weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der schlechteste Film aller Zeiten?

382 Beiträge, Schlüsselwörter: Film Schlecht Kino

Der schlechteste Film aller Zeiten?

13.01.2017 um 10:51
Ach ja, ich hab noch einen, für mich, absolut grauenhaften Film... ah... ne, es sind sogar noch zwei.

1) Mama Mia (in einer der Hauptrollen: Meryl Streep)... das war das überzogenste Pseudo-Musical, das ich je gesehen habe... ...mit grauenhaften Gesangseinlagen, und mit Meryl Streep als überdrehte Tussi-Mutti, die sich im Film so benahm wie eine nervende 12-Jährige... uffffffff... war DAS ein Schrott.

2) Eat Pray Love (Hauptrolle: Julia Roberts)... grauenhaft... 1.000.000 Clichés in 2 Stunden gepackt... langweilige Darstellungen von Julia Roberts, die sich hier mal wieder selbst feiert in ihrer vollgepackten "bin-ich-nicht-süß?" Masche... und im letzten Drittel wird es dann völlig unerträglich, als nur noch über-kitschige Postkarten-Idylle gezeigt wird.

Das sind so Filme, die ich nie wieder sehen, aber die man auch nicht vergessen kann, weil sie einem so fürchterlich schlecht vorkommen, dass sie einfach im Gedächtnis bleiben.


melden
Anzeige

Der schlechteste Film aller Zeiten?

13.01.2017 um 10:57
@moric
Gerade das Ende ist im Inferno Film komplett anders.
Zumal Inferno auch das 4. Buch ist und wenn man es schon verfilmt, hätte man daraus den 4. Film der Reihe machen sollen und nicht den 3. ... Zuvor hätte definitiv "das verlorene Symbol" verfilmt werden sollen.
Das ist so unglaublich enttäuschend wenn man ein so gravierend Wichtiges Ende komplett umändert...

Ich hab mich ja schon bei einigen Buchverfilmungen aufgeregt, weil es derartige Veränderungen gegeben hat. Unter anderem bei Harry Potter, Herr der Ringe oder der Hobbit... Ganz zu schweigen von "die Tribute von Panem"... Aber Inferno setzt dem ganzen die Krone der Frechheit auf...


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

13.01.2017 um 11:07
Apoplexia schrieb:Ich hab mich ja schon bei einigen Buchverfilmungen aufgeregt, weil es derartige Veränderungen gegeben hat. Unter anderem bei Harry Potter, Herr der Ringe oder der Hobbit... Ganz zu schweigen von "die Tribute von Panem"... Aber Inferno setzt dem ganzen die Krone der Frechheit auf...
Verstehe, was du meinst... bei "Inferno" ist es ja sogar so, dass ich den Film schlecht fand, und ich noch nicht einmal das Buch gelesen habe... das Blöde dabei ist, dass ich jetzt auch keine Lust mehr habe, das nachzuholen... der Film hat mich einfach zu sehr enttäuscht.

Bei der "Hobbit"-Verfilmung muss ich allerdings sagen, dass mir der erste Teil gut gefallen hat... und der zweite noch viel besser...

Allerdings der dritte Teil... au weia, au weia, au weia... war dann so schlecht, dass es nur noch Trash war... die Dialoge waren grauenhaft und das Ganze wirkte wie so eine Schul-Theater-Aufführung... das war so das Niveau, das ich wahr nahm.

Allein diese Szene mit Legolas, als er bei einem der Endkämpfe (gegen Bolg) auf diesen einstürzenden Treppen hoch lief... oder wie er sich an die Fledermaus hängte und völlig dämlich durch die Luft hopste...

Ich habe fassungslos im Kino gesessen und konnte meinen Augen nicht trauen... ich habe mich gezwickt, um ganz schnell aufzuwachen, doch leider war es kein Traum gewesen.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

13.01.2017 um 11:21
@moric
Also das Buch solltest du schon noch zuende lesen. Denn das ist Dan Brown typisch, einfach genial.

Gut bei "der Hobbit" gehts mir vorallem darum das Figuren eingefügt wurden die es im Buch nicht gibt. Einfach darum um dem ganzen das typische liebesgeschnulze zuzufügen... Nervt mich einfach. Aber würde dennoch die Filme nicht als schlecht betiteln. Obwohl du bei "der Hobbit" schon recht hast 😂


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

13.01.2017 um 16:19
@Apoplexia

Okay... mal schauen, ob ich das Buch noch lesen werde... ich habe so viel Material noch, das ich lesen möchte... das kennt man ja... ;-)

Figuren im Hobbit hinzugefügt... ja, stimmt schon... auffällig ist da auch der Hauptorc Azog, denn der war im Buch auch nicht lange mit drin (soweit ich weiß)... da wird es dann zwar nicht schnulzig, aber es ist schon eine ganz schöne Abweichung vom Buch.

Und der dritte Teil war ja fast komplett aus den Fingern gesogen worden... und die Schlacht der fünft Armeen war auch ziemlicher Mist...

Wenn man sich die Extra-Minuten der DVD anschaut, dann sieht man noch ganz gute Szenen, die in der Kinoversion ja nicht drin waren... da sind schon richtig gute Sachen dabei, sollte man sich anschauen. :-)


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

13.01.2017 um 21:02
Einer der schlechtesten Filme aller Zeiten ist definitiv Oliver Kreckels Film-Katastrophe "Robin Hood-Ghosts of Shearwood". Der Film erfüllt alle Kriterien für einen "echten" schlechten Film, weil er sich so furchtbar ernst nimmt und es wirklich komplett versemmelt hat. Unfassbar dämlicher Film, so dumm das sogar die Hauptdarsteller während der Dreharbeiten aus dem Projekt ausgestiegen sind. Claude Oliver Rudolph rennt auch einmal kurz betrunken durchs Bild. Und auch Tom Savini. Für dessen Kurzauftritt ist auch das ganze Budget draufgegangen, daher ist alles (!) andere dem Film billigste Amateurarbeit.:
Poster Robin Hood - Ghosts Of Sherwood


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:01
@Apoplexia

Inferno ist auch Scheisse und damit meine ich nicht den Film von Lucio Fulci, der auch Scheisse ist. Anderes Genre, aber Scheisse. Und nein, ich habe nicht die Bücher gelesen. :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:07
Momentan fallen mir aber auch keine "Guten" Filme ein. Irgendwie immer das Selbe. Genre unabhängig.

Hab alle Genres durch und es wiederholt sich. Nix Neues.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:10
"Rubber" -
Da geht es um einen Autoreifen, der von ganz alleine durch die Gegend rollt und willkürlich Menschen per Telekinese umbringt :troll:


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:13
Jetzt können wir hier alles durchkauen, die ganzen The Asylum Produktionen. Sharknado und den ganzen Mist. Es langweilt nur noch. Und Hollywood ist ne andere Geschichte. Sequels, Prequels. Ganz toll.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:14
@Apoplexia

Guten Film am Start? :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:20
@NoSleep
Kennst du "Shutter Island" schon? Fällt mir gerade spontan ein, der war gut.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:26
Wie auch immer. Sehr schlecht ist auch das Remake von Assault on Precinct 13. John Carpenter müßte kotzen. Das Original ist so genial. John, tut mir Leid. Verklage den Regiefuzzi. Übelst schlecht.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:28
@ItsAlex
ItsAlex schrieb:Shutter Island" s
Mir ist schon übel. :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:29
@moric

Escape from new York ist genial. Aber bitte erwähne nicht Den L.A. Mist. Ich werde dich melden. :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:30
@NoSleep
NoSleep schrieb:Mir ist schon übel. :)
Hm, so sind die Geschmäcker wohl verschieden :D


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:35
@Apoplexia

Gib mal nen Film, bei dem ich lästern kann. Muß kein Dan Brown Film sein. :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:36
@ItsAlex
ItsAlex schrieb:Hm, so sind die Geschmäcker wohl verschieden
Ist immer so. Aber darum gehts hier doch.

Schlechtester Film. :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 04:41
Und The Asylum Filme zählen nicht. :)

@moric

^^


melden
Anzeige

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 06:51
Shutter Island fand ich ziemlich gut, muss ich sagen. Die meisten Filme mit diCaprio sind gut. Weil er einfach ein super Schauspieler ist.
Aber das ist hier OT.

Aber wirklch, alles von Asylum ist beknackt.
Ich erinner mich da an Krieg der Welten teil 2... 😂 herrjeh war der furchtbar.


melden
83 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden