weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der schlechteste Film aller Zeiten?

382 Beiträge, Schlüsselwörter: Film Schlecht Kino

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 21:13
World Invasion: Battle Los Angeles. Unterste Schublade. :D

Am meisten genervt hat mich in der jüngeren Zeit Eraserhead.


melden
Anzeige

Der schlechteste Film aller Zeiten?

14.01.2017 um 23:26
Garden of Love mit Bela B.....


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

15.01.2017 um 01:50
@RaideR.
RaideR. schrieb:Am meisten genervt hat mich in der jüngeren Zeit Eraserhead.
Eraserhead ist ein schwieriger Film. Man darf den Film halt nicht als kommerziell gedachtes Unterhaltungsprodukt sehen. Der Film ist eher als Kunstcollage zu betrachten. Der Film repräsentiert weniger Lynch den Regisseur, sondern vielmehr den Künstler Lynch. Lynch ist ja nicht nur Filmemacher, sondern auch Maler, Fotograf und Musiker. Von daher ist Eraserhead für Kunstinteressierte und Lynch-Fans durchaus interessant, für den normalen Filmegucker sind das fast 90 Minuten pure Qualen. Erasehead lief jahrelang nachts in New York und hatte dort seine treuen (Kunst)Fans. Der Film hat dadurch sozusagen das Mitternachts Kino als Genere definiert. Mel Brooks war übrigens damals so angetan von dem "Film", das er Lynch sofort beim nächsten Film (Der Elefantenmensch) unterstützte. Mel Brooks meinte damals zu Lynch nach dem Film sinngemäss übersetzt: Wenn du den Film gemacht hast musst du bekloppt sein-Ich mag dich.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

15.01.2017 um 14:14
@5X5

Das stimmt. Man muss sich für Eraserhead allgemein auch für surrealistische Filme begeistern können, was bei mir nicht wirklich der Fall ist. Ich konnte auch mit Begotten, Pi und dergleichen wenig anfangen.

Lynch an sich ist auch (mal ganz abgesehen von Eraserhead) eher ein Wechselbad der Gefühle für mich. Mulholland Drive und Straight Story fand ich zum Beispiel genial, Blue Velvet immerhin gut. Lost Highway war wieder nicht so meins.

Kann mir aber sehr gut vorstellen, warum Menschen die sich in dem Bereich Kunst bzw. Surrealismus oder Avantgardismus besser auskennen, Filme wie Eraserhead lieben und bis ins kleinste Detail analysieren.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

15.01.2017 um 14:52
@RaideR.
RaideR. schrieb:Das stimmt. Man muss sich für Eraserhead allgemein auch für surrealistische Filme begeistern können, was bei mir nicht wirklich der Fall ist.
Ich persönlich bin ein "Fan" von Lynch. Hab auch schon seine Ausstellungen in Deutschland besucht.
Eraserhead hab ich daher natürlich auch in der limitierten Collectors Edition mit Autogramm und allem drum und drann und muss aber auch zugeben, das ich mir lieber die schöne Box mit seinem Inhalt und Booklets anschaue als den eigentlichen Film. Hab den Film mal in Brühl bei der Lynch Ausstellung "Dark Splendor" auf einer Leinwand gesehen und fand es grossartig, die Kommentare der Leute hinter mir zu hören, die einen ganz besonderen Horrorfilm erwarteten und dann versuchten, sich den Film nachträglich irgendwie schönzureden.

Und zu Thema:
DIE BERLINER BETTWURST (Bettwurst 2) ist auch ein sehr schlechter film. Der erste Teil war so schlecht, das er irgendwie schon wieder gut war, aber der zweite war nur noch schlecht:
PDVD 003.BMP


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

16.01.2017 um 10:30
...ich mag die neueren Disney-Animations-Filme auch nicht mehr...

...und zwar wegen der ständigen saublöden Gesangseinlagen alle 3 Minuten... urggsss... ständig diese beknackten Songs, die die Handlung völlig unterbrechen...

...dagegen ist Pixar super... und die gehören auch zu Disney... aber Pixar macht Superfilme.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

17.01.2017 um 20:44
@RaideR.
RaideR. schrieb:World Invasion: Battle Los Angeles. Unterste Schublade.
Dazu sei vielleicht noch erwähnt das es zu obigen Machwerk noch einen "Mockbuster" gibt:

Battle of Los Angeles

Der war irgendwie auch nicht so gut...


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

18.01.2017 um 23:39
Neon Maniacs (1986), das ist der hier:
Neon Maniacs FilmPoster.jpeg

Ich sollte zuerst einmal sagen, dass ich durchaus auf Trash stehe, solange dieser noch auf irgendeiner Ebene unterhält. Bei Neon Maniacs ist das ganz eindeitig NICHT der Fall. Der Film hat imgrunde nicht einmal einen richtigen Plot und wirkt streckenweise schwer improvisiert. Das alleine wäre nichts schlimmes, wenn der Film seine ziellosen 'Handlungsstränge' nicht in gähnender Langeweile nebeinander herwabern lassen würde, nur um diese dann am Ende ohne große Erklärungen zu einem absolut hirnrissigen Finale a la 'na irgendwie muss es jetzt ja enden' zusammenzuführen. Weder nennenswerte Dialoge, noch Spannungsbögen oder irgendein Hauch von Originalität sind dabei erkennbar. Selbst die, mehr oder weniger, blutigen Effekte sind für die Zeit tendenziell unter dem Standard.

Fazit:
Hä?


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

24.01.2017 um 22:15
The Hills Have Eyes (1977) von Wes Craven
Selten so einen Schrott gesehn. Eine Familie bleibt auf dem Weg nach Los Angeles in der Wüste liegen und wird von Außerirdischen belagert, die wie Höhlenmenschen aussehen und Namen von Planeten haben. Bescheuerter gehts nimmer :)
Hätte ich den Film gesehen, als er neu rauskam, hätt er mir wahrscheinlich gefallen, weil ich da 11 Jahre alt war.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

25.01.2017 um 00:47
@Portier
Portier schrieb:Bescheuerter gehts nimmer :)
Da ist aber auch die deutsche Synchronisation ein wenig mit dran schuld. Im Original sind das verstrahlte Menschen und keine Aliens ("Pluto" kommt von Plutonium). Das war dem deutschen Verleih damals aber zu langweilig, daher wurde der Film sinnenstellend synchronisiert.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

25.01.2017 um 05:05
@Portier
Gibt mittlerweile eine Neuverfilmung die das ganze richtig stellt, da sind es nämlich Mutationen, wie im Original.
Ich find den Film aber absolut ekelhaft!
http://www.moviepilot.de/movies/the-hills-have-eyes-huegel-der-blutigen-augen


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

25.01.2017 um 18:52
@ 5X5 & melissa
Danke für die Infos. Das macht dann schon mehr Sinn. Vielleicht werd ich mir die Neuverfilmung mal antun.
"Ekelhaft" nehm ich mal als Empfehlung, ich mag Splatter :)


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

09.02.2017 um 15:42
The Human Centipede Teil 2

Kopfschüttelnd habe ich den Film nach einer halben Stunde abgebrochen.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

11.02.2017 um 09:53
Eigentlich alles aus dem deutschsprachigem Raum ist totaler Schrott und somit gerade mal für den Eimer gut genug.

Sämtliche deutschen Filme - wobei 90% all dieser Filme eh immer nur so bekloppte Liebeskomödien alà Till Schweiger sind. Ich versteh bei Gott nicht warum ihr Deutschen da so drauf abfährt.

Sämtliche deutschen Serien - hier gibt es ja Gott sei Dank nur ganz wenige, da das deutsche Fernsehen jeden scheiß aus den USA rüberkachelt. Aber wie gesagt - die deutschen scripted Reality Serien sind schon eine negativ-Klasse für sich.

Nein... so sehr ich mich auch anstrenge... mir fällt tatsächlich nicht mal ein guter Film aus dem Hause Deutschland ein.

Bücher und Dokumentationen sind hingegen Weltklasse.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

11.02.2017 um 11:24
@Redox
Das Boot, Metropolis, Nosferatu, Das Cabinet des Dr. Caligari, Der Totmacher, Mein Führer, Fitzcarraldo, Pappa Ante Portas, Aguirre.....


:D


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

11.02.2017 um 12:17
@brausud

Auch wenn ich weiß das einige deiner genannten Filme Meilensteine darstellen... die haben für mich absolut keinen Unterhaltungswert. Da bin ich wohl mit meinem 88er Jahrgang einfach raus aus diesem Oldschool-Millieu. Für mich Folter... musste nach 10 Minuten abbrechen.

Ok... Klaus Kinski war natürlich ne eigene Nummer. Fand aber auch seine Ausraster unterhaltsamer als jede Rolle die er je gespielt hat.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

11.02.2017 um 12:39
Redox schrieb:die haben für mich
Gut, jeden dieser Filme finde ich auch nicht gut, aber es ging ja darum ob D-Land überhaupt gute Filme Abliefern kann. Und was jetzt so Gedreht wird is meistens nur Schrott, da braucht man nicht groß schön Reden wollen. Liegt aber auch an den Festgefahreren Filmen und Serien denn da is kaum Mut für Neues. An Russland sieht man das da wenigstens der Wille da is das man versucht mit Hollywoodland mitzuhalten.





melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der schlechteste Film aller Zeiten?

11.02.2017 um 13:55
@brausud
@Redox
Das Deutschland echt schlechte Filme hervorgebracht hat musste ich in den letzten Jahren sehr schmerzhaft am eigenen Leib erfahren. Musste mit meinem Kumpel FACK YOU GÖHTE und den Kinofilm zu TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER anschauen, weil der seine 10-jährige Tochter mitbrachte. Die Filme waren der Horror. Schlimmer als die "7 Zwerge" Filme, die ich ebenfalls schauen musste. Fairerweise muss man aber auch sagen, das das Kinder/Jugendfilme sind. TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER ist jetzt nicht der schlechteste Film aller Zeiten, aber für mich ganz klar einer der schlechtesten deutschen Filme der Neuzeit.


melden

Der schlechteste Film aller Zeiten?

12.02.2017 um 22:21
Gedemütigt in Ketten

Ein dunkles Cover, eine Frau hinter verrosteten Gitterstäben. Ehrlich gesagt rechnete ich damals schon mit einer Art Splatter.

Es liegt weder jemand in Ketten, noch in einem dunklen Gefängnis und gedemütigt wird auch nur der Zuschauer.

Thriller? Maximal an eine kurze Actionszene könnte ich mich erinnern. Asylum soll aber dafür bekannt sein, versprochenes auf Cover + Titel nicht einzuhalten.


Wer auf seine Lebenszeit pfeift, kann das Meisterwerk auf YouTube *hust* genießen.



melden
Anzeige

Der schlechteste Film aller Zeiten?

21.02.2017 um 10:53
Antichrist, wasn Scheiss...


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden