkapital (das was möglich wäre)
Maximaler privater Besitz: 200 Mio€


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:33
@silberhauch

Dann würde alles zusammenbrechen, das funktioniert nicht. Und wie willst du die superreichen einfach so enteignen? Bist du wirklich so naiv und glaubst die würden das freiwillig abgeben?


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:35
Früher wie heute ist nicht perse alles beser oder schlechter.
Heute ist an jeder Ecke eine Pommesbude oder Aisat etc pp. Früher war das nicht so ausgeprägt.
Internet war früher lahm und teuer, heute pfleilschnell und günstig.
Früher gab es nur ARD u ZDF samt dritte heute dagegen mindestens über 100 TV Sender.
Früher bin ich ungern in eine Kneipe gegangen um etwas zu essen oder auch mal zum Trinken hat alles gestunken wegen dem kalten Zigarettenauch. Heute dagegen gehe ich gern mal in eine Bar,Kleipe, eben wegen Rauchverbot.


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:35
@Melkor421
Naja, ich finde, dass die Smartphones ein wenig dazu beigetragen haben, dass die Menschen egoistischer wurden und sich Sozial ein wenig abgewendet haben von der Gesellschaft. Damals konnte man noch in einer Runde sitzen und sich Unterhalten, ein Spielabend machen oder Essen gehen, ohne dass jemand ständig auf das Smartphone gucken muss, wegen neuen Nachrichten.


melden

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:37
@Melkor421
Da bricht überhaupt nichts zusammen.
Das die Superreichen das nicht abgeben wollen ist das Kernproblem!

Überall hört man, das sich die Verteilung des Geldes, in Bezug zum Volke, dramatisch verschlechtert.

Aus reiner Habsucht.

Früher war das noch nicht so extrem und da hat das System auch funktioniert, als z.B. Familie Schmitz noch einen kleinen Laden um die Ecke hatte....
Denk mal drüber nach!


melden
Melkor421
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:38
@silberhauch

Du glaubst das alles ist so einfach? Ist es nicht. Und bist du etwa nicht egoistisch? Total Selbstlos? Ich denke nicht. Und hätte ich viel Geld würde ich auch nicht einfach irgendwelchen Leuten einfach so mal Geld abgeben freiwillig, wozu auch?


melden
Anzeige

Früher war alles besser, oder etwa doch nicht?

22.02.2016 um 19:44
@Melkor421
Wer redet denn von einfach, die alte Struktur bekommt man nicht mehr zurück, aber genau das führt zum Untergang.

Die Politiker hätten schon viel früher ein Vermögenslimit ansetzen müssen und nicht so freizügig in Sachen Erbschaft/Steuer sein sollen.

Das die Leute mit Elektronikschrott zugemüllt werden, dient auch nur dazu, das sich die Leute abkapseln, um das Volk "kusch" zu halten.
Das war den alten Staatsmännern schon klar, damit das Volk nicht gemeinsam eine Revolte anzetellt.
Die Leute sind Blind!


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt