Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Klimawandel

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

19.04.2013 um 13:26
@myzyny

mir ging es hier z. B. darum, ob sich die Wahrnehmung durch den kalten März verschoben hat oder ob im wesentlichen das gleiche herauskommt wie letztes Jahr. Aber wahrscheinlich ist die Zahl der abstimmenden zu gering um das wirklich sagen zu können.


melden
Anzeige

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

19.04.2013 um 13:36
@chen
wie sah das denn letztes Jahr aus? Ich hab die Umfrage jetzt nicht gefunden.
...und hier werden ja wohl mehr abstimmen??!! Los Leute, sagt die Meinung.


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

19.04.2013 um 13:39
@myzyny

Umfrage: Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2012)


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

19.04.2013 um 13:50
@chen
... dankeeeeeeeee :)


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

19.04.2013 um 16:24
@myzyny

Kannst beim Wikiartikel anfangen.

Sorry, es ist mir echt zu blöd. Es besteht jetzt ein sehr breiter Konsens in der Wissenschaft, die Politik hat's zum Glück auch mehr oder weniger mitgekriegt - ich muss eigentlich keine Überzeugungsarbeit mehr leisten. Leute, die die Fakten abstreiten, sind zum Glück das, was auf Englisch eine fringe minority genannt wird und somit irrelevant. Ich kann denen nur sagen: bratet doch in eurem eigenen Saft, baut euer Netzwerk an Blogs und sonstigen Webseiten auf, die sich alle gegenseitig auf den Rücken klopfen - die Welt hat euch hinter sich gelassen.

Wenn du was zum Thema wissen willst, lies es nach, aber nicht auf so Webseiten mit gequirlter Kacke wie 'CO2-Lüge' oder ähnliches.


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

20.04.2013 um 00:55
Wenn es darum, uns Geld aus der Tasche zu ziehen und unseren Lebensstandard zu schmälern, hört der Spaß auf - zumindest bei Leuten, die das überhaupt merken. Ihr könnt ja gerne für das Klima bezahlen, lasst uns aber bitte damit in Ruhe.


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

21.04.2013 um 01:13
Nochmal Dr. Böttiger: "Die Energiewende ist ein verlogenes Arbeitsbeschaffungsprogramm zu Gunsten der Finanzindustrie gestützt durch eine verlogene und verantwortungslose politische Klasse. Denn die Energiewende wendet nichts. Sie verunsichert und verteuert die Energie- und Güter-Versorgung zu Gunsten der Abzocker. Das wissen die „Verantwortlichen“. Minister Altmaier sagte vor wenigen Wochen in Aurich: “Die Energiewende ist über uns gekommen”. „Über uns gekommen“ wie eine Naturkatastrophe, wie das Schicksal, und indirekt: niemand hat sie eigentlich gewollt, niemand hat sie den Mediensüchtigen aufgeschwätzt, eingeredet, eingehämmert.“ Altmeier nannte sogar den Zweck. Er nannte es natürlich nicht „Zweck“, sondern „Kosten“. Eine Billion Euro soll die Energiewende die Deutschen kosten ohne irgendeinen Versorgungsvorteil zu bringen aber zahlreiche Versorgungsnachteile. Eine Billion Euro ist kein schlechtes Entgelt für Leute, die keinen Nutzen stiftet, sondern nur Unsicherheit. Tatsächlich geht es um den „Abbau“ unserer materiellen Grundversorgung. “Noch niemals zuvor in der Weltgeschichte hat es … derartig gewaltige Anstrengungen, die von einer Aufgabe normaler Gewohnheiten und Wohlstandsansprüchen begleitet werden (und) die es bisher nur in Kriegszeiten gab, gegeben.” So Genschers rechte Hand, Peter Menke-Glückert bei der Aufstellung des Abzock-Plans vor Jahrzehnten. den Plan hat die politische Klasse ihren Auftraggebern ohne Not abgenommen und mit gewaltigem Werbeaufwand ihrer Medien umgesetzt: Eine Billion Belastung zusätzlich zu derjenigen der Banken-Rettung!"
http://www.spatzseite.com/


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

21.04.2013 um 02:54
@jinping

Die Energiewende sehe ich allerdings auch sehr kritisch, allerdings hat die nach meiner Auffassung auch nicht wirklich viel mit Klimaschutz zu tun.


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

21.04.2013 um 03:08
@jinping
jinping schrieb: Ihr könnt ja gerne für das Klima bezahlen, lasst uns aber bitte damit in Ruhe.
Tja. NEIN.


Und was soll das für ein Bullshit sein, dass die Energiewende nur der Finanzindustrie Arbeit verschaffen soll? Es ist Infrastruktur. Man könnte es als Konjunkturprogramm verkaufen, nur wird sie dazu nicht konsequent genug durchgesetzt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

21.04.2013 um 03:28
@chen das größte problem an der energiewende ist das es keinen gesetzlichen zusammenhang zwischen börsenpreis und verkaufspreis gibt. die kostenvorteile durch die EEs stecken sich die energieversorger ein...


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

21.04.2013 um 04:09
Die Handwerker haben ja auch begierig mitgemacht, weil jetzt alle Wohnungen neu gemacht werden müssen. Das ist gut für die Handwerker, aber es sind unsinnige Ausgaben für die armen Hausbesitzer.


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

21.04.2013 um 04:21
@jinping

Was genau ist daran unsinnig, wie kannst du das so pauschal feststellen?


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 01:44
Jedenfalls dürfte es keine verpflichtenden Auflagen für Häuserbauer geben, denn nichts ist erwiesen. Im Gegenteil, die geschichtlichen Fakten beweisen geradezu das Gegenteil. Das Klima hat sich nämlich schon immer in der Geschichte gewandelt, auch lange vor jeder menschlichen Industrie:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/temperatur-daten-klima-der-vergangenen-2000-jahre-fuer-alle-kontinente-a-895356...


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 01:56
@chen
Ich mag Stürme. Ruhiges Wetter und helle Farben deprimieren mich. Egal, ob nun natürlich oder nicht, vielleicht wird es ja ganz lustig.^^


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 01:57
jinping schrieb:Jedenfalls dürfte es keine verpflichtenden Auflagen für Häuserbauer geben, denn nichts ist erwiesen.
watt? schon mal in ne wissenschaftliche publikation zu dem thema geschaut? die beweisketten sind ziehmlich eindrucksvoll...


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 02:00
jinping schrieb:Das Klima hat sich nämlich schon immer in der Geschichte gewandelt, auch lange vor jeder menschlichen Industrie:
Es hat auch schon immer natürliche Todesfälle gegeben, das schließt die Existenz von Mord aber trotzdem nicht aus.


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 02:04
@jinping
chen schrieb:Es hat auch schon immer natürliche Todesfälle gegeben, das schließt die Existenz von Mord aber trotzdem nicht aus.
What he said.


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 02:15
Es werden jetzt sowieso die ganzen Vulkane weltweit ausbrechen, dann bleibt von einer angeblichen Klimaerwärmung sowieso nichts mehr übrig, die Vulkanasche wird den Himmel verdunkeln und fast keine Sonne mehr durchlassen. Eiszeit ist angesagt wie im 5.Jh. Dás sind richtige Probleme, nicht das bisschen CO2.


melden

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 02:18
@jinping
jinping schrieb:Es werden jetzt sowieso die ganzen Vulkane weltweit ausbrechen
Und dafür hast du jetzt welche Belege?


melden
Anzeige

Klimawandel - eure aktuelle Meinung (2013)

22.04.2013 um 02:18
Ich hab auch Belege, aber die putze ich gerade weg während ich vorm PC sitze.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt