weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CoA 2017 - Jury-Thread

1.125 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmy, Clash, 2017
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 17:37
edit:

Wird sicher Spaßig. Werde natürlich nach bestem wissen und gewissen handeln, ist ja selbstverständlich.

Freundlicher Gruß


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 17:55
@gardner
Juror? Wtf? Wer bist Du?


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 18:00
@der_wicht
heheheh


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 23:17
Ich wurd einfach nur eingeladen, ohne von Nebula willkommen geheißen zu werden. Soll mir das jetzt was sagen? *kopfkratz* :D


melden
Desaix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 23:45
@sunshinelight
Wir hatten doch PM-Kontakt und ich wies dich daraufhin, dass du jetzt hier freigeschaltet bist.^^


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 23:50
@Desaix
Ja, naja, dann muss das wohl reichen.^^


melden
Desaix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 23:53
@sunshinelight
Die Willkommensgrüsse haben in erster Linie dieselbe Funktion: Darauf aufmerksam machen, dass man jetzt hier freigeschaltet ist. Da wir PM-Kontakt hatten, habe ich dir eben so Bescheid gegeben.

Aber hier nochmal: Herzlich willkommen Myster-Ry. :D


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

21.02.2017 um 23:57
@Desaix
Aaaaach, wär doch nicht nötig gewesen... *verlegen dreinschau* :D :bier:


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 08:48
Da hier Kritik an der Objektivfähigkeit der Juroren geübt wurde, bitte ich nochmal jeden (mich inbegriffen), der sich für den Jurorjob gemeldet hat, seine Motivation und Fähigkeit zur sachlichen Bewertung zu überdenken.

Diesen "Job" sollte wirklich nur machen, wer persönliche Befindlichkeiten für die Dauer des Clashes ad acta legen kann. Ich finde, das hat die letzten Male sehr gut geklappt und es wäre schade, wenn sich fortan jeder Juror für seine Bewertungen rechtfertigen müsste, obwohl er nach bestem Wissen und Gewissen bewertet hat.


Ich persönlich finde zwar, es wird nicht so heiss gegessen, wie gekocht wird, aber das trotzdem mal als Denkanstoss.

Ihr solltet auch alle mal über alte Clashes lesen (sofern die letzten Jahre nicht sowieso schon verfolgt) und euch die Bewertungen durchlesen. Die waren die letzten Jahre sehr umfangreich (und die Bewertung damit auch zumeist sehr gut nachvollziehbar) und qualitativ auf einem sehr hohen Niveau. Es wäre schade, wenn dieses Niveau nicht gehalten werden könnte.

Gruß
Kälte


melden
Aldaris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 11:26
@Kältezeit

Sehr schön ausgedrückt und gut, dass Du es sagst.


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 12:22
Ich werde meine alten Studienbücher abstauben und mir eine hübsche kleine Verfremdungsmethode zurechtlegen. Danach kann ich sogar Jurortainment für Mods machen...


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 17:55
@Kältezeit
Hatte gerade mal bei meinen Bewertungen nachgesehen. Dich hab ich im letzten Clash ja sogar auch bewertet. 


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 18:04
@AlexR
Musste grad auch nochmal schauen. Stimmt, gegen Vincent. :D


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 18:12
@Kältezeit
Darum muss ich diesmal nicht groß nachdenken. Nach Clash und Brawl trau ich mir das auch nochmal zu. Aber gemeckert werden wird immer. War ja bei DrThrax auch so. Da wird dann wieder der Bildungsstand des Jurors angezweifelt. Irgend ein Waterloo wirds sicherlich geben im Laufe des Clash. Und das wird völlig unabhängig davon sein wer in der Jury ist. 


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

22.02.2017 um 18:16
@AlexR
Nee, du weisst ja, wie die Bewertungen damals waren. 
Ich muss auch nochmal über einige drüber lesen, um wieder "reinzukommen", aber es ist ja noch Zeit. :D

Das war lediglich an die Neuen gerichtet, die noch nie einen Clash oder Brawl mitbekommen haben und der erste Punkt an alle und niemanden, denn ich denke, da wird es keine Probleme geben. 


Mit dem letzten Punkt könntest du recht haben, aber lass es uns lieber nicht heraufbeschwören. :D


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

23.02.2017 um 15:09
@Kältezeit
Ich denk dann bin ich wohl ganz gut geeignet.

Ich hab keinerlei Kebbelei mit irgendwem hier im Forum, und bin auch viel mehr Leser als sonstwas.

Juror wollte ich werden weil ich nicht genug Zeit zum teilnehmen habe (sind ja doch die Wochenenden vor meiner Abschlussprüfung) und was beitragen wollte dieses Jahr.

Und da mir als Teilnehmer die Jury-Bewertungen viel gegeben haben möchte ich andren auch diese Chance bieten, zu lesen wie Leute genauer ausführen was gefallen/nicht gefallen hat.

(PS: und meine Freundin ist Lehrerin und macht hier bei mir immer ihre Korrekturen. Ich will aber auch mal was zu bepunkten haben :P )


melden
Desaix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2017 - Jury-Thread

28.02.2017 um 20:07
Wie steht ihr dazu, Juroren?

Diskussion: Allmy-Clash 2017 - Anregungen, Verbesserungsvorschläge ect. (Beitrag von Desaix)


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

28.02.2017 um 20:28
Ich muss das Amt des Jurors leider wieder verlassen.
Leider zu viele Probleme, um die ich mich kümmern muss, sorry...


melden
Desaix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CoA 2017 - Jury-Thread

28.02.2017 um 20:34
@sunshinelight
Ok, das macht nichts. Dafür hat jeder Verständnis. Wir wünschen Dir alles Gute, Mister-Ry. Vielleicht kommst du ja trotzdem mal dazu, ein paar Clashes zu lesen.


melden

CoA 2017 - Jury-Thread

28.02.2017 um 20:53
Desaix schrieb:Wie steht ihr dazu, Juroren?
Na dann

Monarch
Wenn man absichtlich Jury-Skandale hervorrufen will, eine ausgezeichnete Idee.


Bizarro
Kann entweder sehr spannend, oder eine Schnarchpartie sein. Die Wundertüte, wie man bei euch sagt. 

Zeitdilatation
Find ich gut. Tendenziell sind mir kürzere Clashes ohnehin lieber.

weakest link
Muss ich mir erst einmal das Orignialformat tuben...

clashbrawl
Als Eishockey-Fan nehme ich alle Arten von Brawl dankend an.

Störenfried
Stänkerer aus dem Publikum haben normalerweise ihren Platz auf den Tribünen, nicht im Ring.

convince a stranger
Wie wird dieser "unbeteiligte Dritte" festgelegt bzw. aufgegabelt?

Oxford style
Dafür, da nix zu tun für mich.

Bizarro mit random positionswechsel
Also so wie beim Springreiten einen fremden Gaul reiten? Die Vielseitigkeitsprüfung im Clash.

sarcastaball
Sarkasmus und Ironie verstehen halt viele nicht. 

Just in time
Gute Idee, wenn das Thema geläufig sein sollte und man annehmen kann, dass beide Kontrahenten eine gegenteilige Position einnehmen.

Kneipenschlägerei
Wer gewinnt das dann? Die Kneipenpolizei aka die Mods?

Zweihundertfünfundsiebzigste Dimension
Der Sieger der Runde bekommt einen Jus-Studienplatz.

Sie dürfen jetzt umdrehen!
Vgl. Just in time

Sudden Topic Twist
Die nächste Vielseitigkeitsprüfung.

Conclusio: Viele gute Ideen dabei, wobei einige Formate schon in die selbe Richtung gehen. Ich würde das auf Minimum die Hälfte kürzen und/oder zusammenlegen. Zu viele verschiedene Formate sind schlecht für das Zuschauerinteresse. 


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt