weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Sarrazin

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:01
Würdet ihr ihn wählen?


melden
Anzeige
Ja
96 Stimmen (50%)
Nein
91 Stimmen (47%)
nur wenn....
5 Stimmen (3%)

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:04
@andreasko
kannst du mich bitte aufklären..

also das war doch dder der gesagt hat das die ausländer sich so auf deutschland ausruhen oder?


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:04
@rutz

jepp


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:05
vo65398,1283072723,0273 543 33060263-543x199


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:05
@andreasko
danke...^^


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:24
Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

Wahrscheinlich ja, falls ich mich entschließen würde, überhaupt nochmal wählen zu gehen ... man muß ja, wenn man eine bestimmte Partei wählt, nicht bis in kleinste Detail mit dem Programm übereinstimmen (das gibts wohl nirgends), wenn die Hauptrichtung stimmen würde, dann ja.


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:25
Nein


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 11:34
Vielleicht würde er es mit einer Parteigründung schaffen dass ich überhaupt wieder wählen gehe...vielleicht


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 12:03
Klingt mir immer nen bisschen zu populistisch, wenn er auch in einigen seiner Ausführungen Recht haben mag.


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 12:25
@Valentini

:D Vielleicht würd ichs mir dann ja auch überlegen, es nochmal mitm Wählengehen zu versuchen ;) ...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 12:29
in diesem artikel
http://www.stefan-niggemeier.de/blog/
geht es nur indirekt um sarrazin,
trotzdem über den herrn aufschlussreich

buddel


melden
caoz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 13:13
Hallo an alle,

Wie ich erfahren habe, sollen seine Thesen auf reine Statistiken beruhen ! Jetzt muss man sich eigendlich fragen ,woher diese Informationsquellen stammen und wie verläßlich diese sind ,aus denen sich Herr Sarrazin bedient .
Ansonsten hat er "nur" versucht diese Statistiken in Worte zu fassen und auf die nächsten Jahre hoch zu rechnen ,mehr nicht !
Da hat er ein wahrlich heisses Eisen angefasst, hehe.

Aber noch besser finde ich die Viererbande der Uni Profs:

- Prof.Dr. Wilhelm Hankel
- Prof. Wilhelm Nölling
- Prof.Karl Albrecht Schachtschneider
- Prof.Dr.Dr.h.c. Joachim Starbatty

Die wahren Hintergründe liegen tiefer verborgen ,wie man glauben möchte .Am besten ihr recherchiert selbst im Internet.

MFG CAOZ

PS: Persönlich mag ich Herr Sarrazin nicht ,aber dennoch hat er mehr Profil als mach andere Politiker und redet aus seiner Sicht nicht lange um den heissen Brei ! Wählen werde ich so schnell keinen mehr von diesen Gangstern !


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 13:22
Was soll'n das für 'ne Partei sein-NSDAP 2.0?? Nein Danke!!!


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 13:26
@all

Gründen Thilo Sarrazin, Eva Herman und weitere politisch unkorrekte Bürger eine neue Partei?
Udo Ulfkotte

Thilo Sarrazin hat mit seinen angeblich umstrittenen Äußerungen zur Zuwanderung derzeit in allen Umfragen zwischen 67 und mehr als 90 Prozent der Befragten hinter sich. Es sind Zustimmungswerte, von denen unsere angeblichen Volksvertreter Lichtjahre entfernt sind. Einige große Konzerne, die wie viele Unternehmen und Bürger mit der Politik der bestehenden Parteien mehr als nur unzufrieden sind, haben das erkannt. Sie haben eine ziemlich große Summe Geld dafür bereitgestellt, dass nun ganz diskret sondiert werden kann, welche renommierten Persönlichkeiten sich zusammenschließen und eine garantiert erfolgreiche neue Partei gründen könnten, die (wie in vielen anderen europäischen Ländern derzeit auch) die etablierten Parteien ziemlich alt aussehen lassen würde.

weiter....

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/sarrazin-statt-muezzin-gruenden-thilo-sarrazin-eva-her...


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 15:19
Hab ausversehen falsch geklickt und bin auf "nur wenn" gelandet :D
Meinte natürlich "nein" ^^


melden
caoz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 17:10
@ andreasko,

danke für deinen Link ! Den kannte ich noch garnicht :-) .Interessant zu sehen ,das auch diese von mir genannte Vierer-Bande von Uni-Profs. darin aufgeführt sind !

MFG CAOZ


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 17:22
der ist vom kopp verlag, den kannst du auch gleich wieder vergessen ;)


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

29.08.2010 um 17:50
warum sollte ich ihn wählen? Er hat zwar recht, aber um ne Partei mit Regierungsanspruch zu gründen, muss schon etwas mehr kommen. Alles kann man ja nun auch nicht auf die Ausländer schieben.
Hoffe das die Popularität von Sarrazins Äusserungen sich die anderen sogenannten Volksvertreter auch mal von ihrer Duckmäusigkeit distanzieren und die Realität erkennen lässt!


melden

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

30.08.2010 um 10:46
dS schrieb:der ist vom kopp verlag, den kannst du auch gleich wieder vergessen
ich werde euch daran erinnern wenn sarrazin eine partei gründet..dann hat halt kopp als erstes darüber berichtet.


melden
Anzeige

Würdet ihr Sarrazin wählen wenn er eine Partei gründet?

30.08.2010 um 10:47
aber wie man sieht hat auch er hier knappe 50% zustimmung und er würde gewählt werden...solche traumwerte würde spd oder cdu hier nicht erreichen


und er wird eine partei gründen,wartet es ab


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden