Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

111 Beiträge, Schlüsselwörter: DJS

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 10:58
@Zeo

Ich denke mal das es so einfach nun auch wieder nicht ist. Nicht jeder Verbrecher ist ein Vollidiot und taucht bei webfail auf ;)

Ich bin durchaus dafür, dass Daten gespeichert werden dürfen, aber eben nur bei Verdacht, und auch nicht wegen jeder Lappalie.
Nach dem was ich bisher gehört habe fehlt mir jedoch das Vertrauen in die entsprechenden Organe, als ob ich ihnen dieses Mittel zur Verfügung stellen würde.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 10:59
intruder schrieb:Ich denke mal das es so einfach nun auch wieder nicht ist. Nicht jeder Verbrecher ist ein Vollidiot und taucht bei webfail auf ;)
Das nicht, aber mehr als ein paar Idioten werden sie mit der Vorratsdatenspeicherung auch nicht fangen. Wenn man nämlich davon weiß, wird man sich als Verbrecherorganisation sicher nicht über öffentliche Kommunikationswege austauschen und Daten für ein krummes Ding sammeln. Aber als netter Nebeneffekt werden alle Bürger vor dem Staat nackt ausgezogen, um eine passende Metapher zu verwenden. Das ist so entwürdigend.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 11:07
@intruder
intruder schrieb:Was nützt mir eine Überwachungskamera, wenn ich trotzdem am Bahnhof totgetreten werde?
Aufklährung des verbrechens. Ich würde es sehr befürworten wen Städte flächendeckend mit hochauflösenden kameras bestückt werde.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 11:09
@intruder
allerdings sind wir gerade ganz leicht ot. :D


melden

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 11:21
@interrobang

Wie gesagt, wenn du dich damit wohlfühlst, bitte, aber mir ist es lieber ich werde beschützt als dass man sich ein Verbrechen an mir 10 mal in Zeitlupe ansehen kann. Davon habe ich nichts.

Und mit OT hast du nun aber wirklich recht :D Also hier zurück zum Thema, in den unendlichen Weiten der Allmysphere gibt es sicher einen Thread zur Vorratsdatenspeicherung


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 11:26
interrobang schrieb:Aufklährung des verbrechens. Ich würde es sehr befürworten wen Städte flächendeckend mit hochauflösenden kameras bestückt werde.
Deine Vorschläge zur Verbrechensbekämpfung sind genauso lästig wie nutzlos. Aber das wird eh immer wieder gesagt. Geht nur einfach nicht in den Kopf solcher Sicherheitsfanatiker rein.

http://www.datenschutzbeauftragter-online.de/usa-uberwachungskameras-bedingt-effizient/1510/


melden

Volksbefragung zur Wehrpflicht Österreich 2013

24.01.2013 um 11:30
Ich habe für die Wehrpflicht gestimmt und bin auch dafür, dass Frauen eingezogen werden, nicht als Köchin, sondern den Dienst an der Waffe leisten müssen, ohne Rücksicht auf irgendwelche Befindlichkeiten ala "nee, ich hab grad meine Tage" etc.

Ganz im Sinne der Gleichberechtigung welche die Frauen lautstark einfordern.


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt