Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Drogen legalisiert werden?

604 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 17:50
@Ilian
Ilian schrieb:Ich respektiere deine Meinung, auch wenn ich den Vergleich mit dem Autofahren nun etwas arg überspitzt finde, da das Risiko zum Großteil ja immernoch davon abhängt, wie man nun selbst fährt. Und um das Risiko gering zu halten, stehen auch genügend Schilder herum, es wird kontrolliert. Aber ob du nun die Warnung, dass Alkohol deine Leber fi**t beachtest, das kontrolliert keiner, höchstens einmal in der Dekade der Arzt.
Alkohol ist statistisch gesehen viel gefährlicher und fordert mehr verletzte und tote als alle Drogen zusammen. Das Risiko ist sehr hoch, obwohl Regeln beachtet werden, obwohl man vernünftig fährt. Außerdem kann man auch verantwortlich und unverantwortlich mit Drogen umgehen. Wenn man sie legalisiert ist auch eine offenere Aufklärungspolitik möglicht, die wiederrum verantwortungsvollen Umgang ermöglicht und damit das Risiko senken kann.
Das Risiko an einem Joint im Krankenhaus zu landen ist sehr sehr gering. Das Risiko wegen eines Autounfalls in einem Krankenhaus zu landen ist sehr viel höher.
Harte Drogen sind ungefähr so gefährlich wie Extremsportarten - diese werden aber seltsamerweise akzeptiert, obwohl man damit auch die Krankenkassen balstet.
Im übrigen ist es seltsam, dass du Alkohol anführst. Hier geht es doch um die Legalisierung von Drogen, die im moment also logischerweise illegal sind; also nicht um Alkohol.
Von Gras zB werden wohl eher nicht so viele Leute das Krankenhaus von innen sehen müssen, demzufolge auch keine Krankenkasse belasten.


melden
Anzeige
mäander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 17:52
geistwerk schrieb:Was jemand weshalb macht, ist nicht dein Zuständigkeitsbereich
Stimmt.
Trotzdem möchte ich nicht täglich mit solchen Personen zu tun haben. (berufsbedingt)
Was "Die Dosis macht das Gift" angeht...
Trinkt man einen kurzen Wodka merkt man beinahe garnichts, trinkt man die ganze Flasche auf Ex ist man so gut wie tot. Raucht man einen Joint, ist man bekifft, raucht man zwei, schläft man ein. So viel zu rauchen um daran zu sterben ist so ziemlich unmöglich und noch nie vergekommen.
Ich habe weder das eine noch das andere jemals ausprobiert; ist für mich auch völlig irrelevant ob oder ab wann man tot umfällt.
"Die Dosis macht das Gift" bitte im Sinne von einsetzender Wirkung verstehen.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 17:56
Einfach ab 18 und nur eine bestimmte menge am tag....bzw. ziemlich wenig sodass man nicht dran verreckt
ach keine ahnung werden die eh nie machen....


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 17:58
Ich hab mal überlegt, ob es Sinn machen würde wenn die Polizei zb Cannabis legal verkaufen sollte, vom Staat her:
Vorteile: Sie könnten kontrollieren wer wieviel bekommt( verkauft werden logischerweise nur Gebrauchsmengen für 1Person um Dealen unmöglich zu machen!)
Strafen für Vergehen und Verbrechen drastisch erhöhen^^
Bei der Polizei muss der Führerschein abgegeben werden!!! Nur wer diesen abgibt kann überhaupt erwerben(Altersbestimmung!)
Würde zb viele Menschen vor die Wahl stellen:Zb den Familienvater^^

Wer trotzdem fährt bekommt weder Führerschein noch Drogen zurück und kassiert ne deftigere Strafe!!!

Und wer sonst als die Polizei wäre geeignet mit Drogen umzugehen?
Asservatenkammern und co gibts ja schon!


Naja Ideen sind eh fürn Ar... passiert ja eh nie^^


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 17:59
@mäander
mäander schrieb:"Die Dosis macht das Gift" bitte im Sinne von einsetzender Wirkung verstehen.
so läuft das aber nicht :D
Die Gefährlichkeit einer Substanz misst sich eben nicht daran wie schnell die !erwünschte! Wirkung eintritt, sondern wie weit die gefährliche Menge von der wirksamen Menge entfernt ist.
Demzufolge ist Alkohol eine der gefährlichsten Drogen überhaupt.

Man kann bei einem ausgelassenen Abend mit einer Flasche Wodka schonmal unfreiwillig im Krankenhaus landen - bevor ein Kiffer irgendwo landet ist er eingeschlafen und wacht einige stunden später höchstens noch leicht verwirrt auf.

Eine Dosis bei der Cannabis akkut gefährlich wird existiert nicht. Man müsste so viel davon rauchen, dass man vorher an Sauerstoffmangel krepieren würde - praktisch gesehen würde man einfach lange lange vorher wegpennen.

Eine Dosis bei der Alkohol gefährlich wird ist sehr leicht erreichbar.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:01
@geistwerk
Ich führe Alkohol an, weil es eben ein Paradebeispiel für eine Droge ist. Ich wollte einfach meine Forderung, auf jedes Suchtmittel einen Zusatzbeitrag zu erheben, am Alkohol festmachen.
Klar, ein akuter THC-Rausch bringt niemanden in die Klinik, aber wenn man betrachtet, dass dir das Jointrauchen auf Dauer auch die Lunge teert (ok, das ist billiger als der "Alkoholschaden", kostet aber auch etwas) und dass es da auch Abhängige gibt, dann erkennt man, dass die auch die Kassen belasten.
Gleiches gilt für Kokser und Fixer.

Ich habe nichts dagegen, Drogen wie Marihuana oder XTC freizugeben, rauche gerne auch ab und zu einen Joint. Würde dafür - wäre es legal - auch eine Zusatzabgabe abtreten. ;)
Aber bei Stoffen wie Kokain und Heroin habe ich hochgradige Bedenken. Die zerstören wirklich Leben. Manchen ist das wohl egal. Aber die meisten derer, die ich getroffen haben, die bereuen ihre Karriere, die wollen weg von dem Stoff, schaffen das aber nicht.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:04
@Ilian

Ja, gut, damit kann ich mich abfinden.
Ich hätte im Grunde nichts dagegen, dass es darauf Steuern gibt, die an die Krankenkasse abgetreten werden, das müsste man dann aber im Grunde mit allen Dingen machen, die auf Dauer gesundheitsschädlich sind.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:05
@geistwerk
Da müsste man statistische Risikoabwägungen für einfach Alles machen...und das wäre zu aufwendig. :D


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:06
Ich halte Zigaretten oder Alkohol nicht unbedingt für weniger gefährlich, deshalb bin ich dafür. Weshalb sollte man mit zweierlei Maß messen? Ach ja, richtig - Gewohnheit. :D


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:07
Dr.Trax schrieb:Es wäre sinnvoller Drogen wie Cannabis und Kokain zu legalisieren, die Vorteile überwiegen:
Mehr Steuereinnahmen, Drogenbanden würden ihre Macht verlieren, weil alle lieber billig im Laden ihr Zeug kaufen würden, man könnte reinen Gewissens Drogen konsumieren, Drogendealer würden keine Chance mehr haben, wenn die Drogen legal wesentlich billiger wären, Auch Drogenkriege würden abnehmen.
Ja und man könnte leicher an die Drogen rankommen und sich so noch mehr die Birne zudröhnen.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:08
Ob man so leicht an die Drogen herankommen will ist doch die ganz andere Frage. Kostet ja auch alles Geld. :)


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:12
Ich bin dagegen.

Wen man sich täglich so viel Kokain oder Heroin gibt wie manch andere Zigaretten oder Alkohol............dann sind die Kokser oder Fixer auf jeden Fall schneller mit der Welt fertig.

So viel zu euren Super vergleichen.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:30
@slash.zero
slash.zero schrieb:dann sind die Kokser oder Fixer auf jeden Fall schneller mit der Welt fertig.
deren entscheidung, deren problem, halt dich raus

und ja, dass die krankenkassen dafür aufkommen müssen wäre dadurch gelöst, dass man mit dem erwerb dieser drogen steuern zahlt, die an die krankenkasse gehen
darüberhinaus ist es menschenverachtend geld über freiheit und selbstbestimmung zu stellen

so viel zu dir


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:34
Ja, bitte alles legalisieren.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:40
Absolut, völlige Freigabe von allem für jeden.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:40
myself schrieb:Ja, bitte alles legalisieren.
richtig!
dann wären auch die gefängnisse (unnötigerweise) nicht mehr so überfüllt.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 18:44
Och, um die Gefängnisse geht es mir nicht einmal.

Soll doch jeder selbst entscheiden wann er sich wie mit was abschießt. Wer lieber einen Joint raucht, statt eine Flasche Wein zu trinken, why not?

Egal ob Alkohol, Gras, Kokain oder weiss der Hempel: Am Straßenverkehr nimmt man bitte nur nüchtern teil. Amen :D


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 19:05
Die Legalisierung von Drogen bedeutet ja nicht, daß jeder gleich bedröhnt Auto fährt.

Es bedeutet nichts anderes, als den Wegfall des Schmarzmarktes mit all seinen Nachteilen, eine höhere Sicherheit durch kontrollierte Qualität, eine höhere Akzeptanz durch Verankerung in der Gesellschaft, eine geringere Gefährdung durch u.U. noch gefährlichere Substitute aufgrund schwieriger Verfügbarkeit, den Wegfall von Engpässen, die Entkriminalisierung von Drogenbenutzern, und nicht zu vergessen etwaige Steuereinnahmen.

Zumal die Frage imHo sowieso sinnfrei ist, mit welchem Recht will mir jemand vorschreiben, was ich mir einwerfe, und was nicht?

Und wenn nur ein Teen weniger säuft weil Dope frei erhältlich ist, ist allen geholfen.


melden

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 19:08
Daak schrieb:Die Legalisierung von Drogen bedeutet ja nicht, daß jeder gleich bedröhnt Auto fährt.
Auch ohne die Legalisierung der Drogen, werden immer wieder Autofahrer angehalten, die *berauscht* sind. Schau es dir doch beim Alkohol an. Da ist die Selbstüberschätzung doch riesig. Das wäre dann mit anderen Rauschmitteln wohl nicht anders.


melden
Anzeige

Sollen Drogen legalisiert werden?

25.02.2010 um 19:12
< Och, um die Gefängnisse geht es mir nicht einmal. >

Also z.b. in den USA, sitzt ein sehr hoher Prozentsatz wegen sog. "Drogendelikten"
im Knast. = Anbau, Konsum, Weitergabe...

und da geht es nicht um die Teilnahme am Strassenverkehr.

"Am Straßenverkehr nimmt man bitte nur nüchtern teil. Amen"

das sowieso... ;)


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
2pac tot oder nicht?28 Beiträge