weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

08.01.2012 um 23:53
Geht Ihr auch Dönerteller und Coke (6,80 Euro+1,50 Euro) bei "Döner Express" essen, weil das Tagesgericht im Schützen "Cordon bleu mit Nudeln und Bratensauce", kl. Salat und Bioapfelschorle (6,90 Euro+3,20 Euro+90 Cent Trinkgeld) zu teuer ist? Prima, 2,70 Euro gespart, das reicht zumindest bei "Starbucks" für ein weiteres Produkt, nicht aber zum "Perfect-Pairing". Jetzt sind die Citys geil, früher waren die Innenstädte öde. Das Geheimnis: Service weg, Anglizismen her. Geiz für die anderen, Gier für sich selbst: alles, aber günstig!

Hier sind die Highlights einer modernen City - Innenstadt, mit ihren Entsprechungen aus dem Jahr 1980 (incomplete - unvollständig):

Travel Hollyway - Reisebüro Krauss
Come and loose - Dresdner Bank
Jack & Jones - Fahrschule Nordstadt
Best Nail's - Eisenwaren Jung
Vodafone - Elektro Huber
Starbucks - Café Schmidt
Hairkiller - Friseur Ficht
O2 - Deutsche Post
Penny - Gottlieb
Backshop - Bäckerei Hölderle
Rosa Räume - Eckkneipe "Zur Eintracht"
FitnessGym - Sportgemeinschaft Eichenkreuz
Thai-Massage Lotus - Teestube
Booster Sun Studio - Praxis für Physiotherapie
Dark Tatoo - Bestattungsinstitut Himmelsbach

Brave New World! - Schöne neue Welt!


melden
Anzeige
"Herr, bitte schmeiß weiterhin kein Hirn vom Himmel!"
27 Stimmen (66%)
"Scotty, beam mich ins Jahr 1980!"
14 Stimmen (34%)

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

08.01.2012 um 23:59
Erstens mag ich Döner einfach lieber, zweitens gehe ich gerne zu Starbucks und drittens kann ich auf so ganz alte Geschäfte, die von Service keine Ahnung haben und immer noch glauben, sie würden in den 70ern leben, verzichten.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

08.01.2012 um 23:59
Öh....


Hä?


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:03
Ich schließe mich chen an


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:04
Ich glaube dem Threadersteller geht es darum, dass sich die Innenstädte weltweit, besonders der Großstädte immer mehr anpassen, da überall die gleichen Läden vorhanden sind und somit mit der Zeit die Individualität der einzelnen Städte verschwindet.

Dafür gibt es wie bei fast allem seine Vor- und Nachteile


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:06
Ich finde es auch schade. Vor allem: auf die sauren Fressen der völlig unterbezahlten 'Mitarbeiter' (also eigentlich eher Arbeiter) bei Burger King und McDonald's, diese pseudogemütliche Atmosphäre im Starbucks, und auf die glitzernden 'Shopping Malls' kann ich gerne verzichten... zum Glück gibt es immer noch jede Menge mehr oder weniger sympathische Läden in Zürich, wenn man nur weiss, wo.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:11
Willkommen in der globalisierten Welt der ersten Hälfte des 21. Jahrhunderts.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:16
@Aldaris

Naja, ist ja nicht so, als hätte es diese Entwicklung (pardon, muss ich dem jetzt Trend sagen? ^^) nicht schon länger gegeben...


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:17
@Thawra
Ich find die Atmosphäre bei Starbucks immer sehr gemütlich.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:18
@GrandOldParty

Ich nicht. Institutionalisierte Inszenierung einer Pseudo-Gemütlichkeit - so kommt mir das immer vor.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:19
@Thawra

Sicher, es gibt immer Veränderungen, die von den Menschen kritisch beäugt werden. Wohl schon seit es den ersten Menschen gab. Im Rahmen der Gl. kommen sie nur schneller und intensiver rüber denn je.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:20
so schlimm find ichs auch wieder nicht, wem es nicht gefällt, der muss ja nicht in einer Großstadt wohnen.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:20
@Aldaris

Ja... nur hat keiner gesagt, dass diese Veränderungen gut sind, nur weil es schon immer welche gab.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:23
@Thawra

Nein, das natürlich nicht.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:24
7ty7high schrieb:so schlimm find ichs auch wieder nicht, wem es nicht gefällt, der muss ja nicht in einer Großstadt wohnen.
Im Grunde ja, nur können Großstädte dadurch einen Teil ihrer eigenen überbegrifflich gesagt "Persönlichkeit" verlieren.

Da merkt man aufeinmal nicht mehr, ob man jetzt in Mannheim oder Stuttgart wohnt.


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:25
@GrandOldParty
GrandOldParty schrieb:Ich find die Atmosphäre bei Starbucks immer sehr gemütlich.

Naja macht wohl nen Unterschied wo du bist...
aber am Bahnhof in München, glaub ich ist es nicht so gechillt mit den gestressten Wesen da...


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:27
@sodawasser
Ach was nur wegen den paar Läden?


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:29
@7ty7high

Ja, schon. Zumal die auch noch überall exakt gleich aussehen...


melden

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:31
7ty7high schrieb:Ach was nur wegen den paar Läden?
Da bin ich kein Fachmann für, aber ich weiß, dass dieses Thema in der Geographie mit Verbindung der Soziologie (was ich studiere) ein recht großes mittlerweile ist. Ich müsste mal einen Geographiekollegen fragen, kann es mir aber sehr gut vorstellen. Besonders, dies hört ja nicht auf. DIe Städte werden sich immer ähnlicher.


melden
Anzeige

Geile Shopping-Events - die Transformation der Innenstädte

09.01.2012 um 00:31
Mein Gott der scheiß Lidl und co sieht auch überall gleich aus, was machen da
schon ein paar Starbucks und co aus?


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden