weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Cover, Nine Inch Nails, Original, Johnny Cash, Hurt

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

07.12.2012 um 08:43
Cash


melden
Anzeige

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

07.12.2012 um 12:06
Also ich habe für Cash gestimmt, wel ich es irgendwie bewegender und glaubwürdiger finde.


melden

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

25.01.2016 um 03:15
Cash. Er kennt den Schmerz. Er hat die Stimme und den Charakter für so eine Tiefe.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

25.01.2016 um 08:29
Definitiv die von den NiN ... kannte die Version auch vorher schon, bevor Cash diese aufgriff.

Athmosphärisch viel besser, auch wenn die Coverversion nicht schlecht ist.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

25.01.2016 um 19:54


Obwohl die Cover-Version von Johnny Cash auch sehr genial is, gefällt mir das Original noch etwas besser. Bin halt NIN-Fan. Ich glaube die Aussage is bei Trend Reznor auch ein wenig anders gemeint als bei Mr. Cash, kann mich aber auch irren.

Gruß greenkeeper


melden

"Hurt" - Welche Version gefällt euch besser?

25.01.2016 um 19:56
Cash. Eindeutig.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden