Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kleingeld an der Kasse

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Bezahlen, Kasse, Kleingeld

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:10
Interested schrieb:aber im Rahmen.
Ja, und ich hielt dies noch für die Grenze des Rahmens.


melden
Anzeige

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:11
@TerracottaPie

Also ich finde 1,70 leicht überzogen. Ich hätte es vermutlich aufgeteilt.^^


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:29
Interested schrieb:Also ich finde 1,70 leicht überzogen
Ich hatte versucht es der Kassiererin so angenehm wie möglich zu machen.

Mit Ankündigung der Münzen.
Mit einheitlichen Münzen (nur 5 Cent Stücke)
Mit Entschuldigung im Vorraus.
Dass es abgezählt und passend war.

Ausserdem hatte ich die Münze vorher in der Hand und habe optisch und Gewichtstechnich abgewogen ob dies noch ok sei.

Meine Hand war nicht voll.


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:32
TerracottaPie schrieb:Mit Ankündigung der Münzen.
TerracottaPie schrieb:Mit Entschuldigung im Vorraus.
So viel Bla :D

Hättest Du es einfach hingegeben und gut. Ist doch eh gelaufen. Warum beschäftigt Dich das überhaupt noch? Sie wird sich ihren Teil über Dich gedacht haben. :troll:


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:35
Interested schrieb:Hättest Du es einfach hingegeben und gut.
Dies empfände ich als sehr unhöflich.
Interested schrieb:Warum beschäftigt Dich das überhaupt noch?
Es hat mich nunmal beschäftigt. Und ich wollte Meinungen von anderen Leuten hören.

Und da du nachgefragt hast, habe ich mich nunmal erklärt.

Dann frag nicht :P


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:39
Ich nenne jetzt mal keine Namen, aber bestimmte Ketten haben in ihren Kassen Statistik.
Da wird der Bezahlvorgang gemessen, ab Scan erstes Produkt bis Ende Bezahlvorgang.
Dies dient dazu, den Bezahlvorgang zu beschleunigen, mehr Kundendurchsatz an der Kasse bedeutet weniger geöffnete Kassen, bedeutet weniger Personalkosten.
Diese Statistik können langsame Leute, Rentner mit Kleingeld oder Leute, die noch ihre Lebensgeschichte erzählen, komplett versauen.

Da kann es schon vorkommen, dass eine Kassiererin nach ein paar langsamen Kassiervorgängen schlechte Laune bekommt, die Auswertung zeigt nur nackte Zahlen, da steht nicht Kunde X hat mit 50 Münzen bezahlt, sondern der Kassiervorgang war dreimal so lang wie der Durchschnitt.

Ja, heutzutage wird alles und jeder überwacht und ausgewertet. Auch Kassiervorgänge.


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:39
@TerracottaPie
TerracottaPie schrieb:Dies empfände ich als sehr unhöflich.
Das ehrt Dich.

Manchmal empfinde ich es als Kunde hinter so jemandem aber auch als nervig, wenn der sich da erklärt und erklärt. Gibt ja div. Gründe, warum jemand nur mit Kupfergeld bezahlt.

Dass Du Meinungen hören willst, versteh ich ja noch. Kamst Du Dir im Nachhinein doch irgendwie doof vor, oder ärgert Dich die Reaktion der Kassiererin?


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:50
Interested schrieb:Manchmal empfinde ich es als Kunde hinter so jemandem aber auch als nervig, wenn der sich da erklärt und erklärt
Das hört sich nach mehr an als es tatsächlich war.

Ich rede von Sekunden.

Bevor ich mich wie hier in vielen Worten erklären konnte, ging das Gemecker schon los.

Sie sah die Münzen bereits in meiner Hand.
Interested schrieb:Kamst Du Dir im Nachhinein doch irgendwie doof vor, oder ärgert Dich die Reaktion der Kassiererin?
Beides.

Ich hatte mir extra die Mühe gegeben den Prozess des Bezahlens trotz des vielen Kleingeldes möglichst schnell und unproblematisch über die Bühne zu bringen.

Und ich bin während des gesamten Vorgang ruhig und sehr höflich geblieben.

Auf das Meckern bin ich nicht eingegangen.

Bis auf meine Verabschiedung:" Ich bedanke mich trotzdem höflich bei ihnen."

Das trotzdem lässt durchblicken.

Aber auch die Kunden nach mir schienen auf meiner "Seite" gewesen zu sein.

So zumindest habe ich die leichten Lächeln interpretiert.


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 20:53
Ich versuche auch öfters mit Kleingeld zu zahlen, wenn es an der Kasse aber zu voll ist Zahl ich mit einem Schein.


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:02
@TerracottaPie

Wie sah ihr Gemecker denn aus? Was hat sie gesagt? Also die Kassierer/innen in meinem Supermarkt, sind trotz bescheuerter Kunden immer total freundlich. Und so lange es Kleingeld gibt, müssen se es halt auch annehmen.


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:05
TerracottaPie schrieb:Eine Frechheit sei dies. Damit solle man zur Bank gehen.
Ich zitiere aus meinem EP.

Eventuell ist es nicht kenntlich gewesen.

Nachdem sie auf meine Hand mit den Münzen geblickt hatte, hat sie bis ich gegangen bin nicht aufgehört diese Worte zu wiederholen.

"Eine Frechheit"


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:08
@TerracottaPie

Sorry, hatte ich überlesen. Nee, ist keine Frechheit. Wie gesagt, über die Anzahl oder Summe kann man vielleicht noch streiten - dennoch muss sie freundlich bleiben.

Mich würde interessieren, ob sie ne kleine Omi oder so auch so angegangen wäre? ^^


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:14
Interested schrieb:Mich würde interessieren, ob sie ne kleine Omi oder so auch so angegangen wäre? ^^
Hmm solche Omis und auch Opis genießen an Kassen und solchen Prozessen doch immer eine Art Welpenschutz.

So zumindest meine Eindrücke :D

Ich mein ich selbst berücksichtige in solchen Fällen als Kunde dahinter den Umstand des Alters ebenfalls immer.

Die Kassierrerin selbst dürftet übrigens auch um die 50 oder drüber gewesen sein.

Eine blonde und resolute Dame.


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:15
TerracottaPie schrieb:Eine blonde und resolute Dame.
Und Du der "Südländer" mit nur Kupfergeld. ;)


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:19
@Interested

Ich vergaß, dass wir oftmals nunmal eben doch noch in Klischees leben.

Vorzugsweise in älteren Köpfen?


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:22
TerracottaPie schrieb:Ich vergaß, dass wir oftmals nunmal eben doch noch in Klischees leben.

Vorzugsweise in älteren Köpfen?
Möglich.

Sie hat durch ihr Gemecker die Aufmerksamkeit auf etwas gelenkt, was vermutlich viel öfter vorkommt an so einem Kassiertag. Da sie auch nicht wissen kann, warum und wieso einer nur mit seinem Kleingeld zahlt, hätte sie einfach nur kassieren sollen und gut wäre gewesen. Aber vermutlich hast Du nur ihren Frust abbekommen, der u.U. von wo ganz anders herrührt.

Du solltest das unbedingt nächste Woche nochmal wiederholen. :Y: :D


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:26
@Interested

:'D

Ich möchte nicht für ihren Herzkasperl verantwortlich gemacht werden können.

Mal schauen ob ich das nötige Kleingeld dazu zusammenkratzen kann :D


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 21:27
@TerracottaPie

Doch. Frag alle, die Du kennst und wiederhol das einfach nochmal. :D


melden

Kleingeld an der Kasse

27.04.2019 um 22:20
Pff wenn mir danach ist und mein Geldbeutel gefühlt 9ter Monat schwer ist, dann bezahle ich sogar höhere Summen mit Kupfergeld. Allerdings weiss ich das dann schon vorher und schau wie groß der Andrang an der Kasse ist. Hält der sich in Grenzen hole ich das Hartgeld raus :D

Mich machte auch mal eine Kassiererin sehr sehr unhöflich blöd an. Ich wies sie höflich darauf hin das Geld Geld ist und das sie schon hätte fertig gezählt haben können statt sich des Todes zu erboßen.

Wenn einem der Umstand nicht gefällt als Kassiererin Kleingeld zu zählen und damit zu arbeiten dann sollte man überlegen ob man in der richtigen Branche gelandet ist. Muss man nunmal in kauf nehmen wenn man in einem Land lebt, welches Münzgeld als Währung und damit als Bezahlmittel zur Verfügung stellt.


melden
Anzeige

Kleingeld an der Kasse

28.04.2019 um 04:23
TerracottaPie schrieb:Mich hat die Kassierrerin heute im Supermarkt angemeckert weil ich ihr 1,70 € in 5 Cent Stücken zum Bezahlen übergeben hatte.

Eine Frechheit sei dies. Damit solle man zur Bank gehen.
Die Reaktion finde ich überzogen. Der geringe Betrag in 5 Cent Stücken ist fix gezählt.

Sollte es sich um einen größeren Betrag handeln, könnte ich den Ärger nachvollziehen u. den Hinweis.


melden
377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt