weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Horror

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Filme, Horror

Horror

14.10.2010 um 15:24
ich schau davon auch nicht mehr so viele. tanz der teufel hab ich damals sogar in der indizierten version gesehen. wie schon gesagt wurde, horrorfilme folgen meist dem gleichen schema, deswegen langweilen sie irgendwann...


melden
Anzeige

Horror

14.10.2010 um 15:34
Wer gelangweilt von Horrorfilmen ist dem würde ich empfehlen diverse Geschichten vom lieben Lovecraft zu lesen, natürlich frühestens am Abend.
Die kommenden tristen Herbst und Winterabende eignen sich dafür perfekt ;)
Für mich war das mal anderer Horror als man gewöhnt ist, hinzu kommt das man sich beim lesen die Sachen selber vorstellt, also teilweise die Sachen in seiner Fantasie nach seinen eigenen Ängsten formt.

Und sich nicht den zigtausendsten Zombieabklatsch anguckt :D


melden

Horror

14.10.2010 um 15:35
severence ist ein guter film aber eher so horror-kömödie
from dusk till down uncut hammer film, kennt einer von euch noch hellraiser war auch ganz ok
die heutigen filme naja silent hill is ok, dawn of the dead guter zombie film und das wars glaub ich
ach ja rec 1&2 hintereinander anschauen hammer


melden

Horror

14.10.2010 um 15:36
@theoryman
Na wenn wir schon die Horror Komödien anführen muss unbedingt noch Zombieland erwähnt werden ;)


melden

Horror

14.10.2010 um 15:36
@secret

oooohhh ja, gute idee. oder mal wieder den großartigen herrn poe hervorholen...


melden

Horror

14.10.2010 um 15:37
Ich steh auch nicht mehr so auf Zombie und blutig. Finde Filme die spannend sind und mehr auf die Psyche gehen mittlerweile interessanter. Auch wenn sie mir nit wirklich "gut bekommen". ;-) Naja, denke mal, daß die TE jetzt auch ein paar gute Anreize bekommen hat. Im Endeffekt ist das ja Geschmackssache.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:38
@SaskiaLara

Wenn du Filme die auf die Psyche gehen bevorzugst würde mich ja mal interessieren was du von Paranormal Activity gehalten hast.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:39
ist bei paranormal activity eigentlich noch was passiert? hab den nach einer halben stunde ausgemacht, weil er mich gelangweilt hat...


melden

Horror

14.10.2010 um 15:41
@lady.penelope
gibt zwei verschiedene enden.
beide laufen darauf raus dass der "dämon" ins mädel fährt und sie männe (vermutlich) umbringt, is halt dann blutverschmiert und hat 'n messer in der hand.
sturzlangweilig bis zum schluss wenn du mich fragst.
keine ahnung warum der so gute kritiken gekriegt hat.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:42
@wobel

na, dann hab ich ja nichts mehr verpasst..


melden

Horror

14.10.2010 um 15:44
@secret
He,he... Den hab ich bis heute nicht gesehen. Trau mich nicht. Hab mir nur den Trailer angeschaut. Wenn ich irgendwann mal die "Muse" habe, werde ich ihn mal gucken. Obwohl hier ja viele sagen, der wäre langweilig. Aber ich bin ja ein kleiner "Schisser", obwohl ich sowas soooo gerne gucke. ;-) Schlafe danach wahrscheinlich ne Woche nicht.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:47
@SaskiaLara
im prinzip siehste im trailer schon alles was es da "spannendes" zu sehen gibt.
ich beiss mich echt in den hintern dass ich mir den geholt hab so im vorbeilaufen als sonderangebot weil ich so oft hier gelesen hab der sei so toll.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:50
@secret
jo auf jedenfall soll angeblich noch ein 2ter teil raus kommen ( zombieland )


melden

Horror

14.10.2010 um 15:50
@SaskiaLara
Also was der Film meiner Meinung nach gut macht ist dieses übernatürliche ziemlich gut zu transportieren gegen das die beiden Hauptcharaktere vollkommen hilflos sind.
Ich fand aber trotzdem das es einige bzw. sehr viele langweilige Phasen in dem Film gab.

Für mich persönlich war der Film nur interessant weil ich genau wusste was passieren wird weil ich mir sicher war ihn schonmal gesehen zu haben 1-2 Jahre bevor er ins Kino kam.

Irgendwie dachte ich deswegen auch es basiert auf echten Begebenheiten weshalb das Ende mich zuerst auch ein wenig erschrocken hat.
Irgendwie war ich dann enttäuscht als ich rausgefunden habe das es "nur ein Film" war.

Also ich kann mir gut vorstellen das er für den "normalen" Zuschauer sehr langweilig war.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:51
@wobel
Joa, dachte eigtl. auch, daß der so richtig krass sein soll. Wurde ja ein wahnsinns Wirbel drum gemacht.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:55
wat ihr habt überhaupt kein plan zombieland ist ein korrekter film
@SaskiaLara
auf jedenfall mal anschauen und sich selber ein bild machen keine angst so brutal is er net


melden

Horror

14.10.2010 um 15:56
@secret
Natürlich wird ein Film ja mindestens 3 x so spannend, wenn die Zuschauer denken, daß das wirklich passiert ist. Gab es ja nun schon öfter. War bei "Blair witch project" hinterher auch enttäuscht, daß es "nur" ein Film war. Um ehrlich zu sein, hat ja nur das angeblich WIRKLICH PASSIERT den Film interessant gemacht. Wie hieß denn der erste aller pranormalen Filme, auch angelich auf ner wahren Begebenheit beruhend ? Aus den 70`ern oder 80`ern . Komme nicht drauf, verdammt.


melden

Horror

14.10.2010 um 15:58
@theoryman
Keine Sorge die haben über Paranormal Activity gelästert :D

@SaskiaLara
Tut mir leid hab ich absolout keine Ahnung, dafür bin ich zu jung ;)


melden

Horror

14.10.2010 um 15:58
@theoryman
Hab keine Angst vor brutal... Im Gegenteil. Wie schon gesagt, finde Filme auf Psycho-Basis viiiieeel schlimmer.


melden
Anzeige

Horror

14.10.2010 um 15:59
habt ihr schon the crazys gesehen war auch ganz gut


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
The Signs (Movie)29 Beiträge
Anzeigen ausblenden