Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr an echte Magie?

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie

Glaubt ihr an echte Magie?

03.03.2017 um 17:54
11picasso


melden
Anzeige

Glaubt ihr an echte Magie?

08.01.2019 um 23:38
Ja. Ich glaube an Magie. Ich denke jedoch nicht, dass wir im Moment in der Lage sind große Wunder zu bewirken. Wir nutzen magie und nehmen es nicht wahr, da es für uns selbstverständlich ist. Ich denke, wir müssen es nur lernen zu nutzen. Wir verfügen jedoch nicht über unbegrenzte machtzugänge. Wenn es hingegen nicht so ist, giebt es noch Glauben und Götter, die existieren könnten. Töte Gott oder so und es könnte sein, dass du seinen Platz einnimmst. Ist sehr weit ausgeholt, aber es giebt einige mythologischen Waffen die dazu in der Lage sein könnten. Nach dem Glauben kommst du entweder in Himmel oder Hölle und ab dann hast du die Unendlichkeit Zeit. Du kannst theoretisch nur gewinnen. Verlass dich auf nichts, und denkt einfach an jede Option, die noch offen bleibt. ^_^


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

09.01.2019 um 07:10


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

09.01.2019 um 17:10
IMG-20190109-WA00001.jpeg


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:10
@DasMietz

Also bei diesem Video glaube ich ja schon fast an echte Magie!


Stellt euch den einmal als: League of Legends-Gamer vor...! Die Anderen hätten ja keine
Chance mehr gegen den! Also ich behaupte einmal, dass dies der schnellste von allen zusammen ist! ;)
Weil seine Welt des Pianos nur aus Problemen besteht! ;)
Das flasht mich voll vom Stuhl! It`s struggling me down! Von dem würde ich sofort an ein Konzert gehen!

Aproppos: Hat hier schon jemals etwas von diesem: Rousseau gehört? Wo gibt der so Konzerte?
Wo/Wie kann man den hören gehen? Und: Wie ist der echte Namen von diesem Typen?


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:18
Weil mir ist etwas "mysteriöses" an seinem Kanal aufgefallen, ich wollte eigentlich sofort diesem Kanal beitreten, um
mit diesem Typen direkt sprechen zu können, so beeindruckt war ich von ihm?/ihr? Habe aber dann sofort bemerkt, dass man für diesen Kanal bezahlen muss, was ich natürlich sehr seltsam fand, weil: Wenn dieser ominöse "Rousseau" echte Konzerte geben würde, hätte er dies doch niemals nötig für seinen Kanal Geld zu verlangen oder? Der müsste doch schon längstens weltbekannt sein, würde es den echt geben oder?


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:21
Wer an Magie glaubt, hat die Kontrolle über sein leben verloren.


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:27
@Sungmin_Sunbae

Und an was glaubst du denn beim oberen Video? Wie kann ein Mensch alleine so schnell mit seinen Händen sein?
Und ich schrieb übrigens: "fast an Magie" nicht ich glaube an Magie!


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:36
whiteIfrit schrieb:Und an was glaubst du denn beim oberen Video? Wie kann ein Mensch alleine so schnell mit seinen Händen sein?
Und ich schrieb übrigens: "fast an Magie" nicht ich glaube an Magie!
Du solltest echt mal an deiner Wahrnehmung arbeiten.
Wieso denkst du, dass ich dir geantwortet habe, denkst du, ich kann kein @ setzen ?
Was soll jetzt an diesem Video besonders sein. Denkst du, nur er kann das spielen ?


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:41
@Sungmin_Sunbae

Also bei diesem Tempo, gibt es noch irgendwelche Anderen die das so schnell können?


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 02:44
whiteIfrit schrieb:Also bei diesem Tempo, gibt es noch irgendwelche Anderen die das so schnell können?
Dein Logikfehler liegt woanders.
Du denkst, dass der Typ der da die punkte sieht, sich an diesen punkte orientiert.
Als Musiker erkennt er natürlich sofort die Struktur und weiß, was das für ein Song das ist.
Der Spielt da nichts, was er nicht kennt. Ich habe es mir ein paar Minuten angesehen und ich habe fast alle Lieder gekannt.

Und auf Twitch habe ich schon welche gesehen, die das live machen und zwar via Zufall.
Ich habe da schon ziemlich schnelle gesehen. Es gibt glaube ich so eine App oder dergleichen, wo man das spielen kann.
Allerdings ist es dort mit einer Spielzeuggitarre oder so.
Aber das ist eh alles egal, diese Lieder sind ja im Original genauso schnell, die wurden ja auch gespielt.


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 05:03
@whiteIfrit
Es gibt schnellere Stücke

Peter Bence ist derzeit der offiziell schnellste Klavierspieler der Welt, das heißt aber nicht, dass er auch der beste ist, das ist zur Zeit Lang Lang, wie ich finde



melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 09:44
Wenn es Magie nicht gibt, wie erklärt ihr euch dann imagemagick?



200px-ImageMagick logo.svg

https://www.imagemagick.org


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 14:01
@nain

Okay cool Danke! ;)

Dann bin ich vielleicht noch der Meinung, dass

Und auch, dass ich, falls es noch viel mehr von diesen (schnellsten Klavierspielern geben sollte)? Einfach auf die Gelegenheit warte, dass einmal jemand von diesen "schnellsten Klavierspielern" einmal in die Schweiz kommt und ein Konzert gibt, und ich dann einfach auf eine passende Gelegenheit bis einmal irgendeiner dieser "schnellsten Klavierspieler" einmal in die Schweiz kommt und ein Konzert gibt! Weil: Wen von diesen ich jetzt gerade höre, ist mir eigentlich völlig egal!
Und: In League of Legends bin ich plötzlich der Meinung, dass vielleicht einmal: (alle schnellsten Klavierspieler zusammen unterschiedliche Teams bilden und versuchen die WM zu gewinnen!) Wobei ich dann immer auf die schnellsten Klavierspieler setzen würde, aus dem einfachen Grund, dass die viel schneller sind als alle anderen zusammen! ;)


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 15:13
Und mir persönlich Geld auch gar nicht so viel bedeutet, dass ich das unbedingt nötig hätte! Ich würde sehr wahrscheinlich erst eine Rolle in League of Legends spielen, wenn man an der WM of League of Legends plötzlich als Hauptpreis kein gewinnen können, beim nächsten Spiel von Elder Scrolls mitbestimmen zu können, wie denn da die Spielwelt aussehen sollte, was für Tiere, Gegenstände, Monster und NPC`S es alles geben könnte! Weil dann würde ich plötzlich League of Legends anfangen zu spielen und versuchen die WM zu gewinnen! Und League of Legends Spieler, würden dann plötzlich auf die Idee kommen, auch einmal Skyrim spielen zu wollen und merken wie gut dass dies eigentlich ist! Bis das aber einmal so weit ist, bis es bei League of Legends so weit ist, und die merken, bei was es bei einem Spiel eigentlich genau geht? Und dies etwas völlig anderes ist, als Geld zu gewinnen! Könnten ja noch locker 200-300 Jahre dabei vergehen! Und ich bis dahin schon längstens tot! Und ich auch nie eine Rolle bei diesem "Spiel" gespielt habe! Ich will viel lieber viel mehr lachen können, und bei mir geht es auch um ein ganz anderes Prinzip, nämlich das oberste Prinzip des Planetens

Der Witz dabei ist, ich fange langsam an, mit der Realität: League of Legends zu spielen, weil dies mit Abstand, das krasseste, härteste, intensivste Spiel der Welt ist, dass ich schon jemals gesehen habe! UndUnd man dabei viel mehr vom: Spiel des Lebens sprechen kann! Aber: Ich muss euch warnen, für jeden der das liest und es versucht nachzumachen, dieses Spiel kann auch extrem: bitter, schmerzhaft, hart, enttäuschend sein, besonders am Anfang, wenn man noch ein brutal schlechter Gamer ist. Und: Für alle die bereits einen Job haben, würde ich dringendst davon abraten versuchen, das nachzuspielen, was ich gerade tue, das wäre das dümmste, was man überhaupt tuen kann!

Aber bei mir verhält es gerade umgekehrt als bei normalen
das Entscheidende bei diesem Spiel: man muss zbsp. sehr gerne lesen und unglaublich wissdurstig sein also immer Fragen zu allem stellen, und allen Ursachen auf der Grund gehen zu wollen!
Und bei diesem Spiel ist Spiel nicht gleich Spiel, sondern Spiel könnte auch Arbeit bedeutet und zwar tagelange intensive Arbeit, der Unterschied zu echter Arbeit ist, dass man für diese Arbeit keinen roten Rappen erhält von irgendjemandem! Aber: Im Gegensatz dafür, "da oben im Grips" oben richtig auf Hochtouren anfängt zu läufen, das ist das was ich euch versprechen kann, dass es bei euch richtig anfängt auf Hochtouren zu laufen!

Der Witz dieses Spieles ist, ihr müsst: heraus finden, was ein intelligenter Manipulator ist? Und um welches Konzept es bei euchem Spiel überhaupt gehen soll? Und bevor es überhaupt los gehen soll mit eurem Spiel, müsst ihr überhaupt erst einmal: Euch massives Grundwissen über dieses Konzept wo aneignen, über dieses Prinzip aneignen, bevor dieses Spiel überhaupt erst starten kann? Und wie ihr ihn einsetzen könnt um einmal richtig Spass in ihrem Leben zu haben? Also man könnte es auch so sehen: Anstatt Geld könntet ihr euch auch einfach selbst belohnen, in dem ihr lernt noch intelligenter zu manipulieren und dann noch mehr Spass an der Sache zu haben? Also Geld=Spass vom Arbeitsaufwand her gesehen! Und würde man alleine den Spassbelohnungsfaktor betrachten, behaupte ich einmal, dass ich schon längstens den Level einer gewöhnlichen Putzfrau überwunden habe, weil die Belohnung dafür dürfte wenn man das in Spass umwandeln würde, man dann ja nur einen sehr geringen Lohn oder einen geringen Spass erhalten würdet! Und ich mir mittlerweilen sogar vorstellen könnte mich über meine Situation tot zu lachen! Weil auch noch ein Witz an diesem Game "könnte" sein, dass es vielleicht auch noch nie aufhören könnte? Und man dieses Spiel überhaupt irgendwann auch einmal gewinnen kann? Aber ich habe mittlerweilen dieses Niveau erreicht, wo ich schon 2-3 Tage lang einfach mal so keinen Hunger mehr emfand und nur noch an die Arbeit dachte, die ich noch haben könnte um noch mehr lachen zu können! ;)


melden

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 19:54
Eine Erklärung über das Spiel Final Fantasy mit der Realität, das übrigens extrem kompliziert ist und zum komplexesten gehört, was ihr je schon einmal gehört habt! Part 1...


Ein Hinweis darauf, dass ich eine Art wie: "intelligent" manipuliert worden sein könnte: von etwas oder irgendjemandem, der hinter diesem System, dass hinter allem steckt?, bereits als Kind ist: Dass meine Eltern immer nur auf die Frage geantwortet haben: Auf die Frage was eigentlich am Wichtigsten sei im Leben eines Menschens? Die haben immer nur geantwortet: Glück als Antwort! Mütter oder Eltern von Kindern die sogenannt: durchschnittlich oder sogenannt "normal" bleiben sollen laut der Meinung vom System: Bekommen von ihren Eltern vielleicht immer auf diese Frage zu hören: Geld verdienen natürlich, damit man auch einmal eines Tages eine eigene Familie gründen kann: damit aus dir noch etwas Vernünftiges wird eines Tages! Und meine Eltern mir schon fast auf krankhafte Art und Weise mir sozusagen eingeimpft haben: Ich wäre "anders" Was ich aufgrund eigener Erkenntnisse mit der Zeit zugegeben habe, weil ich zbsp: Wasser sauge wie ein Kalb! Und dies sonst gar kein anderer Mensch tut, den ich bisher je getroffen habe! Warum habe ich lange Zeit nicht im geringsten begriffen? Bin dann aber mit der Zeit aber irgendwann einmal darauf gekommen, warum nicht? Also meine: Erkenntnis: Sie schämen sich für so etwas? Weil es ja eben: Homo Sapiens, Sapiens sind, die sogenannten "wissenden Menschen" sind!

Der Unterschied zwischen diesen "normalen Menschen" und Leuten die studieren sollen, nach der Meinung von diesem System, kommen auf die Frage: Was ist am Wichtigsten im Leben? Zu hören bekommen: etwas intelligentes zu werden und viel Wissen dazu zu lernen und dazu noch: glücklich zu werden dabei!

Und als guter Ratgeber ans System: Den ich als Ratgeber ans System eines Experimentes des Systems abgeben kann, die ich aufgrund meiner Weisheit und Erkenntnissen während des Spieles gewonnen habe ist: Ist also die Antwort die ich meinen eigenen Kindern geben würde, wenn sie mich jemals danach fragen würden ist die Antwort die eigentlich am intelligentesten ist: glücklich zu werden, während man viel Wissen erreicht, dabei vielleicht noch etwas Geld zu verdienen, und evt. auch noch eine eigene Familie zu gründen, während ich meinen Kindern noch die Weisheit mir "anders sein zu wollen" beliebig herum spielen zu dürfen bis ins hohe Alter und dann noch die Möglichkeit zu haben, "anders" sein zu dürfen, wenn sie selbst das Gefühl haben, den Punkt in ihrem Leben erreicht zu haben, indem sie es für nötig halten, es einsetzen zu wollen! ;) Und wir mittlerweilen auch schon das Wassermannen-Zeitalter haben, und sich deswegen auch ganz dringend einmal unsere Denkweise verändern sollte um heraus finden, was wer wir eigentlich wirklich sind? Und unser Bewusstsein sich wie in einen Spiegel verwandeln sollte um uns selbst einmal im Spiegel der Erkenntnis erkennen zu können um überhaupt heraus zu finden, wer wir sind?


melden
Anzeige

Glaubt ihr an echte Magie?

10.01.2019 um 19:55
Part 2...

Und noch ein Hinweis darauf, dass ich eine Art wie:"vorbereitet"? "getrimmt" oder "strukturiert" wurde, auf etwas was später folgen wird!
Dies könnte nämlich damit einen Zusammenhang haben, dass ich schon als Kind immer auf Bücher mit Tieren oder Natur abgebildet aufmerksam gemacht wurde, und mich so automatisch auch auf Tiere zu konzentrieren lernte und mich automatisch auch auf das zu konzentrieren! Und ich diesen Bereich heute schon seit 25 Jahren studiere, heute bin ich übrigens 31 Jahre alt! Dies könnte durchaus auch mit diesem Thread: Diskussion: Ausgestorbene, bedrohte, neu-entdeckte Tiere & Kurioses in & aus der Tierwelt (Beitrag von JamieStarr)

Lest diesesen Thread einmal von hinten nach vorne durch, weil dann ist er viel besser als umgekehrt, weil das was zu forderst steht, ist heute auch schon 10 Jahre her und ich damals noch längstens nicht auf dem gleichen Stand war wie heute!
Heutzutage stelle ich mir die Frage, ob es so etwas wie: Genies im Tierreich gibt? Und fange mich auch zu fragen, ob es auch so etwas wie genau das umgekehrte geben kann nämlich: eine "anomalische Anomalie im Menschenreich"?

Dies lässt vielleicht auch die Grundstruktur meines Games erkennen, worum es bei meinem Spiel eigentlich genau geht? Und dieses Grunprinzip hat dann natürlich noch einen Zusammenhang mit dem was ich euch eigentlich euch allen mitteilen will, was leider die bitter, ernste Realität ist auf diesem Planeten auf wir uns gerade befinden aber nur die allerwengisten viel zu langsam realisieren, weil Geld immer das ist woran alle denken, und dies auch der Grund ist, warum immer alles so kreuzverkehrt läuft auf diesem Planeten! Weil dies ist auch noch so eine Erkenntnis die ich im Verlauf meines Spieles erkannt habe,

Save the planet mein grösster Wunsch(Blog von whiteIfrit)


Und dass ihr euch auch einmal in meine Lage hinein versetzen könnt, warum ich überhaupt angefangen habe dieses Spiel zu spielen? Hier meine Lebensgeschichte, also zuerst war ja mein aller-sehnlichster Wunsch als sogenannt; normal zu gelten und als durchschnittlich zu gelten! Aber damals war auch noch mein Selbstbewusstsein noch nirgendwo ich war ein nichts, ein niemand nur so ein armes Ding, dass nach Belieben mobben konnte, dass nicht einmal eine Ahnung hatte, was normale Jugendliche so denken? Und ich hatte überhaupt noch keine Ahnung wie man sich gegen Mobberei wehrt überhaupt? Und ich erreichte irgendwann einmal bei einem IQ-System einen IQ von 87, was ich heute übrigens nur noch als einen einzigen riesigen Witz betrachten kann! Weil ich einfach nur allzuleicht das Gegenteil beweisen kann ich hätte soviele Beweise dafür, dass man zuerst einmal einen anderen Menschen finden müsste, der das alles noch nachmachen kann überhaupt! Ich könnte zbsp. einem Menschen verraten wie er den höchsten IQ der Welt erreichen kann indem man dopt! Und ihm dabei noch mehrere Varianten vorschlagen und ihn fragen welche Variante er denn gerne bevorzugen würde? Oder ihn selbst fragen ob er sich sich gerne einmal testen würde? Ob er zu den geistig Hellen oder den geistig Unterbeleuchteten gehört? Ich hatte einfach so eine langweilige weisse indische Kuhlogik: Wenn ich doch friedlich und freundlich bin, würden mir die anderen doch auch automatisch auch nichts tun oder? Ich hatte halt keine Ahnung was in den Köpfen von Menschen überhaupt so alles vor sich gehen kann? Aus dem ganz einfachen Grund, weil ich vielleicht tatsächlich ein wenig "anders" bin als Andere! Und heutzutage war ich übrigens schon in Indien und habe diese weissen heiligen Kühe im R.L. gesehen, weil: Die Viecher sind ja völlig geistesgestört aus der Sicht einer idyllisch gewohnten-Europäerin und bringen damit den Beweis, dass sie "anders" ticken als unsere Einheimischen friedliche lebenden Kühen, die normalerweise ja auf grünen Wiesen herum hängen und kaum wenn man sie anschreit, panisch davon rennen! ;)

Die stehen da mitten im Verkehr einer Grossstadt herum mitten auf einer Kreuzung herum, der lärmende und hupende Verkehr Indiens und blieben so seelengelassen, dass es ein Mensch alleine nicht mehr glaubt! Aber heute weiss ich nur zu gut was in den Köpfen von Menschen so alles vor sich geht und es ist einfach viel zu einfach um überhaupt noch wahr sein zu dürfen! Und dies ist vielleicht auch einen der Gründe, warum alles so kreuzverkehrt auf diesem Planeten läuft! Weil Manche einfach viel zu einfach tiggen! Und heute will ich übrigens alles andere sein als: durchschnittlich oder normal! Ich will einfach nur noch weg davon! Weil man sich unter durchschnittlich oder normal so alles vorstellen kann, ist eher zu einem meiner Gräuel geworden! Und ich will einfach nur noch "anders" sein! Und heute strotze ich langsam auch nur noch von Selbstbewusstsein und Stolz, ich glaube ich bin langsam "anders" geworden! ;) Ich kann zbsp. über das IQ-System nur noch lachen, da ich es als einzigen riesigen Witz betrachte und es aus der Sicht einer evolutionären Gamerin aus psychologischer Sicht einfach einer alten, verrosteten Denkstruktur gleicht, weil ich selbst heraus gefunden habe, dass Intelligenz, lernen kann aus dem Aufgenommenen intelligenter werden zu können und sich weiter entwickeln! Und dies viel eher mit dem Selbstbewusstsein einen Zusammenhang hat! Und das eigene Selbstbewusstsein auch einfach mit dem Grad der Bildung einen Zusammenhang hat und mit nichts Anderem und auch nichts mit Zeit! Weil Zeit noch einmal etwas ganz Anderes ist, als offiziell angenommen, was übrigens sehr leicht beweisbar ist und man um dies zu verstehen kann, überhaupt nicht studiert haben muss, sondern dies jeder Mensch begreiffen kann, sondern auch schon 2. Klässler könnten dies begreifen, wenn man es ihnen richtig erklären würde! Und dies genau das ist, was man: intelligent überhaupt nennen würde! ;) Ich habe zbsp. Frau Stern, dieser Intelligenz-Forschung von der Schweiz geschrieben, ob es möglich sei, ob ich auch in den Mensa-Club beitreten dürfe? Weil, es ja eben genau das ist, was mir fehlt: Ein kollektives Gruppengefühl, einmal richtig coole Freunde zu haben, (hatte ich übrigens in meinem Leben noch nie, also so richtig coole Freunde!) Mit denen man auch einmal so richtig abgefahrene Diskussionen haben kann! Und der Stern könnte ich übrigens Sachen beweisen, von der sie bestimmt in ihrem ganzen Leben noch nie etwas gehört hat zbsp. wie a mal b plötzlich c werden kann! Oder: a+b+c=d+e+f=g+h+i usw....
Oder hat irgendjemand der das liest dies irgendwo schon einmal gehört oder gelesen, dass dies möglich ist? Wenn ja, immer her damit! Ich hätte den Wunsch dies auch zu wissen, damit wieder etwas schlauer bin als vorher! ;) Naja und mit solchen Beweisen geht es praktisch immer so weiter bis zum seeligen Halalulj das einfach nur noch zum Abwinken ist! Also ich könne ihr zbsp. noch meinen Final-FantasyX-Masterplan schicken, beweisen, dass ich die stärkste Elder Scrolls III Figur der Welt besass, mit Tricks die einfach nur noch ich drauf hatte, weil ich sie ja auch selbst erfunden hatte, wie etwa riesige Daedra-Armeen beschwören, die dann auch noch unendlich lange blieben, oder dauerhaft fliegen zu können, was übrigens einfach viel zu viele Morrowind-Spieler nicht heraus gefunden haben! Und dabei ein Tempo von 300 drauf zu haben, bei allen Trainern ihre Fähigkeiten auf 100 ausbilden zu können, selbst dauerhafte Verzauberungen herstellen zu können wobei man eigentlich einen Verzauberungswert von etwa 500 besitzen müsste oder eben auch Tränke die eine Wirkung von 500-700 besitzen und dies nur ging wenn man einen Alchemie-Wert von irgendwie 700 besass, ihr ein Rätsel über die One Piece-Theorie stellen, was an Ruffy eigentlich so alles unlogisch ist? Oder ihr auch noch einen Witz von 27 sogenannten "aussergewöhnlichen Zufällen" erzählen können, welche mir alle in meinem Leben passiert sind, einer unglaublicher als der Andere! Plus noch 5 Überschneidungen im Avatar-Spot zwischen Bilder und Ton! ;) Oder ihr auch noch einen Witz über Wurmlöcher erzählen zu können, aber diesen Witz erzähle ich nur ihr wenn sie mich dem Mensa-Club beitreten lässt! Über ;D...Und Frau Stern wäre sie wirklich "Intelligenzforscherin" müsste eigentlich sofort bejahen, dass ich einen IQ von mindestens: 130 besitzen müsste...! ;) Und dass man mit einem IQ von 130 als "hochbegabt" gelten soll, betrachte ich als eine Logik die aus meiner Sicht gerade kreuzfalsch ist, weil aus meiner Logik man eher als "hochbegabt" gelten sollte wenn man solche Dinge wie ich anfangen kann zu erzählen und wenn man einen IQ von 130 erreichen kann, wobei das noch lange nicht heissen muss, dass man dann unbedingt: "hochbegabt" sein muss sondern eher: "hochintelligent" Danebst gibt es übrigens noch: Die Speicherkapazität also gleich=Wieiviel sich ein Mensch überhaupt alles merken kann, wenn er ganz viel Informationen auf einmal lesen muss oder wenn es darum geht Musikstücke auswendig lernen kann! Danebst gibt es noch das Memo=Erinnerung also an wieviele Dinge kannst du dich nach Jahren noch erinnern von dem was du schon alles gelernt hast? Und Logik ist eher dass was wenn man anfängt solche Dinge zu behaupten wie mit dieser One Piece-Theorie! Oder wenn sich plötzlich konnektive Zusammenhänge in eurem Gehirn anfangen zusammen zu knüpfen und sich daraus ganze Ketten oder Reihen zu bilden! Und man plötzlich Mühe damit bekommt, auf eine ganz normale Frage eine ganz normale Antwort zu schreiben! Oder wenn ihr plötzlich das Prinzip von One Piece erkennt und was daran eigentlich nicht stimmt? Oder etwa auch wenn man das Prinzip von Game of Thrones und es mit dem Prinzip was immer auf der Erde gespielt wird, vergleichen kann, und erkennt was daran nicht stimmt?


Ach übrigens: Ich behaupte, dass Frau Stern, nicht das geringste Niveau von so etwas besitzt, was man überhaupt so etwas wie "Intelligenz-Forschung" besitzt! Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass im Prinzip alle Menschen, die etwas im Kopf haben, sie locker fertig machen machen könnten, wenn sie dies wollten! Ich lade hiermit alle ein, die glauben zu den: sogenannten: "Hoch-Begabten" zu gehören und dies auch beweisen können, also: 7-8 eigene Theorien solltem man schon auf dem Kasten haben! Oder man kann von sich behaupten, dass man ein eigenes Auto erfunden hat und dann auch noch eine eigene Firma aufgebaut, die jetzt auch noch laufend wächst, wie dieser Herr Herbst aus Deutschland, denn ich dann schon noch: Für viel hochbegabter halte als mich! ;) Hier mit lade ich diejenigen ein, ihr schreiben zu können und fragen, ob sie dem Mensa-Club auch beitreten dürfen? Um sie einmal ein wenig daran zu erinnern, dass sie sich ja unbedingt: "Intelligenz-Forscherin" nennen will! Lang lebe die Revolution! ;)


Also gab ich mir alle Mühe der Welt um eine Lehrstelle zu finden und suchte jetzt schon seit 15 Jahren und schrieb ungefähr 700 Bewerbungen, aber vergebens, das System sagte einfach immer: nein! Zuerst war ich traurig und deprimiert...Dann fing ich an zu zocken las danebst noch Harry Potter, guckte Star Wars, Herr der Ringe, die Tribute von Panem usw. Dann plötzlich explodierte in meinem Kopf die Fantasie, Kreativität, zuerst spross sie und wuchen die Bäume dann fing der Baum an zu blühen...und meine Fantasie erschuf Bienen die die Blüten bestäubten und daraus wuchsen die Früchte der Erkenntnis und dies waren: Früchte, Papayas, Guave, Mangos, Litschis, Ananas und Persome-Kakis! Fangfrage: Welches Tier mag genau die gleichen Früchte am Liebsten wie ich, weil ich ja gerade erst einen Tierfilm gesehen habe, bei dem ich bemerkt habe, dass die ja im Paradies leben müssen, weil es dort ja auch Zikaden gibt, die Zucker ausscheiden und diese Tiere dann die Zikaden fressen, weil sie süss sind! Und diese Tiere dann logischerweise die süssesten tropischen süssesten Früchte fressen muss, wenn es mit logischen Dingen zu und her geht? Also die gleichen süssesten tropischen Früchte wie ich! Und ich dies sehr gerne beweisen würde, ob Kattas die Zucker kennen, auch wirklich die süssesesten Früchte mögen, wenn man ihnen ein Futtergemisch anbieten würden? Und ich diese Studie sehr gerne einmal an Kattas in einem Zoo ausprobieren? Dies wäre mein erster Versuch, den ich endlich auch einmal an der Realität ausprobieren würde um damit zu beweisen, dass ich schon eigene Studien an der Realität durchführen würde um beweisen zu können, dass ich überhaupt studieren gehen darf? Also wer von euch wäre dann dafür, dass ich studieren gehen darf, wenn ich euch Beweise liefern kann, dass ich anfange eigene Studien durchzuführen? Auf die ich aufgrund der zoologischen Kenntnisse einer "Hobby-Zoologin" gewonnen habe? ;) Auch noch Studien über das Licht müsste ich noch durchführen, da ich herausgefunden habe, dass mit der offiziellen Annahme über das Licht, so Einiges nicht stimmen kann! Und ich mit einer Studie das Gegenteil beweisen können müsste! Wer würde mir dann helfen studieren gehen zu können? Weil, studieren gehen will ich unbedingt, ich weiss nur noch nicht so genau, wie man einen Unirektor davon überzeugen kann, dass der einem grünes Licht gibt dafür, dass man studieren gehen kann?


Zuerst: meine Lebensgeschichte Final FantasyX mit der Realität(Blog von whiteIfrit)


Das mag jetzt vielleicht sehr arrogant klingen...aber es mir niemals in den Sinn sich überirgendjemandem


Ps: t.f.w.t.G. is 42! Was übrigens auch "zufälligerweise" auch meiner Schuhgrösse entspricht! ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden