Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

111 Beiträge, Schlüsselwörter: DJS
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:18
killimini schrieb:oder die gar keine armee wollen
das steht nicht zur debatte, leider.
killimini schrieb: bzw. eine zusammengesetzt aus FREIWILLIGEN.
sowas zieht in der regel nur den bodensatz der gesellschaft an. das ist gefährlich für die demokratie und verleitet dazu häufiger krieg zu führen (die politisch tonangebenden intressieren sich halt mehr für das wohl von finn-leon als über kevins)


melden
Anzeige
nosferatu99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:19
Leute nicht aufregen ist nur eine volksBEFRAGUNG, also nichts mit abstimmen. Und wie es ausschaut will die Mehrheit doch die Wehrpflicht beibehalten


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:21
@25h.nox
Krieg wird vom volk bzw. den politikern bestimmt und nicht von der Armee


melden

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:21
@killimini
killimini schrieb:Die Milliarden Franken / Euro welche durchs Militär verschwendet werden könnte man in Bildung und öffentliche Einrichtungen etc. stecken. Wäre weitaus sinnvoller.
Das Problem liegt nur darin, das ein Berufsheer auch nicht gratis ist. In Österreich war es so das der Verteidigungsminister in seiner ersten Berechnung die Kosten weit über der der Wehrpflich berechnet hat. Nach ein paar Monaten herumrechnerei hat er es dann geschafft das ein hypotetisches Berufsheer etwas billiger gekommen wäre. Die Glaubwürdigkeit ist da meiner Meinung zu hinterfragen.

Und ganz ehrlich, ich Kaufe nicht die Katze im Sack! Da bleibe ich lieber da wo ich weiß das es mehr oder weniger gut funktioniert! Das es trotzdem zu Reformen kommen muss ist aber auch klar!
nosferatu99 schrieb:Leute nicht aufregen ist nur eine volksBEFRAGUNG, also nichts mit abstimmen. Und wie es ausschaut will die Mehrheit doch die Wehrpflicht beibehalten
Natürlich ist es zum Abstimmen. Und die Politiker haben gesagt das das Ergebniss für sie bindent ist. Jetzt können sie gar nicht anders.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:25
killimini schrieb:Krieg wird vom volk bzw. den politikern bestimmt und nicht von der Armee
die zusammensetzung der armee hat sehr wohl einflüß auf den einsatz einer armee. wenn die kinder der mittelschicht als wehrdienstleistende irgendwo verbluten ist das ne riesen sache. wenn kevin der berufssoldat erschoßen wird intressiert das niemanden tonangebenden, der wird dafür ja gut bezahlt, besser als er sich das sonst hätte erhoffen können.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:29
@25h.nox
würd ich jetzt so nicht sagen.

@abc997
sgibt viele Bereicher der Armee wo man sparen könnte.


melden
nosferatu99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:29
@abc997
Nene, Volksbefragungen sind rechtlich nicht bindend, auch wenn die ÖVP-SPÖ versprechen sich an das Ergebnis halten zu wollen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:29
killimini schrieb:würd ich jetzt so nicht sagen.
du glaubst also ernsthaft die mittelschicht kümmert sich um kevin genauso viel wie um ihre eigenen kinder?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:30
@25h.nox
ich meine das mit Krieg


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:31
@killimini das hängt zusammen, lass dir zeit, lies nochmal was ich geschrieben hab,dann verstehst du den zusammenhang sicher. ihr schweizer seid ja nicht blöd sondern langsam


melden
nosferatu99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:32
@25h.nox
Deine Einwände sind zwar berechtigt, aber sind immer noch extrem konjunktiv und in diesem Fall sogar unrealistisch. Österreich ist ein neutrales Land falls dir das entfallen ist, nix da mit Kevin&Co.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:32
@25h.nox
ich weiss schon was du meinst. aber ich glaube nicht dass man das so pauschal sagen kann.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:34
@nosferatu99 wieso braucht österreich da überhaupt ne armee?


melden

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:34
@nosferatu99
Ich weiß das sie rechtlich nicht bindent ist, aber sie müssen sich daran halten. Ich denke nicht das sie es sich leisten können einen Rückzieher zu machen und das werden sie auch nicht. Das werden die Parteien schon Gegenseitig nicht zulassen. Von dem abgesehen wäre das Betrug an der Bevölkerung und das wird man sich für die Wahlen im Herbst wohl merken!


melden
nosferatu99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:35
@25h.nox
Um seine Landesverteidigung sicherzustellen und so seine Neutralität durchsetzen zu können.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

20.01.2013 um 20:36
@25h.nox
aus dem selben grund wie die schweiz.
Verteidigung
Unterstützung der zivilen Behörden
Friedensförderung im internationalen Rahmen


melden

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

21.01.2013 um 07:12
Ich hab heut morgen abgefeiert als ich das Ergebnis im Radio gehört habe :)
Ich freu mich :3


melden

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

21.01.2013 um 08:39
Ich muss gestehen , ich war zwar bei der Wahl , konnte mich aber nicht entscheiden , so musste ich ungültig wählen.

Hier enthalte ich mich :)


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

21.01.2013 um 09:12
@Jinana
Wieso hast du dich über das Ergebnis gefreut? :)


melden
Anzeige

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

21.01.2013 um 09:16
@Bodo
Ich wollte wählen gehen und für die Wehrpflicht.
Nur ich hab Schneegeschaufelt und Auto gesucht das ich komplett vergessen habe :D
Dennoch freue ich mich das es bei der Wehrpflicht bleibt.
Diese ständigen Spekulationen und es "könnte" ja sein ist mir derzeit zu dumm insb von dieser nicht sehr seriösen Partei...
Insb hab ich nicht wirklich das Bedürfnis diese "Freiwilligen" zu bezahlen...was früher oder später wieder darauf hinausläuft und sogar schon erwähnt wurde.
Also warum ein System was funktioniert ummodeln und es zudem auch noch teurer machen.
Und jeder der in einem Hochwassergebiet wohnt oder in der Nähe wird dankbar sein.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt