Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:03
Am 21.12.2012 endet ja bekanntermaßen der Mayakalender in seinem ersten Durchlauf, die Maya haben die Qualität der Zeit danach nicht weiter benannt, weil mit dem Datum das Alte vergangen sei und etwas höheres entsteht, eben eine neue, erweiterte Grundlage der Existenz.

Der Mayakalender ist wohl darüber hinaus prominent genug, um eine Meldung in der "Tagesschau" am 21.12.2012 zu generieren, das sagt vielleicht schon alles. ...Wetten dass?

Angenommen aber es passiert unwahrscheinlicherweise nichts weltbewegendes mehr in den verbleibendnen 80 Tagen, was meint ihr, - sind wir Menschen dann frei, ohne Angst den Planeten zu gestalten, in welcher Richtung auch immer?


melden
Anzeige
ich denke nicht, dass weitere glaubhafte und weltweit bekannte Weltuntergangstermine kommen werden, - die Menschheit ist dann entweder frei oder die Welt untergegangen.
12 Stimmen (9%)
doch, man wird sehr schnell einen weiteren, neuen Weltunterganstermin nennen oder erfinden, ich denke schon.
110 Stimmen (81%)
alles Eso-Kram, der mich nicht bewegt, mir total egal - wer´s braucht soll einen Termin bekommen.
13 Stimmen (10%)

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:06
Klar doch. Die Menschen brauchen so etwas. Siehe Jahr 2000.


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:07
klar doch, die erde im paralleluniversum wird doch auch untergehen!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:12
gibts doch schon ...

5 November 2013
31 Juli 2017
22 August 2033
6 Januar 2077
17 März 2089
5 Mai 2199
30 Februar 2219

es wird nix passieren aber es werden trotzdem weiterhin "Experten" ;) an so nen Kram glauben ...


melden

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:14
Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, wird es solange immer wieder neue Weltuntergangstermine geben, bis denn dereins die Welt wirklich untergeht bzw. Die Menschheit die Bühne verläßt!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:17
na hier mal nen paar verpasste ...

http://www.unmoralische.de/weltuntergang.htm


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:19
@tic

tic schrieb:gibts doch schon ...

5 November 2013
31 Juli 2017
22 August 2033
6 Januar 2077
17 März 2089
5 Mai 2199
30 Februar 2219

es wird nix passieren aber es werden trotzdem weiterhin "Experten" ;) an so nen Kram glauben ...
...keiner davon reizt mich in irgend einer Weise, keiner davon wird wohl jemals eine dermaßen hohe Glaubhaftigkeitswert erfahren, wie der Mayakalender - kann ich mir absolut nicht vorstellen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:20
tjoah, und trotzdem wird nix passieren ...


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:26
@tic

wir werde ja sehen. Hier im Forum wird es sich zeigen. Und ich glaubs nicht.


melden

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:26
ich glaub schon, dass es einige spinner gibt, die nicht locker lassen, aucch wenn ihr geschwafel eindeutig wiederlegt wid. Man wird sich schon eine erklärung einfallen lassen, die dann zu einem neuen Termin führt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:31
mein erster Beitrag war ne Antwort auf die Überschrift... wer so Naiv/Blöde/keine Ahnung was is generell an solche "Verkündungen" zu glauben is mir eh hulle ... jeder wie er meint ... @guyusmajor


kleiner Auszug für das Jahr 2000 .. populär genug?

2000 n. Chr.
Verkündet von: Jack van Impe
Lehre: Für die Jahrtausendwende sagte Jack van Impe stürmische Ereignisse vorraus. Der Antichrist wird erscheinen und der Erde 7 Jahre Not bescheren.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Elisabeth Tessier
Lehre: Die Fernsehastrologin Elisabeth Tessier hält aufgrund einer bestimmten Planetenkonstellation im Jahre 2000 den Weltuntergang für möglich.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Zeugen Jehovas
Lehre: Im Jahre 2000 soll für die Zeugen Jehovas nun entgültig die Welt untergehen. Der fünfte Weltuntergangstermin wird wahrscheinlich am 1. Januar 2001 bekanntgegeben.

Anmerkung: Die Führungsliga der ZJ hat sich, aus verständlichen Gründen, von einer erneuten genauen Datierung des Weltunterganges distanziert. Das Jahr 2000 wird allerdings von einer Vielzahl Zeugen, die nach wie vor die 'Jahr 1914-Lehre' vertreten, für sehr wahrscheinlich gehalten. ('Einige von der Generation, die 1914 lebte, werden das Ende des Systems der Dinge erleben und überleben')


2000 n. Chr.
Verkündet von: Edgar Cayce, amerikanischer Prophet und Wahrsager
Lehre: Verkündet vom 1945 verstorbenen amerikanischen Propeten und Wahrsager Edgar Cayce.
Die Apokalypse kündige sich mit schweren Erdbeben in Los Angeles, San Francisco und New York an; die Mittelmeerländer würden vom Meer verschlungen.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Jeanne Le Royer, französische Laienschwester
Lehre: Vorhergesagt von der französischen Laienschwester Jeanne Le Royer im 18. Jhd.
Sie sah das Ende des Papsttums und danach den Untergang der Welt.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Bischof Hugh Latimer
Lehre: Der Oxforder Märtyrer Bischof Hugh Latimer schrieb im Jahr1552:
'The world was ordained to endure, as all learned men affirm, 6000 years. Now of that number there be passed 5552 years, so that there is no more left but 448.'
(Die Welt ist, wie jeder gelehrte Mensch bestätigen kann, dazu bestimmt, 6000 Jahre zu überdauern. Von diesen sind bisher 5552 Jahre verstrichen, so das der Erde nur noch 448 Jahre bleiben.)

Und 1552 + 448 ergibt - na, wer weiß es? Bingo!


2000 n. Chr.
Verkündet von: Sir Isaac Newton
Lehre: Auch der engl. Physiker, Mathematiker und Astronom Sir Isaac Newton glaubte, das im Jahre 2000 das Ende der Welt gekommen sei.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Monte Kim Miller, Anführer der 'Concerned Christians'
Lehre: Schon 1998 reisten die ersten Anhänger der amerikanischen radikal-christliche Sekte 'Concerned Christians' (Besorgte Christen) als Touristen nach Israel ein. Ihr Anführer Monte Kim Miller hatte sie davon überzeugt, dass zur Jahrtausendwende der Weltuntergang bevorstünde. Sie wollten deshalb am 31. Dezember 1999 Selbstmord begehen, um 'ewiges Leben im Jenseits' zu finden. Miller glaubt, dass sie drei Tage nach ihren Freitod in Jerusalem wieder auferstehen würden - 'Jesus Christus starb am Kreuz, und auch wir haben die Pflicht zu sterben'.
Ob Monte Kim Miller zur Jahrtausendwende sterben wird, kann man heute noch nicht sagen. Aber eines ist Sicher - seine Gehirnzellen taten es schon vor längerer Zeit.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Vater Gobbi, Geistlicher der Marienbewegung
Lehre: Die Jungfrau Maria soll dem Vater Gobbi erschienen sein und ihm folgendes mitgeteilt haben: 'Ich bestätige dir, dass im Jubiläumsjahr 2000 mein reines Herz triumphieren, wird wie ich es bei Fatima prophezeit habe und das Jesus Christus ruhmreich zurückkehren wird um über die Erde zu herrschen.'


2000 n. Chr.
Verkündet von: Hal Lindsey
Lehre: In seinem Buch 'The Late Great Planet Earth' sagt Hal Lindsey die Schlacht Armageddon für das Jahr 2000 und die Wiederkehr Christi für 2007 vorraus.

Einer anderen Quelle zufolge schreibt Lindsey, dass die Gründung Israels eine wichtige Vorbedingung für den Beginn der Endzeit sei. Die Generation, die diesem Ereignis beiwohne, werde nach Lindsey auch das Ende erleben. Da eine Generation im bibl. Sinne 40 Jahre dauert, müßte die Welt spätestens 1988 untergehen.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Hans Jürgen Ewald, dt. Untergangsprophet
Lehre: Wenn man dem deutschen Weltuntergangspropheten Hans Jürgen Ewald Glauben schenken darf, wird das Jahr 2000 ein Schicksalsjahr der Menschheit. Denn in diesem Jahr wird ein schwarzes Loch in unser Sonnensystem vordringen und den Merkur zerstören. Ein Trümmerstück des Merkur trifft die Erde und eine 400 Meter hohe Flutwelle wird über Deutschland hinwegrollen und das Land weitgehend zerstören. Kalifornien und Japan werden sogar komplett im Meer versinken.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Ein Entenküken
Lehre: Die Geburt eines Entenkükens mit drei Beinen sorgt in einem Armenviertel im Norden Perus für helle Aufregung. Abergläubische Bewohner in der Provinz Piura sehen darin ein Zeichen für den Weltuntergang im Jahr 2000. Ein Foto des "hässlichen Entleins" aus der Provinz erschien sogar in der Tageszeitung "Expreso", die in der tausend Kilometer südlich gelegenen Hauptstadt Lima erscheint.


2000 n. Chr.
Verkündet von: Missionswerk Mitternachtsruf
Lehre: Norbert Lieth, der unermüdliche Verkünder von Weltuntergangsterminen, kann es nicht lassen. 1997 terminierte er nach einigen Fehlschlägen in der jüngsten Vergangenheit den Beginn der Weltuntergangserignisse für das Jahr 2000.


und was is passiert?! Nöscht ...


melden

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:37
@guyusmajor

Du gibst auch nie auf mit deinem Wahn, gell?


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:43
@tic

hier im Forum wird sich das beweisen und ich wette, wir werden hier keinem weiteren Weltuntergangsthread innerhalb von 10 Jahren sehen mit einem solchen Zuspruch, wie "DAS JAHR 2012". - Woher weiß ich das wohl? ;)


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:47
@Merlina
Merlina schrieb:Du gibst auch nie auf mit deinem Wahn, gell?
ganz im Gegenteil. Ich gehe eben nicht von weiteren bekannten Weltuntergangsterminen nach dem 21.12.2012 mehr aus, die auch von vielen Menschen akzeptiert werden, bzw. überhaupt ihnen bekannt wären.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:48
da hab ich auch nix gegen gesagt @guyusmajor .. und das is mir sowas von egal ob hier über sowas geblubbert wird ...
guyusmajor schrieb:Woher weiß ich das wohl?
hat ein Maja dir das erzählt?^^

is mir egal!


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 11:52
@tic

zumindest meine Beiträge werden fehen im neuen Weltuntergangsthread und er wird sterben.


melden

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 12:50
gibt doch reichlich Endzeitspinner, die immer wieder neue Termine für den Weltuntergang "errechnen"


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 13:15
es gab schon so viele, da werden auch noch mehr folgen


melden

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 13:25
Solang es die Menschheit gibt, wird es Weltunterganstermine geben und erst wenn eins stimmt, sind alle zufrieden und tot.


melden
Anzeige
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden nach dem 21.12.2012 weitere Weltuntergangstermine folgen?

02.10.2012 um 13:54
@askembla

zumindest von den bekannten Terminen hat kein einziger die Schlagkraft, wie der Mayakalender, da ist keiner der einem von Sockel haut.
Bitte nenn mir nur einen, der nach deiner Meinung das Zeug dazu hätte, Prominent zu werden!


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hupt ihr sofort40 Beiträge