Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage wegen Gaming-PCs

54 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: PC, Gaming, Gamingpc ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 14:27
Das Gehäuse sieht ziemlich klein aus, womöglich ein Micro-ATX. Ich hoffe da passt die Grafikkarte und die Wasserkühlung rein.

Apropos Wasserkühlung ... war die wirklich nötig? Die CPU hat 65W TDP, dafür gibt es inzwischen unhörbare Luftkühler von z.B. BeQuiet :)


melden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 14:28
@Peter0167

Schau mal wie der die Wasserkühlung einbaut...hää?

So wird doch nur warme Luft aus dem inneren des Gehäuse auf die Lamellen geblasen. Ich würde diese nach innen setzen und die Lüfer außen an die Front, oder hab ich da einen Denkfehler

Ab Min. 3

Youtube: be quiet! Pure Base 500DX - Watercooling Timelapse Ryzen 3700X & RX5700 XT
be quiet! Pure Base 500DX - Watercooling Timelapse Ryzen 3700X & RX5700 XT
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


das isn ATX Gehäuse


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 14:36
Zitat von ayashiayashi schrieb:So wird doch nur warme Luft aus dem inneren des Gehäuse auf die Lamellen geblasen.
Nein, die Lüfter ziehen die Luft von außen durch die Lamellen. Hab ich schon öfter so gesehen und scheint so gewollt zu sein.

Ich persönlich lehne Wasserkühlungen grundsätzlich und prinzipiell ab, sowas ist so überflüssig wie Fußpilz. Wer bei mir so einen PC kaufen will, den schicke ich zum Mediamarkt.


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 14:37
@Peter0167
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:sowas ist so überflüssig wie Fußpilz
nicht wenn man übertakten möchte ;)


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 14:56
Zitat von ayashiayashi schrieb:nicht wenn man übertakten möchte ;)
Genau, darum schicke ich dieses Klientel ja auch zum Mediamarkt.

Übertaktet hat man in der Steinzeit. Es gibt heute so wahnsinnig schnelle CPUs, da macht das doch gar keinen Sinn. Zudem ruinierst du dir bloß die Hardware, weil alles andere mit übertaktet wird.

Da passt so Vieles nicht zusammen, einerseits holst du dir 64GB RAM, andererseits läuft dann alles auf lahmen SSDs. Die Grafikkarte und die CPU sind eher Mittelmaß als Highend, und die sollen dann durch Übertaktung an der Kotzgrenze betrieben werden ... und dann noch wassergekühlt.

Ich mag solche Systeme nicht, ich konfiguriere die lieber so, dass alles passt und aufeinander abgestimmt ist.

Nochmal zur Wasserkühlung, leider geben die Hersteller ja keine Vergleichswerte an, um sie mit Luftkühlern vergleichbar zu machen. Beim Kraken X63 habe ich aber irgendwo mal gelesen, der entspricht einer Kühlleistung von ca. 200W TDP, was viel zu sein scheint, und dennoch gibt es Luftkühler mit 250W und sogar 290W ... und die kosten die Hälfte.


2x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 15:51
@Peter0167


Das Auge spielt ja auch mit, die Wasserkühlung sieht einfach schöner aus, als ein Klotz der dann meist auch noch den Luftstrom
blockiert. Außerdem fangen CPU Kühler früher oder später an laut zu werden, aus eigener Erfahrung.

Auf die 64 GB Ram hab ich übrigens 15% Rabatt bekommen, besser 64 als 32 oder gar 16GB.
Im Grunde hab ich pro Riegel knappe 70 Euro bezahlt

Klar hätte es auch ein besserer Prozessor sein können, für nur 100 Euro mehr hätte es einen Ryzen 7 und für 300 mehr einen
Ryzen 9 gegeben. Bei Grafikkarten, weißte wohl selbst, sind die Preise momentan jenseits der Realität.


und jetzt hör auf zu meckern :D die Festplatte werde ich mir noch kaufen


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 15:55
Zitat von ayashiayashi schrieb:und jetzt hör auf zu meckern :D die Festplatte werde ich mir noch kaufen
Ich meckere NIEMALS NICHT !!!! smilie wut 122zbje7

Das mit der Platte ist aber ne gute Idee :)


melden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 16:51
IMG 20210805 164955Original anzeigen (32,0 MB)


melden

Frage wegen Gaming-PCs

05.08.2021 um 17:31
Schick, hätte ich selbst nicht besser machen können ... zumindest nicht viel besser :)


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 19:28
@Peter0167
So hab die Festplatte gekauft, allerdings gab es keine Samsung, die war ausverkauft, dafür ne SanDisk Pro mit 1 TB. Windows war in 15 Minuten vom USB Stick installiert.

Was mich allerdings wundert, die Graka Lüfter drehen sich nicht, Saft ist aber definitiv drauf, die Karte wurde erkannt.


Edit: Nach der Installation des Nvidia Treibers laufen die Lüfter


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 19:33
Oh man, wenn es die ist, die ich vermute, hast du jetzt eine Lesegeschwindigkeit von nur 3.400MB/s. Die Samsung bringt es auf 7.000MB/s.

Hätteste mal besser vorher gefragt. :(

Die Graka-Lüfter sind temperaturgesteuert, die drehen erst, wenn es warm genug ist.


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 19:36
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:man, wenn es die ist, die ich vermute, hast du jetzt eine Lesegeschwindigkeit von nur 3.400MB/s. Die Samsung bringt es auf 7.000MB/s.
Jup, aber die braucht keine Sau. Selbst Grafikintensive Spiele ziehen maximal 1000 bis 1500 MB/s
Hab mich mal in PCGH eingelesen. Die sollten es wissen.


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 19:40
Das stümmt schon, ich nutz halt nur gerne das aus, was möglich ist, ohne zu übertackten.

Immerhin wird die am Hyper-M.2-Port auch auf die Werte kommen, an den alten Gen.3 habe ich es max. auf 2890MB/s gebracht. Im normalen Betrieb merkt man davon nix ... aber man weiß das mehr gehen könnte :D


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 21:23
64GB Ram, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Entwickelst du selber Spiele oder Kinoreife Filme? Fürs Zocken? Für die Zukunft?
Das ist so dermaßen Unnötig, genau wie die neueste CPU, Wasserkühlung, Grafikkarte. Jedes Jahr kommen neue Teile auf den Markt. Intel Plant bereits die nächsten 5 Jahre im voraus.
Wofür du heute noch dein Geld ausgibst bekommst du morgen schon hinterher geworfen.

https://www.pcgames.de/Intel-Firma-15502/News/neue-leak-informationen-leaks-kommende-cpu-familien-cpus-alder-arrow-meteor-nova-lake-1377156/


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 21:43
@Duckula

Klar! Und wenn man so denkt, braucht man sich auch nicht mehr den Arsch abwischen, man muss ja bald wieder kacken


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 21:48
@ayashi

Du bist viel zu gefangen in diesem Kaufen, muss ich haben, immer mehr, immer schneller Denken. Sobald es Spiele gibt die überhaupt mal 64GB verlangen wirst du schon längst 3x deinen PC Komplett umgebaut haben.
Naja das ist eben auch ein Hobby.
Und ich selbst baue mir auch meine PCs zusammen. ^^
Das ist eben ein Markt und er Lebt von Leuten wie dir.


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 21:55
Zitat von DuckulaDuckula schrieb:Du bist viel zu gefangen in diesem Kaufen
Wird das jetzt ne Psyschoanalyse?
Zitat von DuckulaDuckula schrieb:Sobald es Spiele gibt die überhaupt mal 64GB verlangen wirst du schon längst 3x deinen PC Komplett umgebaut haben.
Ist wie mit dem Porsche 911 Carerra, keiner will und braucht einen, aber alle schauen mit großen Augen hin
Zitat von DuckulaDuckula schrieb: Lebt von Leuten wie dir.


du bekommst deine Hardware also geschenkt?


melden

Frage wegen Gaming-PCs

06.08.2021 um 21:59
@ayashi

Fast geschenkt, ich kaufe es mir immer gebraucht aus Asien. Alle paar Jahre mal je nachdem was ich gerade Zocke. Die haben oftmals CPUs in 1A Zustand und dann gucke ich erstmal wie ich die am besten Kühle. Aber je Älter man wird desto weniger braucht man auch neue Games. Ich sitze auch gerne mal mit der xbox auf der Couch. Mein letzter Ram Riegel war übrigens von Mushkin, das kennt doch kein Mensch.

Ich weiß noch nicht mal wie ein Porsche 911 Carerra überhaupt aussieht. Schönen Abend noch.


1x zitiertmelden

Frage wegen Gaming-PCs

07.08.2021 um 12:46
Zitat von DuckulaDuckula schrieb:Mein letzter Ram Riegel war übrigens von Mushkin, das kennt doch kein Mensch.
Kenn ich. Hat bei mir fehler ausgelöst, die kennt auch kein mensch. Freezes bei videos bis hin zu bluescreen aber nur mit mushkin. Jeder andere ram hat in dem system keinerlei fehler ausgelöst aber die dinger. Selbst als ich vom händler ersatzriegel bekommen habe, bestand das problem weiter. Einmal und nie wieder. Da zahl ich lieber alle paar jubeljahre mehr für weniger probleme.


melden

Frage wegen Gaming-PCs

07.08.2021 um 13:38
Mushkin ist echt übel, die baue ich überhaupt nicht ein, nur aus (aus defekten PCs). :D

Am liebsten nehme ich Kingston HyperX oder auch mal G.Skill, letztere wegen des Preises.


melden