Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Entmenscht

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 14:02
@LivingFlesh

Nein als unreifer, präpubertärer Wanst geht keiner sonderlich gern zur Schule. Aber als jemand, der sogar als unreifer, präpubertärer Wanst schon einsieht, dass es notwendig ist, geht man trotzdem hin. Als erwachsener, durch Lebenserfahrung geprägter, arbeitender Mensch würde aber jeder gerne nochmal in die Schule gehen.

Dein Geflenne, dass Schule Entmenschlichung sei...ich bitte dich, das is ja lächerlicher als der 2jährige der heult, weil er nen Spielzeug nicht bekommt. Nach der Schule is eh vorbei mit machen was man will. Denkste, dein Chef stellt dich vor die Wahl, wann du am liebsten anfangen würdest und lässt dich die Aufgaben raussieben, die dir grad mal passen? Mag sein, dass es Firmen gibt, wo einzelne Mitarbeiter das dürfen, aber in so eine Position kommste garantiert nicht als Selbstgeschulter, der mit Ach und Krach den Abschluss hinbekommen hat. Denn darauf wirds hinauslaufen, woher willst du denn wissen, was wichtig für dich zu lernen ist? Und wenn du nen Sachverhalt nicht verstehst, wen willste fragen? Ich hab gerade in Mathe auch nicht alles auf Anhieb und so wie es im Lehrbuch stand kapiert, musste auch nachfragen und wiederholen. Wie willste das hinkriegen, wenn du das alleine machst? Willste tagelang über dem einen Problem brüten und dafür andere Sachen verpassen? Oder willste das Problem ad acta legen und dafür in der Prüfung an genau dieser Sache scheitern?

Alles im Selbststudium zu packen ist für die Masse ganz einfach nicht ohne Weiteres möglich, deswegen gibt es Schulen, wo einem das Wissen vermittelt wird und wo in gewissem Maße sicher gegangen werden kann, dass es am Ende des Schuljahres möglichst alle verstanden haben. Was wäre der Unterschied, wenn du daheime hockst und lernst? Deine Zeit ist auch gebunden. Wo ist das weniger ne Entmenschlichung? Woher willst du als Grundschüler, also als 6 oder 7jähriger wissen, welche Themen für dich wichtig sind zu lernen? In dem Alter ist das Spielen wichtiger. Da lernt keiner freiwillig. Woher willst du von allein wissen, ab wann du welche Inhalte dir aneignen musst? Von den Eltern? Die selber seit 15 Jahren aus der Schule sind und sich nur das behalten haben, was im Alltag immer wieder abgerufen wird? Und wie? Wenn sie arbeiten gehen, wann sollen sie dich da unterstützen? Nach Feierabend vielleicht?

Hast du dir einmal Gedanken gemacht, wie so etwas flächendeckend funktionieren soll? Und bring nicht Frankreich als Beispiel, die zünden auch regelmäßig Autos an. Das Land is in überhaupt nichts ne Referenz.


melden
Anzeige

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 14:09
@LivingFlesh

Dann lebste im falschen Kaff oder bist nur nicht rechtzeitig gekommen die Angebote abzustauben.

Hier gibts für viel weniger Geld als jede Fahrt regulär zu bezahlen (oder gabs zu meiner Zeit zumindest) Schülerkarten. Unterteilt in Monate haste dir immer eine eingesteckt und konntest das Schuljahr über dann damit die Öffentlichen benutzen. Das wurde auch in der Schule uns ausgehändigt. Geld soviel ich weiß beim Lehrer gelöhnt und der hat das Organisatorische dann mit den Verkehrsbetrieben gemacht bzw. der Schulleiter.

Und nein, ich habe bereits gesagt, dass den meisten Kindern Schule nicht so viel Spaß macht wie draußen rumtoben aber danach gehts nicht. Man kann aber sehr wohl das Beste draus machen, man hat viel mehr Freiheiten als später im Arbeitsleben. Aber wir sprechen uns wieder, wenn du aus Schule und Pubertät mal raus bist und mitreden kannst diesbezüglich ;)

Dann siehste nämlich alle Facetten und Probleme, die dir dein Entmenschlichungsgejammer dann auch übertrieben und lächerlich erscheinen lassen werden ;)


melden
LivingFlesh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 14:30
@GilbMLRS
Ich habe nie etwas gegen Schule gesagt. Sondern nur etwas gegen die Pflicht zur Schule gehen zu müssen. Muss dir in einigen Punkten auch zustimmen. Gar keine Frage. Meiner Meinung nach sollte es auch noch sowas wie Schulen geben. Nur eben mit mehr Freiheiten. Das Deutschland drigend Änderungen im Bildungssystem nötig hat, steht gar nicht zur Diskussion.

Ich selber habe eine staatliche Schule noch nie von innen gesehen. :D Also ich gehe schon immer auf "alternative Schulen" (Das ist auch der Grund, warum ich die Busfahrten nicht bezahlt bekomme vom Staat).

Das bedeutet, das ich meinen Schulaltag mehr oder weniger selber gestalten kann. Pflichten habe ich nur ganz wenige.

Aber dennoch würde ich es besser finden, wenn jeder selber (bzw. die Eltern) entscheiden kann ob man zur Schule gehen will oder nicht (Stichwort Homeschooling). Und in Deutschland ist das leider nicht möglich: http://www.netzwerk-bildungsfreiheit.de/html/neubronner.html

Mit "Entmenschlichung" (Was ein schreckliches Wort. :D) hat das meiner Meinung schon ein bisschen zu tun. Man wird zu etwas gezwungen was man vielleicht nicht mag weil andere es für nötig bzw. wichtig befinden. Nur weil die Leute immer dicker (nix gegen übergewichtige) und kränker (und somit auch arbeitsunfähiger) werden, schreibt der Staat ihnen ja auch nicht vor was sie zu essen haben.

Deutschland gehört halt (noch) zu den wenigen Ländern der EU in denen es Schulpflicht gibt und keine Bildungspflicht.
GilbMLRS schrieb:Und nein, ich habe bereits gesagt, dass den meisten Kindern Schule nicht so viel Spaß macht wie draußen rumtoben aber danach gehts nicht. Man kann aber sehr wohl das Beste draus machen, man hat viel mehr Freiheiten als später im Arbeitsleben. Aber wir sprechen uns wieder, wenn du aus Schule und Pubertät mal raus bist und mitreden kannst diesbezüglich ;)

Dann siehste nämlich alle Facetten und Probleme, die dir dein Entmenschlichungsgejammer dann auch übertrieben und lächerlich erscheinen lassen werden ;)
OK, also dann in 1-2 jahren. ;) Ich komme wieder und berichte wie es mir geht, OK? ;) Hoffentlich bist du dann noch auf Allmy.


melden

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 14:35
@LivingFlesh

Ich bin seit 2006 hier, warum sollte ich 2014 nicht mehr hier sein?


melden
LivingFlesh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 14:36
@GilbMLRS
KA, User kommen und gehen. ;) Man kann nie wissen. ^^


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 15:26
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Was zu machen...?
?

@LivingFlesh
interrobang schrieb:Link?
Hab ich alle schon gepostet.
LivingFlesh schrieb:Die Eltern haben doch gearbeitet...
Aus deinem Artikel ist z uentnehmen das keiner der beiden Gearbeitet hat.
LivingFlesh schrieb:Und ob sie Lehrer sind ist doch egal.
Nein den die Wissen wie man ein Kind unterrichtet weil sie darin ausgebildet wurden. Was sollen Eltern machen wo der Vater Hilfsarbeiter in der Metalbranche ist und die Mutter in einer Wäscherei arbeitet?


melden
Simbelmyne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 15:32
oh ja die Schulzeit, OMG was waren das für Zeiten, zum teil sehr grausige, das menschliche Gehirn ist eben viel weiter entwickelt als der Schulplan diktiert von den Siegermächten


die ersten 5 bis 10 Minuten sind eine Vorstellung der Arbeit von Holger Strohm und evtl etwas langatmig, doch dann gehts echt ab, das ist der stärkste Tobak den ich je zum Thema Schule und deren Zwänge gehört habe

so sieht die Wirklichkeit aus, mir als Indigo ist das nur allzu deutlich

Youtube: Holger Strohm - Schule - Schuldruck - Schulzwang - Schulsystem - Lehrergewalt - Bewußt.Tv.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 15:45
Ja,

-Morgen- werde ich wiedereinmal "entmenscht", da muss ich zum Drogentest,
da werden mir meine Menschenrechte aberkannt und irgend so ein Spanner
sieht mir wieder mal beim Pinkeln zu und stört somit meine Menschenwürde.
Da komme ich mir immer sehr "entmenscht" vor...;

images

:D


melden

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 15:54
@Drakon
Drogentest? Und die gucken zu? Aber das ist doch höchstens etwas unsensibel.......


melden

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 17:13
@Simbelmyne

sehr guter Beitrag zum Thema "Entmenschlichung".


melden
Simbelmyne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 17:15
@assyrianLion
danke, das sehen nicht alle so hahaha


aber du hast recht, ich finde das auch sehr sehr gelungen


LG


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

07.10.2012 um 18:58
Beitrag von Simbelmyne, Seite 5
"Der Staat hat kein Interesse daran, seine Kinder klüger zu machen. Sie sollen in erster Linie ökonomisch verwertbar sein. Sie sollen diszipliniert arbeiten und leicht ausbeutbar sein. Wenn Menschen dumm sind, lassen sie sich leichter leiten, machen nicht so viele Probleme..."
Das sag ich schon seit Jahren! Aber kein Schwein will das glauben! Man redet sich lieber die Hölle schön. Zum kotzen.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

08.10.2012 um 06:04
Zeo schrieb:"Der Staat hat kein Interesse daran, seine Kinder klüger zu machen.
Sie sollen in erster Linie ökonomisch verwertbar sein. Sie sollen diszipliniert
arbeiten und leicht ausbeutbar sein. Wenn Menschen dumm sind, lassen sie
sich leichter leiten, machen nicht so viele Probleme..."
#

Ja, sehe ich auch so..derzeit läuft ja wiedermal so eine "Lehrling-Offensive" in Österreich.
Schön blöd wenn man, wie ich, eine Lehre als Handwerker oder ähnliches macht anstatt
etwas länger die Schulbank zu drücken um später richtig Geld zu verdienen...


melden
Anzeige

Wurdet ihr schonmal entmenscht?

15.10.2012 um 15:58
Ein Mensch kann einem anderen Menschen seine Menschenrechte nicht absprechen. Das kann lediglich der internationale Gerichtshof bzw. die Nato.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt