Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Räumung des Hambacher Forstes

Filter einstellen
04:49

Hambi bleibt

@FedaykinJa durch meine Augen! Lies mal richtig!RWE war und ist durchgängig vor Ort und gibt auch zu, die Höhlen in den letzten Wochen verklebt zu haben, um zu vermeiden, dass die Bechsteinfledermäuse sie als Winterquartier aufsuchen und bei einer Rodung dann getötet werden könnten. unten, letzter Klapptext)Einen Grund, warum die Folien und Zeitungen nach dem vorläufigen Rodungsstopp nicht wieder entfernt wurden, hat RWE meines Wissens nicht genannt. Wusstest du nicht, dass in dem Wald au...
Beitrag von kosmonautin - am 13.10.2018
04:43

Bodo Wartke - Hambacher Wald

@FedaykinJa durch meine Augen! Lies mal richtig!RWE war und ist durchgängig vor Ort und gibt auch zu, die Höhlen in den letzten Wochen verklebt zu haben, um zu vermeiden, dass die Bechsteinfledermäuse sie als Winterquartier aufsuchen und bei einer Rodung dann getötet werden könnten. unten, letzter Klapptext)Einen Grund, warum die Folien und Zeitungen nach dem vorläufigen Rodungsstopp nicht wieder entfernt wurden, hat RWE meines Wissens nicht genannt. Wusstest du nicht, dass in dem Wald au...
Beitrag von kosmonautin - am 13.10.2018
25:46

Studio Telerop 2009 - 02 Nichts als Sand

Ja so einfach ist das. Und da sind wir ja auch wieder bei den Unsinn mit Biogasanlagen etc. Die haben massiv die Monokultur gefördert. Oder die ganze Biospritgeschichte, die zu Abholzung führten. Es ist alles ne ganze Ecke Komplexer. Btw was Umweltgifte und Spritzmittel angeht so ist das Zeug im prinzip wesentlich harmloser, als das was vor 30 oder gar 50 Jahren erfolgte. Zum Thema Schwarsehen was schönes aus den 70ern. So sah man damals die Zukunft .
Beitrag von Fedaykin - am 11.10.2018
24:31

Can sustainable tech save the world? - BBC Click

@bgeoweh Du erkennst nun hoffentlich den Unterschied zu deinem "Beim CO2 sollst du aber um 100% reduzieren, auf Null"? Die -Null entspricht laut IPCC auch 2050 noch immer einem Ausstoß von 5 Gigatonnen CO2.... was die von dir als "falsch" bezeichnete Aussage noch lange nicht falsch macht. Außerdem ist diese Abgabe auf jährlich 1 Mrd € gedeckelt, während die die Steuerbegünstigung des Luftverkehrs mehr als das zehnfache beträgt.@allARES bietet die Möglichkeit, große Mengen Energie mit e...
Beitrag von geeky - am 11.10.2018
00:40

Windrad explodiert

Und auch das man ohne eine vernünftige Wirtschaft keine Klimaziele bezahlen kann ist ja auch egal. Soll Deutschland doch seine großen Wirtschaftsstandorte stilllegen, wenn der Strom dann nicht mehr reicht. Aber der Wind weht ja immer und die Sonne scheint auch nachts: wenn dann doch mal flaute ist und man noch keine neuen Gaskraftwerke bauen konnte, dann nimmt man halt ein Dieselagregrad, wenn man sich eins leisten kann.
Beitrag von Bone02943 - am 09.10.2018
04:48

Hans Rosling's 200 Countries, 200 Years, 4 Minutes - The Joy of Stats - BBC Four

Da kann man wirklich geteilter Meinung sein. Hier eine Chronik darüber wie vielen Menschen es wieviel besser geht über die letzten 2ßß Jahre.
Beitrag von towel_42 - am 06.10.2018
13:36

Braunkohle verteidigen - Ein Tag mit der RWE-Security im Hambacher Forst | reporter

@JamieStarr Kannst dir ja auch mal das ganze aus Sicht des RWE Werkschutzes ansehen.
Beitrag von Bone02943 - am 29.09.2018
03:29

Soli für Hambi

Gut, das sind aber alles Polizeiquellen. Sehr einseitig also und was Bilder angeht, naja. Was sagen denn die Aktivisten selbst dazu? Ahja, hier: Frau sitzt übrigens seit dem Vorfall in Untersuchungshaft, weil sie ihren Namen nicht preisgeben will. Sitzt im selben Knast wie Ulrike Meinhof.
Beitrag von JamieStarr - am 29.09.2018
11:09

Forscher ENTDECKEN Etwas UNGLAUBLICHES Bei BÄUMEN Und PFLANZEN

Dann mache ich in Zukunft auf meinem Grundstück auch, was ich will. Nur damit klar ist, worum es geht und worüber man sich unterhält. Das ist natürlich in unserer heutigen künstlichen und fröhlich vor sich hinbimmelnden Smartphone-Landschaft den Leuten nur noch schwer zu vermitteln, weil die Menschen einfach den Sinn dafür verloren haben. Ich befürchte, man sägt sich so den Ast ab, auf dem man sitzt. Das ist ja ein weltweites Phänomen. Die Menschen begreifen gar nichts. Hier sind mal e...
Beitrag von JamieStarr - am 27.09.2018
05:01

SRs 6300 -1510

@cathari Hier siehst du auch wie ein solcher Schaufelradbagger arbeitet. Der ist viel viel größer als der Bagger der 20.000Liter Diesel benötigt. Man sieht in dem Video unten rechts gut die roten Starkstromkabel. Diese sind um den Ganzen Tagebau verlegt, immer über mehrere Trafostationen und gehen dann runter zu den Großgeräten. Diesel wäre ein solcher Betrieb wohl nicht möglich. Man könnte ja nicht ständig Tanklastwagen dahin karren, die bei jedem Wetter auch bis zu den Geräten komm...
Beitrag von Bone02943 - am 27.09.2018
11:52

Userfrage: Das Verklappen von Strom

Aha, wir haben eine Userfrage. Bitte schön: ich dir noch den zweistündigen Vortrag von Prof. Dr. Werner Sinn verlinken?
Beitrag von JamieStarr - am 27.09.2018