Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: WTC, Attentat, Pentagon, 11 September 2001
Sinnloskobold
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 12:56
Nur für Verschwörungstheoretiker!


melden
Anzeige
Die US-Regierung zündete im WTC und im Pentagon unterirdische Atombomben.
23 Stimmen (21%)
Raketen oder andere Flugkörper, die wie Flugzeuge aussahen, trafen das WTC.
13 Stimmen (12%)
Ich bin mir nicht sicher, was wirklich an dem Tag passierte.
38 Stimmen (34%)
Es trafen wirklich Flugzeuge die Gebäude, aber es waren keine islamistischen Terroristen.
29 Stimmen (26%)
Es waren wirklich islamistische Terroristen, aber kein Flugzeug wurde von ihnen entführt.
8 Stimmen (7%)

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:00
es waren weder islamisten noch die us-regierung, denn keiner hatte vorteile davon.
die waren "attentäter" sind wo anders zu suchen.
und sie haben sehr viel geld daran verdient


melden
fr2xedom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:03
Antworten a) und d)

Flugzeuge ja, Islamisten nein, Bomben ja, aber in den Gebäuden des WTC 1, 2 (und 7!!!) verteilt.

Pentagon: Cruise Missile, Tomahawkrakete oder ähnliches

Shanksville: Ein haufen Schrott in einem Loch! ;)

911 WAS AN INSIDE JOB!


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:08
Ich bin ja Erzskeptiker,aber bei 9/11 hab ich Zweifel.

Ich denke das die Attentäter entweder inoffiziell von Geheimdiensten angeheuert wurden oder es zumindest gebilligt wurde das sie die Anschläge verüben.

Ich denke aber nicht das die Türme einstürzen sollten.
Im Pentagon schlug ein Flieger ein,aber sinnloserweise in unwichtige Bereiche.

Der Vorteil der Anschläge war meiner Meinung das die USA quasi einen Freifahrtschein hatten um arabische Länder zu attackieren,aus welchen Beweggründen auch immer.


melden
fr2xedom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:11
amsivarier schrieb:Im Pentagon schlug ein Flieger ein,aber sinnloserweise in unwichtige Bereiche
Und wo waren die Flügel, Turbinen etc.??? Also Flügel sind vom besonderen Interesse (Guck dir mal das Loch an!)


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:12
Ein Sack Reis in China fiel um.


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:13
um das volk dazu zubringen das es bestimme gesetze akzeptiert muss man nun mal geeignete maßnahmen erreifen


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 13:59
Also für Das Flügelproblem hat man schon lange doch eine Lösung gefunden - warum schluckt ihr immer den erstbesten Mist und hinterfragt nicht. Ich meine die Massenhysterie wegen "Q33NY" war ja wohl das beste Beispiel um zu zeigen, wie schnell sich die Menschen von einfachen Zufällen leiten lassen - wenn mir jetzt einer kommt das das so war suche ich mir den Artikel raus wo der Geteil beweisen wurde :no:


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 14:14
hat da nicht mal einer gesagt: "jeder krieg beginnt mit einer lüge"?

auf jeden fall hatte die "kriegsindustrie" (waffenlieferanten etc.) dadurch ihr auskommen, egal wer das auch immer angezettelt hat.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 14:19
wingdings sagt uns doch die antwort :D

tey3OIW a141 font


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 17:22
Oh je. Ich halt mich lieber raus :)


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 17:45
DIe NSU zündete im Empire State Building oberirdische Atombomben [x]


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 17:47
Die Greys waren es die Amis haben kein Schutzgeld gezahlt.....


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 17:50
@Sinnloskobold
Atombomben?


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 18:03
Für mich, Eindeutig ;

http://www.youtube.com/watch?v=bO7Y-eeXhYg

http://www.youtube.com/watch?v=o4HXlGtNwws

Ferngesteuerte flugzeuge...was sonst.

240px Remote control mc12


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 18:31
es wurden höchstwahrscheinlich mini-nukes (atombomben) gezündet.
das ist eigentlich fast bewiesen.

wie sonst hätte flüssiges metall im ground zero fließen können!


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 19:51
ich schließe mich m7 an, bin auch der meinung das es irgenwelche sprengsätze waren und wie er sagt ist es eigentlich bewiesen und kann man auch gut auf den fimaufnahmen erkennen, selbst augenzeugen berichten gewaltige detonationen gehört zu haben


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 19:54
Nichts.


melden

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

28.03.2012 um 21:35
ich sag nur nanotermid, das wird heiß genug, das schmilzt alles außer wollfram ;)


melden
Anzeige

An alle Verschwörungstheoretiker: Was passierte am 11. September?

29.03.2012 um 02:01
Die Annuiak die von Jahrhunderten einen Pakt mit den Zionisten geschlossen haben statteten die ISS mit Neutronenlaserkannonen aus und einem Hochleistungshologrammbeamer.
Am 11. September projezierten sie Flugzeuge in den Himmel über NewYork und schossen die Twin Towers mit den Neutronenlasern ab. Diese erhitzten den Strahträgerkern der Türme so stark, dass sie schmolzen(deswegen das geschmolzene Metall in den Trümmern) und letztendlich einstürzten.
Die Annuiak helfen den Zionisten damit diese die NWO schneller einführen um die Menschheit zu versklaven damit wir die Annuiak anbeten und für sie arbeiten.
Unsere letzte Hoffnung liegt im inneren unserer hohlen Erde. Hier wird seit gut 60 Jahren eine hochmoderne Superarmee aufgebaut. Sie haben Flugscheiben etc.
Wenn die Zeit reif ist und unser kollektives Bewusstsein bereit ist werden sie kommen und uns von der Fremherrschaft befreien.

Ich schwöre!


melden
409 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt