Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Trauer, Abschied, Loslassen

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

09.07.2010 um 14:26
Ja


melden
Anzeige

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

09.07.2010 um 14:33
Nur meine Oma im offenen Sarg gesehen.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

09.07.2010 um 15:03
Ich ja - zwei Meter neben mir ist mal einer "gelandet", der aus dem 7. Stock gesprungen ist .

Meine Eltern habe ich mir nicht angeguckt, weil ich sie tot nicht in Erinnerung behalten wollte.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

09.07.2010 um 15:13
Um so älter ich werde, umso mehr Tote hab ich gesehen und werde damit wohl kaum alleine sein...


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

09.07.2010 um 15:23
Ich habe meine Großmutter gesehen.
Da sie bei uns gelebt hat und auch gepflegt wurde, ist sie bei uns zu Hause gestorben.
Allerdings habe ich mich nur von der Zimmertür aus getraut sie anzuschaun. Damals war ich erst 16.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

09.07.2010 um 20:25
a) nach Unfällen.
b) aus beruflichen Gründen.
c) Und ich habe auch sterbende Familienmitglieder angesehen.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

10.07.2010 um 01:01
Ich hab schon Tote gesehen, aber trotzdem trifft von den Abstimmungs-Möglichkeiten nichts auf mich zu.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

10.07.2010 um 01:06
Ich hab schon einen auf der Straße verbluten sehen, einer der sehr bedrückt aussah als er vom Zug an den Autobahnpfeiler geschmettert wurde, einer der in seinem PKW vor sich hinbruzzelte aber diese Antwortmöglichkeiten gibt es ja nicht. Nein ich habe noch keinen im Sarg gesehen, ich war immer zu früh da.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

10.07.2010 um 01:21
Ich arbeite im medizinischen Bereich, daher habe ich genügend Leute gesehen die tot sind...
Für mich ist es etwas völlig Normales was zum Leben gehört.
Durch längeres Arbeiten im Rettungsdienst und auf einer Intensivstation habe ich auch schon viel Leid gesehen und (auf Intensiv) auch viele "Hoffnungslose" deren Zeit wohl einfach noch nicht gekommen war...
Es fällt bei vielen Leuten, die in den Einschlägigen Berufsgruppen arbeiten, auf, dass sie häufig mit einer Art perviden Humors auf Situationen in denen ein Mensch gestorben ist reagieren, selbst wenn sie von einem "Zug an einen Autobahnpfeiler geschmettert wurden" (wie hier in Bezug auf die Ausdrucksweise).
Dies ist in keinem Falle abwertend oder gar fies gemeint, sondern eine Art besser mit dem Leid klar zu kommen.
In vielen Krankenhäusern werden gar witze gemacht über bestimmte Leute, was sich nicht auf die Leute bezieht, sondern darauf, dass man besonderes Leid einfach verarbeiten möchte.
Das "Abschalten" nach der Arbeit wird leichter, wenn man schon auf der Arbeit anfängt zu "verarbeiten".

Das ist meine Meinung und Erfahrung die ich nun mehrfach gemacht habe.
Mit dieser Art komme auch ich mit jeder Menge Leid klar...


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

10.07.2010 um 01:28
Menschen: noch nicht im Sarg, meine Oma hatte ne kuschlige Urne bevorzugt.
Ansonsten gibts da ikm Marburger Schloss ein ,paar Hundert Jahre altes Skelett, dass ich schon gesehen hab.
Im Tierreich: Ich bin gelernter Fleischer, wenn ich rechne jeden Montag 20 Schweinehälften komme ich auf knapp 540+/- Tote/Jahr.
Dazu ein ganzes Rind pro Woche: 592 Tote/Jahr
Lämmer noch hiunzu : +/- 650 Tote/Jahr
Und Wild rechen ich noch an: ca. 750 Tote/Jahr

Tote Menschen sind auch nix anderes als Lebewesen, die das Leben hinter sich haben, mit dem Unterschied, dass mir persönlich nahestehende Lebewesen nahe liegen als Fremde


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

10.07.2010 um 01:38
Schon einige ... was man nicht alles findet im Wald !?!

Man gewöhnt sich dran.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 00:54
Ich habe schon mehrmals Tote gesehen. Zuletzt meinen toten Vater im Verabschiedungsraum des Krankenhauses als er dort im geöffneten Sarg lag.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 08:06
Nein, zum Glück noch nicht


melden
Madadschian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 08:26
Ja habe schon selbst Tode gesehen....

LG.

Madadschian


melden
alans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 13:35
@palescarlett

Was ist dein Beweggrund so etwas zu fragen?


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 13:51
@alans

ich interessiere mich dafür, wie Menschen damit umgehen, mit dem Tod konfrontiert zu werden.

welche gedanken sie dazu haben.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 16:48
Habe ich, nur fehlt hier "meine" Antwortmöglichkeit.


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

12.07.2010 um 19:07
Ja, ich hab vier Jahre vor meinem derzeitigen Beruf als Altenpflegerin gearbeitet und da gehört es auch dazu. Den Menschen zu begleiten und im Sterbeprozeß zu versorgen. Zudem die Fälle in meiner Familie, daß fing schon früh an in meinem Leben.

Ich sehe es sehr gelassen und ist ein Teil von Leben. Tote sind sehr friedlich und das Sterben kann sehr schön sein. Jedoch als ich das erste Mal einen waschen mußte, da hab ich mich sehr vor den Geräuschen geschreckt. Der Körper lässt die Luft raus und ich dachte er lebt noch und hab ihn retten wollen. Nun ja, man lernt nie aus...

Unfallopfer hab ich jedoch Gott sei dank noch keines gesehen und darüber bin ich froh. Meine Toten waren alle sehr schön und haben nicht gelitten und gekämpft. Es war leise. Alle starben zu Hause und nur einer war in meinem Praktikum im Krankenhaus, den ich begleiten durfte.

Also nur positive schöne Erlebnisse und folglich hab ich auch keine Angst. Meine Mutter möchte ich aber nicht begleiten. Warum auch immer, weiß ich nicht. Ist so ein Gefühl...


melden

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

19.10.2010 um 16:03
JA


melden
Anzeige

Wer von euch hat schon einmal einen Toten angesehen.

19.10.2010 um 16:55
Deutlich mehr, als mir lieb war. Und zwar in allen Zuständen, die man sich vorstellen kann und die man sich lieber nicht vorstellen möchte.


melden
390 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt