weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

11.08.2012 um 09:46
Sanguinius schrieb:Vielleicht sollte sich einige Moralaposten mal selbst in die Situation hineinversetzen. Viele von den Soldaten haben Kameraden/Freunde durch die Taliban verloren, sind ständigen Streß und Terrorgefahr ausgesetzt. Entsprechend haben sie wohl auch einen ziemlichen Hass und eine Verachtung aufgrund der feigen Anschläge die ihre Gegner ausführen und wie jene mit ihren Kameraden/Freunden umgegangen sind entwickelt. Viele von den Soldaten die von da zurückkommen werden wohl dann eh psychologische Betreuung brauchen, solche Taten sind da wohl nur allzu menschlich in Anbetracht der Situation.
Aber was regen sich hier überhaupt Leute auf, die selbst nie in einem Krieg gekämpft haben, die selbst nie die Schrecken und Grausmankeit eines solche erfahren haben und zuhause in ihren sicheren kleinen Heimen hocken und ihren wohlbehüteten Alltag nachgehen?
Nr.1 Totschlagargument zum Soldatenthema, ein Evergreen in jedem Krieg.


melden
Anzeige

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

14.08.2012 um 21:38
Ich würde sie mit hohen Gefängnisstrafen bestrafen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

14.08.2012 um 21:54
Den amerikanischen Streitkraeften fehlt schlicht die Erfahrung, Diziplin und Professionalitaet der britischen Streitkraefte.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

28.08.2012 um 08:05
"Urin auf Leichen
US-Soldaten verurteilt"


"Weil sie auf tote Afghanen pinkelten, erhalten drei US-Marines jetzt disziplinarische Strafen. Ebenfalls wurden gegen sechs andere US-Soldaten Strafen wegen Koranverbrennungen verhängt.

Drei Unteroffiziere der US-Marineinfanterie, die auf Leichname getöteter Afghanen urinierten und Aufnahmen davon ins Internet stellten, haben am Montag Disziplinarstrafen erhalten. Über die Art der Strafen würden keine Angaben gemacht, weil es sich um «eine nichtrichterliche Bestrafung» handle, teilte das Militär mit.

Dies bedeutet, dass die geständigen Soldaten unter anderem degradiert oder gerügt worden sein könnten. Auch eine Streichung ihres Solds oder Arreststrafen sind möglich. Strafrechtlich wird der Fall indes nicht weiter verfolgt.
"

http://www.20min.ch/ausland/news/story/23771834

War klar dass das so enden wird, ein Symbolischer Akt, keine wirklichen Strafen.. Gibt den anderen Soldaten ein schönes Zeichen, ihr könnt ruhig weiter auf Leichen urinieren/schänden, denn Anständige Strafen erwarten euch nicht, lasst euch nur dabei blos nicht filmen...

Wir können aber froh sein, dass überhaupt eine "Strafe" (eher ein Witz) Zustande gekommen ist, hätten die Leichenschänder z.b. mehrfachen Mord an Frauen und Kindern begangen hätten sie wahrscheinlich noch weniger, bzw. genauer gesagt gar keine Strafe bekommen wie in diesem Fall, der auch von der Washington Post und der Menschenrechtsgruppe Human Rights Watch als „das vielleicht schlimmste Kriegsverbrechen im Irak“ eingestuft wird:



Wikipedia: Massaker_von_Haditha

"Gegen die beteiligten Soldaten wurde wegen Mordes ermittelt, eine separate Ermittlung wegen der Vertuschung lief gegen mehrere Offiziere. Beide Ermittlungen wurden vom US-Militär durchgeführt. Mitte Dezember 2006 wurde gegen den Gruppenführer Staff Sergeant Frank Wuterich sowie gegen drei weitere Soldaten Anklage wegen Mordes und Todschlags erhoben. Irakische Medien forderten hingegen die Überstellung der Angeschuldigten an ein irakisches Gericht und die Todesstrafe. Bis Juni 2008 sind alle Beschuldigten bis auf Wuterich freigesprochen worden.[7]

Am 24. Januar 2012 wurde Frank Wuterich vom Militärgericht zu 3 Monaten Haft verurteilt. Diese Strafe musste er aus Verfahrensgründen nicht absitzen.
"






Ich habe es doch ungefähr gewusst, und noch nichtmal Gefängnis haben sie bekommen:

Beitrag von nurunalanur, Seite 5


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

28.08.2012 um 09:13
http://www.welt.de/newsticker/news3/article108829010/US-Soldaten-werden-wegen-Koranverbrennungen-nicht-angeklagt.html

"Washington (dapd). Die US-Soldaten, die versehentlich mehr als 300 Korane verbrannt und auf die Leichen von Taliban-Kämpfern in Afghanistan uriniert hatten, müssen nicht vor Gericht. Die sechs Soldaten und drei Marineinfanteristen würden nicht strafrechtlich angeklagt, sie erhielten stattdessen Disziplinarstrafen, wie Vertreter der US-Streitkräfte am Montag (Ortszeit) mitteilten. Eine Untersuchung habe ergeben, dass fehlende Kommunikation, schlechte Führung und die Entscheidung der Soldaten, "den einfachen Weg statt des richtigen Wegs" zu nehmen, Grund für die Koranverbrennung war, die Anfang des Jahres zu Unruhen in ganz Afghanistan geführt hatte."



Ich denke die US Armee sollte langsam darüber nachdenken, das Militärgericht abzuschaffen. verbraucht nur unnötig Geld, verurteilt wird sowieso kaum einer, nicht mal für Mehrfachen Mord an Frauen und Kinder wie im Haditha Massaker.


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

28.08.2012 um 09:16
warten bis es trocknet
die ganzen "Skandale" wo soldaten mit Leichen/Leichenteilen der Feine ihren spass haben gehen mir auf die Eier
Hallo krieg ist so, da muss man manchmal frust ablassen, auf ne Leiche Pissen sich mit Schädeln beim Unsinnmachen fotogrphieren lassen, ne leiche verprügeln
meint ihr nicht die hätten sowas nicht auch in Viet Nam oder Korea gemacht oder im 2. Weltkrieg?

Heute regt dich auch keiner mehr hierrüber auf:
Vorläufer und Ursprung des BND war die Organisation Gehlen (benannt nach dem Gründer der Organisation, dem ehemaligen Generalmajor der Wehrmacht Reinhard Gehlen). Vorläufer in US-Diensten war „Operation Rusty“ unter Gehlen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

28.08.2012 um 10:26
@nurunalanur
Worüber regst du dich jetzt auf? Um die Islamisch korrekte entsorgung von Koranen oder das deine armen Taliban angepisst wurden?


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 02:20
"Skandalvideo aus Afghanistan
US-Soldaten müssen vors Kriegsgericht"


Zwei US-Soldaten, die in Afghanistan auf die blutigen Leichen von Taliban-Rebellen uriniert haben sollen, müssen sich vor einem Kriegsgericht verantworten. Den Männern wird vorgeworfen, mit den Toten für Fotos posiert zu haben.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/skandalvideo-aus-afghanistan-us-soldaten-muessen-vor-kriegsgericht-a-857706.html

Nun die ersten Leute sind ja quasie ohne nennenswerten Strafen davon gekommen, wie Degradierung usw..

Mal sehen ob der Rest der Leichenschänder auch so viel Glück haben werden, ich denke leider ja, aber warten wir mal ab.


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 03:11
Was soll man machen ?

Man sollte ins Hals des Us Soldaten kacken


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 04:28
@siriusnova
Mach Du es einfach nicht und gut iss.


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 05:26
Schön sachlich und respektvoll bleiben


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 07:46
Auch in Deutschland wären die Strafen nicht viel höher gewesen


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 10:25
@nurunalanur

Naja der Punkt ist: Was willst du gegen machen?
Die Taliban kennen keine Skrupel. Sie benutzen Kinder als Bombenkuriere, Jugendliche als Kämpfer, Erwachsene für Selbstmordanschläge, wenn sie Gefangene machen, wird denen immer wieder mal der Kopf abgeschlagen, Leichen werden auch mal aufgehangen oder durch die Straßen gezogen...


Es ist einfach die typische Entwicklung eines Krieges, unter den Gegnern hat sich mit der Zeit immer mehr Verrohung breit gemacht. Verachtung und Hass gegen den jeweils anderen.

Rein von der Tat her kann man gar nicht mal sagen, dass es Körperverletzung wäre, also nach deutschen Maßstäben.
Sondern eine Beleidigung. Weiss gar nicht, ob das in Deutschland überhaupt gerichtlich verfolgt würde, wenn jemand zusammengeschlagen und dann angepinkelt worden wäre.

Wahrscheinlich würde man es eher strafverschärfend werten, aber hauptsächlich die Körperverletzung verfolgen.


Solche Sachen passieren halt leider irgendwann im Krieg.

Man hätte niemals in Afghanistan und Irak einmarschieren sollen und musste es auch nicht.
Die Soldaten an der Front und die Zivilisten müssen ausbaden, größenwahnsinnige Politiker und Wirtschaftsmagnaten, die in ihren sicheren, schönen Gebäuden weit, weit entfernt von der Front sitzen, ihnen eingebracht haben.


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 10:26
Man muss zwar manchmal kämpfen. Daran führt kein Weg vorbei.
Aber man sollte nach Möglichkeit Kämpfe und insbesondere Kriege vermeiden.


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 10:54
Ich finde wir sollten die Afghanen da in Ruhe lassen. Das wird da eh nicht besser und kostet nur unnötig Menschenleben


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 11:10
@kuki134

Für was sind denn die Deutschen jetzt Offiziell in Aghanistan ? Für Frieden ? Frauenrechte ? Männerrechte ? Kinderrechte ? Recourcen ? für die Sicherheit Deutschland ? von allem etwas ?

?

Soweit ich weis hat Afghanistan Deutschland keinen Krieg erklärt, noch haben sie Deutschland angegriffen oder bomben hier explodieren lassen.

Wieso wird also dann die Sicherheit Deutschlands am Hindukush verteidigt ?

oder verteidigt man eher die Freihandelswege und Rescourcen ?



melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 11:18
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Für was sind denn die Deutschen jetzt Offiziell in Aghanistan ? Für Frieden ? Frauenrechte ? Männerrechte ? Kinderrechte ? Recourcen ? für die Sicherheit Deutschland ? von allem etwas ?
Die Deutsche Regierung will nur Amerika in den A****, obwohl dies zimelich unnötig ist.
Wir brauchen uns im Moment noch keine Sorgen um unsere Sicherheit zu machen, nur weil Deutschland ganz oben auf der Abschussliste von ein paar Radikalen Islamisten steht. Seit 09/11 sind 11 Jahre vergangen und seitdem hat es keine Anschläge auf Amerika oder Deutschland gegeben. Wenn wir uns von Anfang an da rausgehalten hätten, wären wir den Arabern scheiß egal.
oder verteidigt man eher die Recourcen ?
könnte man auch denken, dass dort Öl (für Amerika) oder ähnliches verteidigt wird


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 11:23
nur seltsam das die usa in korea und viet nam waren, da gibts doch kein öl oder?


melden

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 11:25
@blutfeder

ich denke das war nur ein Test der Amis ob sie sich alles erlauben können ohne das es jemanden interessiert


melden
Anzeige

US Soldat uriniert auf Afghanische Leiche - Was soll man machen?

25.09.2012 um 11:27
Moment, die werden wegen Koranverbrennungen angeklagt, aber die Leute der anderen Seite touren ununterbrochen mit deren brennender Landesflagge durch die Strassen?
Vielleicht finden die Amis das auch nicht soooooo furchtbar witzig.
Wie du mir, so ich... ach egal.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden