Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

15 Beiträge, Schlüsselwörter: AFD, Populismus, Trump
Seite 1 von 1

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:15
In der letzten Zeit ist es in den Medien immer wieder zu Berichten gekommen,  das Präsident Trump sich über die sogenannten Fake Medien beschwert. Diese Nachrichtenportale wie CNN MSNBC oder BBC würden seiner Meinung nach seine Regierung vollkommen verzerrt und falsch darstellen. Auch die Kanzlerin spricht von sogenannten Fake News bezieht sich dabei aber eher auf alternative Nachrichtenquellen die über Facebook und andere soziale Netzwerke weitergegeben werden. Also wem kann man noch glauben schenken, einem Trump und einer AFD die behaupten dass die die Corporate Mainstream Medien,  gesponsort von reichen Globalisten,  Unwahrheiten verbreiten im großen Stil, und,  ihre Agenda um zu setzen. Oder der bist du eher der Auffassung der Bundesregierung sowie der etablierten Nachrichtenportale,  dass populistische Nachrichten von Privatpersonen bewusst gefälscht werden und in sozialen Netzwerken verbeutet werden. 


melden
Anzeige
Fake News verbreiten Nachrichtenportale wie MSNBC oder sie CNN gesponsort von Globalisten, um eventuelle Bedenken der Bevölkerung bei gewissen Themen zu beeinflussen.
24 Stimmen (75%)
Nachrichten werden gefälscht und verbreitet von trolls in den sozialen Netzwerken. Man kann sich nur noch auf die großen etablierten Nachrichtenquellen verlassen.
8 Stimmen (25%)

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:22
Beides ist der Fall. Wobei die Spinnereien in den sozialen Medien glaube ich extremer sind. Nicht von der Menge oder der Verbreitung, sondern von der Meinung.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:33
Ich finde es eher gefährlicher wenn angeblich seriöse Medien diverse Tatsachen verschweigen oder verdrehen, um Stimmungsmache zu praktizieren.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:34
@Juiceman
Was meinst du damit?


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:41
@interrobang
Beim Thema Trump spürt man zum Beispiel eine deutliche Meinung der deutschen Nachrichtensender, das ist Stimmungsmache. Ähnlich ist es bei Angela Merkel, die in den Medien grundsätzlich IMMER recht hat. Ich mag Trump auch nicht, aber Nachrichten haben für mich vollkommen unparteiisch zu sein. Auch wenn es schwer fällt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:43
Juiceman schrieb:Beim Thema Trump spürt man zum Beispiel eine deutliche Meinung der deutschen Nachrichtensender, das ist Stimmungsmache.
Was will man bei so einen depp den noch manipulieren? Der demontiert sich doch selber.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:48
@interrobang
Ja, das schon. Aber dann muss man als Journalist doch nicht noch in die gleiche Richtung gehen.
Ich habe in den letzten Jahren bewusst darauf geachtet und mir ist keine Quelle bekannt, welche nicht versucht irgendeine persönliche Meinung bezüglich des Weltgeschenens hineinzuzwängen. Die Gefahr ist eben, dass es viele Menschen gibt, die nicht nachdenken und dieses geschriebene Wort als ihre einige Überzeugung übernehmen.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:50
@Gurkenhannes
Das sind aber wenige Antwortmöglichkeiten...
Juiceman schrieb:Ähnlich ist es bei Angela Merkel, die in den Medien grundsätzlich IMMER recht hat.
Kommt davon, wenn man keinerlei Medien (RTL2 & Facebook ausgenommen)konsumiert, anders kann ich mir diesen Beitrag auch nicht erklären.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:53
@ButzLachmann
Wie lustig. Dann zeige mir doch mal eine Quelle welche über einen längeren Zeitraum hinweg ohne Wertung über Merkel berichtet hat. Ich meine das ernst, denn mir ist keine bekannt.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 15:58
Juiceman schrieb:Wie lustig. Dann zeige mir doch mal eine Quelle welche über einen längeren Zeitraum hinweg ohne Wertung über Merkel berichtet hat. Ich meine das ernst, denn mir ist keine bekannt.
Juiceman schrieb:Angela Merkel, die in den Medien grundsätzlich IMMER recht hat.
Wie soll ich das denn machen ?
Mir ist ebenfalls keine bekannt.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 16:03
ButzLachmann schrieb:Angela Merkel, die in den Medien grundsätzlich IMMER recht hat.
01Stern1
Also sowas z.B. ist etwas positives über Angela Merkel und unterstützt sie, ohne jegliche Kritik? 
Und das ist die Titelseite, kein winziger übersehbarer Artikel. 


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 16:06
@Izaya
Und das trifft auf alle öffentlichen Medien zu ?

https://www.google.de/search?q=merkel+kritik&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=6BCnWNauM-yA8QeAq53IDQ


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 16:13
@Izaya
Dann ersetze das "immer" durch "sehr oft". Klar war das von mir überspitzt formuliert, aber der Kern meiner Aussage ist, dass Merkel in den Medien bei kontroversen Themen in der Regel sehr oft gut wegkommt.


melden

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

17.02.2017 um 16:20
@ButzLachmann
Auf alle vielleicht nicht, aber sie wird nicht gottgleich und fehlerfrei dargestellt.

@Juiceman
Juiceman schrieb:Dann ersetze das "immer" durch "sehr oft". Klar war das von mir überspitzt formuliert, aber der Kern meiner Aussage ist, dass Merkel in den Medien bei kontroversen Themen in der Regel sehr oft gut wegkommt.
Wie soll man Merkel denn angreifen? Du redest mit ihr und erst nach dem Gespräch bemerkst du, das sie nicht wirklich was neues gesagt hat.

Nein ernsthaft, sie ist nicht seit über 10 Jahren Kanzlerin, weil sie Wert auf Skandale legt, sondern weil sie eher im Hintergrund bleibt, auf Umfragen achtet und nach eben diesen handelt, also immer im Sinne der Mehrheit. Das kann man nur sehr schlecht kritisieren. Klar, Themen, wie ihre Haltung zur Homoehe, hätte man mehr ausschlachten können, aber alles in allem ist sie halt der Teflon-Don. 


melden
Anzeige

Donald Trump und die Fake News... Wem traust du eher?

30.06.2017 um 16:24
Bezueglich CNN hat es sich wohl erledigt:

In einer Story schrieb Journalist Thomas Frank über einem Treffen des Trump-Beraters Anthony Scaramucci mit dem russischen Investment-Banker Kirill Dmitriew, das angeblich vom Geheimdienst-Ausschuss des Senats unter die Lupe genommen wird. Zwei Senatoren der Demokraten wollten demnach wissen, ob Scaramucci irgendwelche Informationen bezüglich einer Aufhebung der Russland-Sanktionen weiter gegeben habe – was einen direkten Einfluss auf Dmitriews Investmentfond hätte.

Die Story war am vergangenen Donnerstag online publiziert und am Freitagabend wieder offline genommen worden. Offiziell, weil sie nicht den "redaktionellen Standards" von CNN entspricht. Was genau das Problem sei, gab die Sendeanstalt jedoch nicht bekannt – Scaramucci erhielt jedenfalls umgehend eine Entschuldigung.

Köpferollen
Wie jetzt bekannt wurde, traten der Autor des Artikels, Thomas Frank, der stellvertretende Chef vom Dienst im Washingtoner Büro, Eric Lichtblau, und der Chef der Investigativ-Abteilung Lex Harris, freiwillig zurück.

Laut einem Vorstandsmitglied, das anonym bleiben möchte, wurden die Story nicht ausreichend auf ihre Neutralität bzw. Glaubwürdigkeit der Quellen überprüft. In diesem Zusammenhang ist es auffällig, dass weder CNN noch einer seiner anderen Sender die Online-Story ausgestrahlt hatten.


http://www.heute.at/welt/news/story/Falsche-Trump-Story--Drei-Ruecktritte-bei-CNN-43697898


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt