Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

310 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, AFD, Gruppendynamik
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 13:11
@Apoplexia
Ja.. Auf flüchtlinge schiessen zb.. 😂


melden
Anzeige

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 13:12
@Apoplexia
Das ist mir schon klar. Ich hab das wahlprogramm überflogen..... Du kannst btw auch gern zu entsprechenden beiträgen verlinken.


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 13:39
Ja, es ist ja wohl bekannt, dass die AfD auf alles nicht arische schießen will. Das wird man ja noch sagen dürfen.


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:01
Also Update, anscheinend möchte sich ja Frau Petry nicht mal mehr zur Afd bekennen :'D


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:09
@Dr.AllmyCoR3
Die Frau gefällt mir immer mehr :troll:
Ist ja auch kein Wunder, dass die sich distanziert.


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:10
Bin gespannt ob sie jetzt auch eine eigene Partei gründen will :troll:


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:12
Und ich bin gespannt wie feindlich die AfD-Wähler nun Petry gegenüber sein werden von wegen "Volksverräterin!" "linksversiffte Kommunstenschlampe" u.Ä.


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:14
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Bin gespannt ob sie jetzt auch eine eigene Partei gründen will :troll:
Petry Heil Party
Für Fischer, Nazis und Querdenker.


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:14
@Venom
Das schreit nach angriffen auf sie aus dem rechten Lager (was ich ihr natürlich nicht wünsche!)


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:18
Es war nun mal eine demokratische Wahl und da heißt es auch Parteien und deren Wähler zu akzeptieren und daß nicht immer nur die eigene Meinung zählt.

Ich bin auch sauer, daß meine "Lieblingspartei" B90/Die Grünen auf knapp 9% gekommen sind. Ich hatte gehofft, daß die die 5% Hürde nicht schaffen und raus sind.
Aber deshalb beschwere ich mich auch nicht. Die wurden nun mal von so vielen gewählt und ich akzeptiere das auch.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:41
Genauso schlimm ist die CDU
Naja, ich denke wenn vielen bewusst wird was sie da für ne scheiße gewählt haben und sich selbst damit schaden zufügen, bleibt es nen one-hit-wonder


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:43
E149086C49D34C1AA0649549923A798B


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 14:43
lol


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 17:28
Natürlich kann man sich zur AfD bekennen. Auch zum (politischen) Kindesmissbrauch:

3w993qhighc0.bild


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 17:37
Weiss ich nicht.
Aber das wäre ein Armutszeugnis.
Und geholfen ist keinem.


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 17:57
Wenn du überzeugende, keine rassistischen Argumente hast und den rechten Rand der AfD kritisch siehst, ja


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 19:02
Pika schrieb:der die NSDAP 2.0 wählt.
woher willst du null wissen, wen ich gewählt habe?

ich kann deine schnappatmung spüren.

:-))


melden

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 19:04
@Alienpenis
Ich Null? Meine Schnappatmung?

Spiel weiter auf Allmy den harten Penis, wahrscheinlich bist du sowieso impotent.

Statt der erste zu sein, der mir sachlich entgegenwirkt.. ;)


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 19:14
lol


melden
Anzeige

Kann man es sich leisten, sich zur AfD zu bekennen?

26.09.2017 um 19:20
Tourbillon schrieb:Es war nun mal eine demokratische Wahl und da heißt es auch Parteien und deren Wähler zu akzeptieren und daß nicht immer nur die eigene Meinung zählt.
das wird aber von einer bestimmten ecke nicht akzeptiert!

obwohl immer von demokratie und was weiss ich, freiheit,
gefaselt wird.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Jemandem was Böses56 Beiträge