Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ossi oder Wessi?

267 Beiträge, Schlüsselwörter: Westen, Osten, Ossi, Wessi
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

15.10.2012 um 19:51
Alienpenis schrieb:im klaren, dass dieser zustand nicht ewig währt.
Ich weiß, das es in Südkorea Menschen gibt, die die Situation zwischen Süd und Nordkorea vergleichen mit der Situation von BRD und DDR vor 1989.

Du sagst, das dir klar war, das der Zustand nicht immer dauern würde. Aber du siehst auch das Nordkorea unverändert verfeindet mit Südkorea ist, wie man kann sagen seit 1989. Es hat auch schon ein bisschen was von einem Wunder, das es damals nicht millitärisch eskaliert ist 1989.


melden
Anzeige

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 10:10
@KönigIsakim

das wird auf dauer auch kein zustand bleiben.
die letzten kommunistischen bastionen werden sich
auch auflösen.
wenn die bevölkerung die "schnauze voll" hat.

:-)


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 10:11
Weder noch ... Deutscher.


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 10:31
Alienpenis schrieb:die letzten kommunistischen bastionen werden sich
auch auflösen.
Das klingt dann aber so, als würde wieder ein Wunder passieren wie 1990, wo die BRD und DDR sich vereinigt haben, und nicht sich Panzer gegenüberstanden, wie es nach dem zweiten Weltkrieg mal war, am Checkpoint Charlie, wo armerikanische Panzer sich russischen gegenüberstanden, und wieder wie bei der Kuba Krise 1961 der dritte Weltkrieg in der Luft lag ?

Nochmal: wird es zwischen Nord und Südkorea auch so sein ? Eine friedliche Lösung ? Demarkationslinie wird " einfach so verschwinden " . Und beide Länder werden 20 Jahre später die Wiedervereinigung mit einem Feiertag würdigen, so wie wir Deutsche ?

Ist das möglich ?

Das würde mich freuen ! :krbis: :D

Grüße


melden

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 10:35
@KönigIsakim

naja, bei den koreanern bin ich mir nicht sicher, wie die so
'drauf sind.
andere mentalität - und schon sieht die sache anders aus.
wollen die das überhaupt in der mehrheit?

wir hatten ja grosses glück, dass die russen nix getan haben...

:-)


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 10:47
@Alienpenis
Alienpenis schrieb:wollen die das überhaupt in der mehrheit?
Die werden alle belächelt, die Nordkoreaner, und Medien schaffen es immer mit gesetzten Anführungszeichen die Öffentlichkeit zu beruhigen, das Nordkorea nur so ein aufmüpfiger Zwergstaat ist.

Was man aber sagen kann, ist das alle Menschen dort in Südost Asien, also nicht nur in Nord/Südkorea richtig stolz sind. So einfach ist die Frage gar nicht zu beantworten, ob die Mehrheit der Bevölkerung in Südkorea das will ? Also die Wiedervereinigung Nord mit Südkorea ?. Frieden wollen die ganz sicher auch !(?) Aber wenn man dann sieht, wenn da ein Schiff versenkt wird, von welcher Seite ( Nord oder Südkorea) auch immer, oder wenn man hört das sich gestritten wird, ob denn auch die südkoreanische Nationalhymne gespielt werden darf, wenn ein Fussball Tunier in Asien stattfindet, dann dürfen Zweifel wohl angebracht sein, denke ich.

Und ich weiß, es ist ein gewagtes Beispiel, aber neulich war da so eine Weltkarte. Und auf der Weltkarte war in roter Farbe angezeigt, wo überall auf der Erde der tropische Regenwald schon vernichtet ist. Und was mir eben besonders aufgefallen ist, das war, das in Asien, Südostasien, " alles rot " war, und die den ganzen Regenwald kaputt gemacht haben. Irgendwie wurde mir in dem Moment wo ich das erkannte klar, das mit den Süd und Nordkoreaner nicht gut Kirschen essen ist... :)


melden

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 11:10
KönigIsakim schrieb:Ich weiß, das es in Südkorea Menschen gibt, die die Situation zwischen Süd und Nordkorea vergleichen mit der Situation von BRD und DDR vor 1989
Vor 89 standen sich aber nicht DDR und BRD gegenüber sondern Ostblock und "Westen", sprich zwei Großmächte namens Sowjetunion und USA. Die beiden deutschen Staaten waren nur die Marionetten und hatten unabhängig militärisch und politisch keinen Einfluß.
In Nordkorea sieht das ganz anders aus. Dort herrscht eine Diktatur, der es meiner Meinung nach nicht um Kommunismus geht, sondern um die eigene Machterhaltung.


melden

Ossi oder Wessi?

17.10.2012 um 11:11
Ich verstehe nicht das man hier noch unterschiede macht !
Aber typisch Mensch eben ...


melden
Kittymieze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

11.05.2014 um 19:11
Wessi wie alle meine Bekannten. Mir sind Ausländer sogar lieber im Freundeskreis als die Ossis. Qie würde Obelix sagen: Die Spinnen die Ossis


melden
Kittymieze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

11.05.2014 um 19:13
Die Mentalität mit der man aufgewachsen ist, ist total unterschiedlich.
@Lucky77


melden

Ossi oder Wessi?

11.05.2014 um 19:25
Solange wie man Deutsch spricht?
Na gut, einige Ossis wissen noch wie man ne Kaschi bedient, aber dafür haben die Wessis dank Nikole ein bißchen Frieden.


melden
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

11.05.2014 um 19:44
Ossi.


melden
Herbert1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 08:54
Ossi


melden
Herbert1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 08:56
Kittymieze schrieb am 11.05.2014:Die Mentalität mit der man aufgewachsen ist, ist total unterschiedlich.
seh ich auch so.
Wessis haben eine völlig andere Mentalität, da sie in einem ganz anderen Kontext aufgewachsen und sozialisiert wurden. Dies sollte man bei der Völkerverständigung berücksichtigen.
Diese Gleichmacherei "wir sind alle Deutsche" bringt nichts.
Hamburger und Bayern sind ja auch nicht alle gleich nur weil sie beides Deutsche sind.


melden

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 08:57
Deutsche Staatsbürgerin


melden
Herbert1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 08:57
Wessis denken auch ganz anders. Man sollte bereit sein sich selbst auch mal zurückzunehmen und zu versuchen zu verstehen wie der andere tickt.

Ich finde Westdeutschland ist ein faszinierendes Land und finde es traurig dass die DDR Mentalität im Osten teilweise noch sehr lebendig ist.


melden
Herbert1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 09:02
mal im Ernst Osten und Westen ist beides Deutschland und es gibt kaum Unterschiede in der Mentalität auch nicht während der Teilung


melden
Herbert1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 09:03
abgesehen von so Kleinigkeiten wie "viertel vor zwölf" und "dreiviertel zwölf" oder "ich hätte gerne drei Brötchen" statt "Ich bekomme drei Brötchen"


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 21:35
Wessi mit österreichischer Verwandtschaft


melden
Anzeige
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ossi oder Wessi?

20.05.2014 um 21:38
Komme aus dem Osten....


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt