Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

127 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Meinung, Untergang, Titanic, Kommentar, 100 Jahre Danach

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:30
LOL

Der kann den Taubstummen spielen. Sprechrollen sind ja nix mehr für ihn ;)

@Kenti


melden
Anzeige
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:31
In meinem biblischen Alter habe ich natürlich einen näheren Zeitbezug zur schlimmen Katastrophe als fast alle der anderen Mitdiskutanten hier. Und so sei es mir verziehen, wenn ich per Zeitschrift, Internet oder TV mit den Geschehnissen in jener Nacht vom 14. auf den 15. April 1912 konfrontiert werde, daß in solchen Momenten der Wunsch in mir verstärkt aufkommt, sich hemmungslos dem Alkohol hinzu geben und sich so mit einer seelischen Vollnarkose zu betäuben. Wie bereits erwähnt - allzu lange ist das alles für mich noch nicht her... ;)
Dieser Zustand -dieses möchte ich vielleicht noch zur näheren Erläuterung Erwähnung tun- mag in etwa der gleiche -respektive ähnlich- sein wie derjenige, welcher beim Ersteller dieses threads zum Zeitpunkt des Verfassens seiner Umfrage bestanden haben mag. Womöglich mit dem Laptop an der Bar eines Luxusliners stehend... :D :D :D


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:31
@pprubens
Du meinst doch jetzt nicht Maximillian Schell, oder? :o:


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:33
@Bernard
Leider gab es zum Zeitpunkt der Umfrageerstellung nicht einen Tropfen Alkohol an Bord ;)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:33
@Bernard
Gratulation, der erste sinnvolle Beitrag in diesem Thread. :)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:35
@Kenti
Besser geht's nicht ;) Der Maxi spielt den Kapitän.


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:36
@pprubens
Die Cygnus ist aber nicht die Titanic. Falscher Thread? :D


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:37
@Kenti
Falscher Film.

;)

Keine Sorge, Maxi wird abgeholt.


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:39
Bernard schrieb: Und so sei es mir verziehen, wenn ich per Zeitschrift, Internet oder TV mit den Geschehnissen in jener Nacht vom 14. auf den 15. April 1912 konfrontiert werde, daß in solchen Momenten der Wunsch in mir verstärkt aufkommt, sich hemmungslos dem Alkohol hinzu geben und sich so mit einer seelischen Vollnarkose zu betäuben.
Bist du schon dabei?

Ich hol mir jetzt auch mal n Bier.


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:40
@pprubens
Bin schon in anderen Welten. ;) :D


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:42
@pprubens
@Kenti
Laßt mir mal den Maximilian Schell schön in Ruhe! Ist auch ein ausgesprochener Katzenfreund. Und nur etwas älter als ich...
pprubens schrieb:"Leider gab es zum Zeitpunkt der Umfrageerstellung nicht einen Tropfen Alkohol an Bord"
Das muß dann offensichtlich wohl ein Rettungsboot gewesen sein... :D :D :D
Kenti schrieb:"Gratulation, der erste sinnvolle Beitrag in diesem Thread."
Merci - gleichwohl passiert mir das immer öfter bei allen möglichen Diskussionsrunden hier... ;)

"Bin schon in anderen Welten."
Das wissen wir seit Jahren... :D :D :D


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:44
@Bernard
Es war ein Schlauchboot ;)

Das spielt neben dem Maxi üm Fülm mit ;)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:45
Also ich bin jetzt drüber weg.

Danke Freunde! :)

@Bernard
@Kenti


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:48
@pprubens
Dafür nicht. Und ich mach mich jetzt von Bord. Muß morgen früh hoch. Gute Nacht in die zu Wasser gelassenen Rettungsboote... ;)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:48
@Bernard
Schlaf gut. Und schnall die Rettungsweste um....


;)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:54
@Bernard
Gute Nacht, du rettest echt jeden Thread mit deinen Beiträgen. Aber das weisst du ja. ;)

@pprubens
Ich glaube, ich habe es auch geschafft und bin drüber weg. :)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:55
@Kenti
Na endlich!!

War ein hartes Stück Arbeit ;)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

17.04.2012 um 23:56
@pprubens
Du hast es geschafft und Kapitain Smith rehabilitiert! :)


melden

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

18.04.2012 um 01:56
Nein, Schnief! ;(


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergang der Titanic - seid ihr drüber weg?

18.04.2012 um 03:31
@pprubens
Ich finde, eine große und gut dokumentierte Katastrophe, wie der Untergang der Titanic, kann doch keinen normalen Menschen kalt lassen.
Immerhin ist nachgewiesen, dass viele Menschen dort sehr heldenhaft und mutig gehandelt haben, während andere schlicht nur feige waren.
Man denke allein an die Heizer und Elektroingenieure , im Maschinen- und Kesselraum, welche die Kessel bis kurz vor dem endgültigen Untergang unter Dampf hielten. Ohne sie wäre der Untergang, bzw. die Ausschiffung der Überlebenden nämlich im Dunkeln verlaufen. Sie taten das im vollen Bewußtsein, dass sie sich selbst nicht werden retten können.
Oder die nicht mal der Reederei angestellten Bordmusiker, welche bis zum Untergang spielten, um möglichst lange eine Panik zu unterdrücken.
Natürlich gibt es noch viele weitere bekannte und unbekannte Helden und Opfer, welche alle eines gemeinsam haben, sie gingen auf eine schreckliche Art zugrunde.
Mich läßt das jedenfalls nicht kalt, genau wie andere Katastrophen, wo Unschuldige brutal ums Leben kamen.

Aber wir leben in einer merkwürdigen Zeit, wo solche Schicksale viele kalt lassen, während sie in Tränen ausbrechen und ellenlange Trauerreden anstimmen, wenn Terroristen und Diktatoren mit der verdienten Kugel im Kopf enden.
Erstaunlich.


melden
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt