weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:27
Tussinelda schrieb:was habe ich davon, etwas zu kaufen, dass ich nicht brauche, nur weil es im Angebot ist?
Weißt du, ob du es nicht doch mal irgendwann brauchst? Oftmals erwirbt man doch die scheinbar sinnlosesten Dinge und merkt erst viel später wie nützlich sie sind, bzw. wie sie zu einem unverzichtbarem Lebensbestandteil geworden sind. Nur zu nehmen was man braucht bedeutet Stillstand. Der ist weder für den Körper, noch für den Geist und noch für die Seele gut.


melden
Anzeige

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:28
@Helenus
ja, wie ich schrieb, alles innerhalb ethischer und moralischer Grenzen...... ;)


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:29
@Tussinelda

Bewusst einkaufen tue ich auch, aber haben die Kinder in anderen Ländern oder an der nächsten Strassenencke in der Sozialwohnung dadurch genug zu essen? Weil ich Bioeier kaufe oder nur Fleisch auf dem Bauernhof?


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:29
@dorfschamane
auf Dinge zu verzichten, die ich nicht brauche ist kein Stillstand, sondern bewusstes Einkaufen.....ich konsumiere nicht sinnlos vor mich hin, um dann irgendwann festzustellen, oh ach ja, ich kann es tatsächlich gebrauchen, dies sinnlose Dingens....oder eben nicht, kann ja auch sein, dass ich es tatsächliche nie brauche.....ausserdem, WAS braucht man denn wirklich?


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:32
@BlackPearl
na das ist aber jetzt übertrieben kurzsichtig gedacht.....wenn Du Dir Sorgen darüber machst, ob diese Kinder etwas zu Essen haben, dann frag sie und koche für sie mit, falls sie es nicht haben. Es geht doch darum, nicht diesem Konsumterror zu unterliegen, nicht der Konsum soll die Macht haben, sondern der Konsument, dann ändern sich Dinge und zwar nicht nur, dass mehr Menschen ausreichend zu Essen haben könnten. Wenn man bewusster, moralischer und ethischer handelt hat dies Konsequenzen, im positiven Sinne


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:35
@BlackPearl
@dorfschamane
@Helenus
informiert ihr euch über Hersteller von Produkten, die ihr kauft? Und wenn ja, wie und wo?

man, ihr seid so langsam, postet mal, ihr seid doch zu dritt, da wird doch wohl mal öfter ein post kommen können oder blättert ihr nebenbei im Ikea Katalog :D


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:37
Ist es nicht verboten zwei Post hintereinander abzusetzen? Ich bitte um Prüfung!
@Tussinelda


Ich kann mir im Übrigen vorstellen, wie die Teilnehmer in ihren Kleidern von kik und C&A vor den teuren Plasma-Screens sitzen und sich über die Ungerechtigkeit der Welt auslassen, die sie selbst verursachen.

Ich möchte euch bitten, meinem Beispiel zu folgen und euch ins Büßergewand zu werfen!

@Tussinelda
Deine Brille?! Ist sie nicht mit Blutdiamanten besetzt? Aus Indien gebracht von Bischof van Elst? :o:


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:38
@Tussinelda

Wenn ich könnte würde ich sogar auf Obst aus dem Supermarkt verzichten, denn es werden jedes Jahr millionen Tonnen Lebensmittel einfach wegeworfen weil sie nicht der bescheuerten EU-Norm entsprechen.
Da werden etwas zu kleine Äpfel oder Paprika mit winzigen Stellen einfach aussortiert und in den Müll befördert.
traurig sowas.

Ich könnte für diese Kinder mitkochen, aber nicht für alle, trotz aller Moral bin ich keine Suppenküche und es würde sich wahrscheinlich rumsprechen.
Nenn mich inkonsequent, aber man muss auch weiter denken.

Tussinelda schrieb:informiert ihr euch über Hersteller von Produkten, die ihr kauft? Und wenn ja, wie und wo?
Ich kaufe Fleisch nur beim Bauern den ich kenne und die Milch ebenso. Oftmals auch Gemüse und Obst, aber leider gibt es viele Sorten nur Saisonbedingt und manchmal braucht man halt auch auch ausserhalb der Saison bestimmte Produkte.

Im Supermarkt kaufe ich andere "Konsumgüter" wie Zahncreme, Duschgel, Getränke etc.

Konsum bedeutet jedoch nicht nur auf die Herkunft von Lebensmitteln zu achten, sondern ebenso wo Autos, Pullover, besagte Zahncreme, Medikamente udn andere Kosmetik herkommen.


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:39
Tussinelda schrieb:ausserdem, WAS braucht man denn wirklich?
Zum leben oder zum glücklich leben? Um glücklich zu leben braucht man vor allem Abwechslung und muss sich ein wenig geistig fitt halten. In einer Konsumgesellschaft leicht möglich: man kauft sich ein tolles Küchengerät und schon kocht man in der nächsten Zeit viel lieber selber, oder man unternimmt etwas bei diesem tollen Freizeitangebot: geht in einen Kletterpark, Freizeitpark, gründet einen Lesezirkel oder ein Unternehmen. Je nachdem auf was man gerade Lust hat. Ohne eine Konsumgesellschaft völlig unmöglich.

btw. was ist denn eigentlich das Alternativmodell?
@Helenus
@Tussinelda
@BlackPearl


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:40
dorfschamane schrieb:btw. was ist denn eigentlich das Alternativmodell?
Das Alternativmodell zur Konsumgesellschaft?


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:41
@Helenus
wenn ja, tut es mir leid, Du Hysteriker, musst mich wohl sperren lassen, jaja, ich habe die Regeln vergessen, ihr seid mir zu langsam, ich langweile mich, dann poste ich eben.....jetzt sind es sogar oben drei geworden

meine Brille ist selbst aus dem geschmolzenen Plastik einer alten Niveaflasche gedrechselt, die Steine sind Glasscherben eines zu Bruch gegangenen Fensters, die ich selbst geschliffen habe, ich bin auch nicht katholisch und bei KIK und am aller Schlimmsten Primark kaufe ich nicht ein. Ekelhaft, so etwas, da können auch die hässlichen beigen Papiertüten von Primark, die einem ÜBERALL begegnen, nicht drüber weg täuschen


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:42
@BlackPearl
ja genau. ich kann bewusst konsumieren. Aber gibt es denn noch andere Gesellschaften?


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:43
@BlackPearl
ja selbstverständlich, schrieb ich doch in meinem ersten post, alles was wir kaufen, essen, anziehen.....ALLES, das ist doch logisch


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:44
@dorfschamane

Ja es gibt diejenigen die sich völlig selbstversorgen und ihr Gemüse im eigenen Garten anbauen, ihr Tiere selbst schlachten und Aufziehen, seit Jahren das selbe Stück Kernseife benutzen, ihre Zahnbürste vom große Bruder vererbt bekommen haben etc.
Sie sind keine Opfer der Konsumgesellschaft, aber sind sie wirklich glücklich und zufrieden oder belügen sie sich nur selbst?


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:44
Tussinelda schrieb:wenn ja, tut es mir leid, Du Hysteriker,
Aber Tussi, weshalb gleich so enthusiasmiert?

Wir alle müssen uns an Regeln halten. Wenn Du Dich beklagst, dann ertrage Kritik :Y:


Zur Ausgangsfrage:

Es wird doch nicht von heute auf morgen ein Paradigmenwechsel verlangt. Den Menschen ändert man nicht durch Zwangsmaßnahmen. Die Völker müssen sich sammeln. An einen Tisch setzen und Alternativen beraten.


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:49
@Helenus
Zwang ist immer schlecht, deshalb ein Bewusstsein wecken......das ist die einzige Lösung, sich nicht beeinflussen lassen, durch Werbung, durch die Lügen der Hersteller, wir sind mündige Menschen, wir werden doch wohl noch in der Lage sein, die Macht, die wir als Konsument haben, sinnvoll umzusetzen.....


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:49
@BlackPearl
da muss halt jeder für sich entscheiden ob das wirklich die Alternative sein kann. Wenn sie dadurch ein besseres Gewissen haben, dann kann man sich nur für sie freuen. Die einfachste Lösung ist es aber überhaupt nicht erst ein schlechtes Gewissen zu bekommen.

Woher kommt überhaupt das Paradigma, dass es den Leuten in den "ausgebeuteten" Regionen, wie den immer wieder zitierten Kindern aus Afrika um ein Vielfaches besser gehen würde wenn wir ein wenig bewusster leben?


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:53
@dorfschamane
es würde allen, auch uns selbst besser gehen, wenn wir bewusster konsumieren würden....denke allein an die Umweltverschmutzung....an die Massenproduktionen, die nur eine Masse Abfall hinterlassen, das ist alles pure Verschwendung, Tierquälerei, Menschen werden ausgebeutet, die Natur zerstört und alles nur, damit ich ein T-shirt für 2€90 bei Primark kaufen kann und das Schnitzel schön billig ist.....weil konsumieren ja angeblich glücklich macht


melden

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 20:56
@Tussinelda

Aber wie will man das anstellen? Wie soll man eine Weltbevölkerung die nur ans Geld und an den Profit denkt dazu bewegen von heute auf morgen bewusster zu leben?
Klar kann der einzelne oder auch 5 Millionen Menschen auf der Welt bewusster Leben, aber ändern tut sich dadurch garnichts!
Ich lebe für mich selber bewusst weil mir die Lebensmittel zu Schade zum wegwerfen sind und nicht weil die Kinder in der dritten Welt Hunger leiden.
Wer denkt er will bewusster leben damit es anderen Menschen besser geht belügt sich selbst weil er niemals in der Lage sein wird konsequent alles richtig zu machen.


melden
Anzeige

Allmystery Brawl 2013 - Vorrunde 4 - Konsumgesellschaft

09.11.2013 um 21:01
@BlackPearl
na das ist aber ein schwaches Argument! Weil ich nicht ALLES besser machen kann, mache ich lieber nichts? Natürlich kann man nicht alles vermeiden, aber man kann versuchen, dass zu tun, was einem möglich ist. Beispiel Kosmetik. Braucht man den ganzen Dreck, der einem so angeboten wird? Wird man nicht eigentlich eher krank davon, wenn man sich mal damit beschäftigen würde, was man sich so alles ins Antlitz schmiert? Begriffe wie "dermatologisch getestet" oder "hyperallergen" oder "unter ärztlicher Aufsicht entwickelt" sind rechtlich nicht geschützt, sind also pure Augenwischerei......


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden