Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Problem, Freundin, Pornstar

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

19.12.2017 um 17:02
KFB schrieb:Talent, Können, Durchhaltevermögen (beim Mann Stehvermögen) und das gewisse Quäntchen Glück. Wie in jedem anderen Job auch.
:note:

also diese jenna, sehr wandlungsfähig, wenn ich mir so fotos anschaue :)

kein vergleich zu emily, aber sie sah auch mal wirklich gut aus!


melden
Anzeige

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

19.12.2017 um 18:05
Dogmatix schrieb:diese jenna
Die Jameson von vorhin oder Jenna Haze?
Dogmatix schrieb:kein vergleich zu emily
Die ist doch eh kein Vergleich :D


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

19.12.2017 um 18:13
KFB schrieb:Die Jameson
ja die, die als "königin" gilt.

Wikipedia: Jenna_Jameson

wusste gar nicht, dass pornstars so einen langen wikipedia-artikel haben können :)


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

19.12.2017 um 18:21
@Dogmatix
Oh wow, der ist echt lang


Sashas ist auch relativ lang, kommt aber nicht an Jenna heran
Wikipedia: Sasha_Grey

Asas ist schon kürzer
Wikipedia: Asa_Akira

Aber es gibt einen zu einem ihrer Filme (oder Reihe?)
Wikipedia: Asa_Akira_Is_Insatiable


So, genug Pornographieinformation verteilt ;)


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

19.12.2017 um 19:08
@KFB

also, insider bist du. das muss man dir lassen.

kenne nicht eine.

ist die S.Grey vieleicht eine enkelin der greys von Area 51?

;-)


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

19.12.2017 um 19:12
Alienpenis schrieb:also, insider bist du. das muss man dir lassen.
Meinste? Das sind doch die bekanntesten Namen im Geschäft :D Darüber hinaus kenn ich nicht mehr viele :D
Alienpenis schrieb:vieleicht eine enkelin der greys von Area 51?
Zumindest guckt sie manchmal komisch :ask: Wer weiß, vielleicht bist du da einer großen Sache auf der Spur :D


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

20.12.2017 um 01:15
Wenns mein Partner ist? Dann habe ich wohl kein Problem mit seinem Beruf/ Nebenberuf als Pornstar. Denn sonst wär ich wohl nicht mit diesem in einer festen Beziehung.

Hätte ich ein Problem damit, dann würd man garnicht erst zusammenkommen...


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

20.12.2017 um 10:16
Als meine Frau noch jung und wild war, hat sie mit Freundinnen mal einen abstrusen Porno gedreht. Wenn wir uns den heute ansehen, finden wir ihn eher lustig und chaotisch als erregend. Zum Star hätte sie es bestimmt nicht gebracht. Über den Inhalt nur so viel:

Ausserirdische Wesen (Frauen in Plastikregenhüllen) landen in einem Raumschiff (mit Alufarbe beklebter Metallspind) in Irland (Irland) und entführen Frauen (gemässigt schön), um sexualmedizinische Experimente an ihnen vorzunehmen. Wobei die medizinischen Gerätschaften ihre Herkunft aus Küchenschublade und Werkzeugkoffer eindeutig nicht verleugnen können. Die Dialoge bewegen sich auf dem Niveau von Grundschul-Theater und die Technik (Wackelkamera, Mikrogalgen im Bild, Flackerbeleuchtung) entspricht dem Budget (so um die 10 Pfund).

Wenn es den Produzentinnen und Akteurinnen (inzwischen Unternehmerinnen, Künstlerinnen, Hausfrauen, Rentnerinnen) nach Jahrzehnten nicht so peinlich wäre, könnte man den glatt noch ins Netz stellen: Worst Porn Ever.


melden

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

20.12.2017 um 11:04
@Doors
Der klingt eigentlich ziemlich großartig :D
SpoilerAber ich schau auch gern Tele5


melden
Anzeige

Deine Freund/in ist ein Pornstar - hättest du ...

27.12.2017 um 01:05
Hätte ich überhaupt kein Problem mit, glaub ich. Männer gehen eh fremd, oder wollen es zumindest gerne- trauen sich nur nicht, oder es mangelt an irgendwas und sie können nicht.

Das hat so einer doch gar nicht nötig. Bzw. wenn er fremd geht, dann denkt er nicht gleich dass er sich verliebt hat und ordnet es als das ein, was es war; ein Geschlechtsakt aus einem Trieb heraus.

Und dann ist Sex vielleicht auch nicht ultimativ "das, was uns verbindet".

So gesehen ist das vielleicht ganz entspannt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden