weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Virus, Trojaner
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

29.05.2014 um 23:27
NONsmoker schrieb:Nein, das heißt direkt Sandboxie.
ich glaub das hatte ich auch mal angetestet (aber kp ... das ist länger als 4 jahre her ^^ ) und es als nicht gut befunden .... damals war das aber noch komplett frei, ehrm also kostenlos ...


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

29.05.2014 um 23:30
Ok, Sandboxie kenne ich jetzt leider nicht. Es gibt schon Profi Lösungen, aber anscheind denkt kaum wer an die Clients, vmware, hyperv und XenServer sind Top, aber für Servervirtualisierung gedacht. Ich glaube aber VirtualBox ist brauchbar, gibt es auch schon ne Weile.
https://www.virtualbox.org/


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

29.05.2014 um 23:38
Ganz vergessen, Virtualisierungsgigant Vmware hat auch was für den Heim-PC, ich würd das mal testen, wenn etwas ausgereift ist, dann vom diesem Hersteller http://www.chip.de/downloads/VMware-Workstation_12995036.html


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

30.05.2014 um 02:07
@NONsmoker
NONsmoker schrieb:bis ich wieder zu Windows zurück ging.
Einfach deshalb, weil die Software, die ich nutze unter Linux nicht läuft.
Wie ich in einem anderen Thread bereits sagte:
Mein Bruder würde auch viel lieber in seiner Kfz-Werkstatt Linux-Rechner haben, allerdings laufen die ganzen Finanz-/Buchhaltungs-/Bestellprogramme nur auf Widows-Rechnern. Und da ist schon die Einschränkung, das man gezwungen ist, Windows auf seinem Rechner zu installieren.
Und DA müßten die Programmentwickler stark nacharbeiten, um seinen Kunden nicht immer wieder in die Zwangsjacken stecken zu müssen.
Diskussion: Alternative Betriebssysteme (Beitrag von Micha007)
NONsmoker schrieb:Linux mag am Anfang mal sicher gewesen sein und ist gegenüber Windows natürlich sicherer.
Aber, hier mal ein Link
Wenn ich in den rund 10 Jahren wo ich Linux nutze noch nicht einen "Untermieter" auf meinem System hatte, kann ich es auch als relativ sicher anpreisen.

Dem golem-Artikel traue ich nicht einen Buchstaben. Ist wahrscheinlich von einem "Linux-Hasser" geschrieben worden. Denn ich habe davon weder auf heise.de, PC-intern.de oder auf Computer-welt.de gelesen. Gerade Letztere würde eine solche Story doch noch viel grüßer ausbauen.

Von daher gebe ich auf solche "Meldungen" nichts.


melden

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

30.05.2014 um 03:12
@Micha007
Ja, ich lad mir ja nichts mehr runter, sondern kaufe im Geschäft wenn überhaupt.
Hab mir dabei auch schon einigen sche... mit runtergeladen, den man ja nicht haben will.


melden

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

30.05.2014 um 07:48
Micha007 schrieb:Von daher gebe ich auf solche "Meldungen" nichts.
Aufmerksam wurde ich durch einen Artikel in der COM!, die ich regelmäßig lese.
Dort wurde auf
http://www.welivesecurity.com/search/?s=windigo&x=0&y=0
verwiesen.
Ich benutze Linux ja nicht mehr, wegen meiner nicht lauffähigen Programme.
Für einen Teil der von mir verwendeten Programme muß ich sogar Win XP laufen lassen, aber ohne Verbindung zum Internet.


melden

Polizeivirus erhalten, aber PC funktioniert trotzdem, was tun?

30.05.2014 um 07:55
@zaramanda
Früher hab ich auch viel runtergeladen, sehr viel unnötiger Schrott dabei.
Alle von mir verwendeten Programme hab ich mittlerweile gekauft.
Natürlich sind IrfanView u.ä. Ausnahmen.

Sehr vorsichtig sein muß man mit diesen ganzen Reinigungsprogrammen.
Man muß unbedingt wissen, was man da tut, sonst ist irgendwann alles zerschossen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden