Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Gladbeck, Geiseldrama

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 12:17
Funzl schrieb:Man könnte :cry:...nein, man muß :cry:
Ja.
Unvorstellbar. Bei Maischberger hieß es, er sei jetzt ein "normaler" älterer Herr.
Er hatte diese Kriminalität schon als ganz junger Mensch im Blut.
Jetzt fügt er sich wieder in die Gesellschaft und ins Alltagsleben ein.
Wer garantiert denn bitte, dass nicht der "alte Degowski" nicht wieder aus ihm heraussticht?


melden
Anzeige

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 13:10
Wer andere Menschen tötet hat wie ich finde keine Freiheit verdient.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 13:49
So einer hat keine zweite Chance verdient!!!


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 21:42
Einige Reporter damals hätten man gleich mit in den Knast sperren müssen.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 21:49
Rotkäppchen schrieb:Wer garantiert denn bitte, dass nicht der "alte Degowski" nicht wieder aus ihm heraussticht?
Garantieren kann das keiner....am wenigsten der Psychologe/Psychiater der in im Gutachten
"resozialisiert" bestätigt hat.

Der wird ja auch nicht belangt wenn der Degowski wieder durch dreht...


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 21:54
Wenn von Degowski keine Gefahr mehr darstellt, warum sollte er nicht nach verbüssen seiner Strafe frei kommen. Ja es war ein grosses Verbrechen das er begangen, Mord und Raub begangen hat. Aber 30 Jahre im knast reicht als Strafe aus denke ich. Und solange er keine gefahr mehr für jemanden darstellt gibt es keinen Grjund ihn nicht frei zju lassen. er hat seine Strafe abgesessen.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 22:01
@Flatterwesen
Dann kannst du also garantieren, dass er nicht mehr gefährlich Ist?
Hallo? Das Kind, das er getötet hat, hatte auch ein Recht auf Leben.
Um es nochmal deutlich zu sagen: es war ein KIND!
Auch bin 15 ist man noch ein Kind. Noch dazu wollte er ja eigentlich die kleine Schwester töten.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 22:37
@Rotkäppchen
Eine 100% sicherheit gibt es nicht. allerdings muss man bedenken, das wenn ein Gericht sagt wie im Falle Degowski 30 Jahre Haft, dann muss das eingehalten werden. Wenn die Strafe abgesessen ist, dann muss er frei gelassen werden, da kann man nicht einfach ich setze einfach mal weitere 30 Jahre drauf. Natürlich gibt es noch die Sicherheitsverwahrung, aber da müssen bestimmte Umstände gegeben sein, und wenn die nicht erfüllt sind, muss er nach der Verbüssung seiner Haft frei gelassen werden. Das mag vielleicht unfair erscheinen, aber wenn man nach belieben Menschen über das urteil hinaus in Haft bebehalten werden können, ist der staatlichen Willkür Tor und Tür geöffnet. Es müssen Kriterien, Leute die in Sicherheitsverwahrung sind, sind meist Terroristen oder Gangster, deren Organisation immer noch aktiv sind und wo man weiss das sie sich davon nicht abwanden oder aber Psychopathische Mörder, die aus einer psychischen oder Geistigen erkrankung heraus morden oder andere Verbrechen begehen. Ersteres ist Degowski nicht, zweiteres auch nicht. Degowski ist eher ein typischer Berufskrimineller gewesen, schon früh auf die schiefe Bahn geraten, ist durch Raub und Diebstahl aufgefallen, und der eine Banküberfall ist schief gegangen, es kam zu einer Geiselnahme, die am ende mit den Tod der Geiseln endete. Das ist tragisch, aber er ist kein Psychisch kranker Serienmörder der nicht anders kann. Und das jetzt mit etwa mitte 60 noch so ein ding schiebt ist unwahrscheinlich. Ich meine RAF Terroristen wie Brigitte Mohnhaupt oder Christian Klar sind auch frei gelassen wurden nach etwa 30 Jahren. Wie gesagt wenn eine Strafe verhängt dann muss diese eingehalten werden, wenn diese rum ist und es keine Gründe gibt ihn in Sicherheitsverwahrung, dann muss er nach verbüssjung der Haft frei gelassen werden.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

10.03.2018 um 23:12
@Flatterwesen
Es ging ja auch nicht darum, ob man ihn einfach weiter inhaftieren kann, sondern wie die Meinung der Leute hier dazu ist. Dass diese Meinung nichts an dem Urteil ändert, steht wohl außer Frage.

Er hat ein enormes Gewaltpotential. Das bereits seit jungen Jahren.
Meine Meinung, dass er nicht mehr auf freien Fuß gehört, hat mindestens zwei Gründe.

1. Eben genanntes Gewaltpotential.
2. Das, was er getan hat, kann man nicht mehr rückgängig gemacht. Er hat einen Jungen getötet. Er war aktiv an einer Geiselnahme beteiligt, die außerdem zwei weitere Leben gefordert und viele andere Leben für immer zerstört hat.
Kurz gesagt sind meine Gründe Prävention und Gerechtigkeit (die es mMn hier im Sinne der Opfer eh nicht mehr geben kann).


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 02:06
Ich wünsche Degowski aus tiefstem Herzen alles Schlechte. Möge er bis ans Ende seines Lebens genau so viel Kummer und Schmerz erfahren wie die Hinterbliebenen seines Opfers. Die großspurigen Aussagen der beiden Verbrecher, das sie nicht lebend in den Knast gehen werden waren ja rückblickend leider nur heisse Luft.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 02:42
Haben die beiden in den letzten 30 Jahren irgendwann mal Reue für diese Tat gezeigt?


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 05:55
@F.Einstoff

Der "Herr" bekommt sogar eine neue Identität, soviel ich weiß.
Ein weiterer Punkt, den ich unglaublich finde, wenn er stimmen sollte.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 06:12
@St89
Die Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen sagte bei Maischberger, dass er zumindest vor 30 Jahren keinerlei Empathie gezeigt habe.
Ich halte es auch immer für schwierig, was die Echtheit von Reue angeht. DD wollte bestmöglich rauskommen.
Rösner hatte sich anscheinend auch im Knast noch in Drogengeschäfte verwickeln lassen.


Wie geht jetzt eigentlich DDs Leben nun weiter?
Neuer Name? Bezahlte Unterkunft? Bekommt er einen Job? Lebt er weiter auf Staatskosten? Wenn nicht, was passiert, wenn er keinen Job findet? Wenn er keinen geregelten Alltag findet?


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 07:39
Eben gefunden. Von letztem Jahr.

https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/regional/ruhrgebiet/dieter-degowski/degowski-kommt-frei-53487090,view=amp.bildMobi...
Degowski wird dann unter einer neuen Identität leben. Kamp weiter: „Die Verhältnisse nach der Entlassung sind geklärt. Auch die Wohnsituation. Der Verurteilte wird in ein soziales Netzwerk eingebunden sein und der Aufsicht eines Bewährungshelfers unterstellt.“

Degowski war zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht hatte die JVA bereits 2013 aufgefordert, ihn schrittweise auf die Entlassung vorzubereiten. Degowski hatte daraufhin einige Ausgänge einwandfrei bewältigt.

Gegen die Entscheidung kann die Staatsanwaltschaft noch sofortige Beschwerde einlegen.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 10:11
St89 schrieb:Haben die beiden in den letzten 30 Jahren irgendwann mal Reue für diese Tat gezeigt?
ICH PERSÖNLICH gehe davon aus das jeder mit einem so hohen Potential von krimineller Energie schlau genug ist um JEDEN Psychologen /Psychiater / Gutachter ein X für ein U vorzumachen.

Degowski hatte theoretisch mehr als genug Zeit ( ob er wirklich gemacht hat weiß ich nicht ) sich im Knast auf seine "Begutachtung" und Freilassung wie auch immer vorzubereiten.


Wie gut sowas funktionieren kann - einen Psychologen/Psychiater/Gutachter zu täuschen habe ich selbst miterleben dürfen - wenn auch nicht mit so einem schwerwiegenden Hintergrund wie ihn Herr D. darstellt.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 10:19
Funzl schrieb:ICH PERSÖNLICH gehe davon aus das jeder mit einem so hohen Potential von krimineller Energie schlau genug ist um JEDEN Psychologen /Psychiater / Gutachter ein X für ein U vorzumachen.
Rotkäppchen schrieb:Ich halte es auch immer für schwierig, was die Echtheit von Reue angeht. DD wollte bestmöglich rauskommen.
Rösner hatte sich anscheinend auch im Knast noch in Drogengeschäfte verwickeln lassen.
@Funzl
Stimme absolut mit dir überein!
Ich denke, dass so ein Gewaltpotential auch nie erlischt.
Ich erkenne auch keine Notlage für das Ganze.
Es war eine äußerst brutale und abgeklärte Vorgehensweise.
Und sich dann noch ein Kind rauszusuchen, um es zu erschießen, das ist schon höchst sadistisch und brutal.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 11:26
@Rotkäppchen


man kann es sehen wie man es will....nach der deutschen Rechtssprechung musste er freigelassen werden.

In wie weit diese noch angebracht ist -oder grundsätzlich überarbeitet gehört.....wer mag das gänzlich emotionslos beurteilen können.

Ich persönlich bin sachlich/fachlich gesehen mit Sicherheit zu dumm, um alles richtig zu begreifen was nötig wäre um das Strafrecht strenger zu gestalten - oder dahin gehend zu ändern das in D
"lebenslang/lebenslänglich" auch so umgesetzt wird. "Lebenslang mit anschließender "Sicherungsverwahrung" oder wie das heisst gibts ja auch ncoh, ob es das vor 30 Jahren schon gab weiß ich nicht.

Nach meinem moralischen, ganz persönlichen Empfinde ist unser Strafrecht bzw.die Anwendung des selbigen schlichtweg viel zu lasch.


melden

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 14:16
Rotkäppchen schrieb:Ich halte es auch immer für schwierig, was die Echtheit von Reue angeht.
So ist es.
Wäre interessant, zu wissen, ob mancher Täter (auch) Reue gespürt hätte, wenn er nicht geschnappt worden wäre ;)


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 16:39
Warum bekommt der eine neue Identität?

Wer hat eigentlich den überlebenden Opfern damals geholfen, um mit diesem Trauma fertig zu werden, dass ihnen diese Soziopathen beschert haben?

Bei so etwas frage ich mich immer, ob ich im falschen Film bin. Hoffentlich lebt er nicht mehr all zu lange auf Staatskosten, oder glaubt hier irgendjemand das der auch nur einen Tag ohne HartzIV, für den Rest seines erbärmlichen Lebens verbringt?


melden
Anzeige

Degowski kommt frei nach fast 30 Jahren

11.03.2018 um 16:41
nodoc schrieb:Wer hat eigentlich den überlebenden Opfern damals geholfen, um mit diesem Trauma fertig zu werden, dass ihnen diese Soziopathen beschert haben?
Niemand, genau das sagt nämlich ein junger Mann, der damals als 7jähriger in dem Bus war bei Maischberger.
Den Opfern von damals hat niemand geholfen.


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt